1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Welche Wesen aus der Zwischenwelt sind euch schon begegnet?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von tantemin, 12. März 2015.

  1. AaronsJaw

    AaronsJaw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    386
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Alles Aufgezählte leider grad energetisch niedriger als die EM-Strahlung, die unserem Körper nichts ausmacht. Infraschall oder eine zu nierdrige Brownsche-Molekularbewegung unserer Umgebung ist auf dauer auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Aber auch erhöhte energetische Schwingungen im Gehirn sind schlechter für uns als die angenehmeren Alpha-Wellen.
    Es geht mir um die Frage, warum es in der Esoterik generell bei widrigem immer tiefer, runter, niedriger oder ins dunklere geht...
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Mach ´n Thread auf für die Frage :)
     
  3. AaronsJaw

    AaronsJaw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    386
    Ort:
    CH
    Ja, entschuldige für das Off-Topic, aber dafür habe ich schonmal einen Thread aufgemacht. Ging unter^^

    Naja, zugegeben, der Thread war nicht so spezifisch, es ging nur um Dunkelheit.
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Wenn wir hier noch lange OT behandeln wird der Thread dichtgemacht und dann heißt´s das waren die Wesen aus der Zwischenwelt... ^°^
     
  5. alamerrot

    alamerrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Guaymallén/Mendoza/Argentinien
    Endlich einmal jemand, der konkret solche Fragen stellt. Ich gratuliere.
    Alamerrot
     
  6. alamerrot

    alamerrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Guaymallén/Mendoza/Argentinien
    Werbung:
     
  7. Lessinghexe

    Lessinghexe Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Niedersachsen
    Welche Wesen aus der Zwischenwelt sind euch schon begegnet?

    Als ich noch klein war, so um die vier, kurz vor meinem fünften Geburtstag bin einem Mädchen begegnet welches einige Wochen oder Monate vorher gestorben war. Wir wohnten im gleichen Haus auf dem selben Flur und sie war dann mit ihrer Familie in eine andere Stadt gezogen. Als sie noch lebte haben wir oft miteinander gespielt.

    Ihr Vater hatte beruflich bei uns in der Nähe zu tun und kam oft mit seinem LKW auf das Grundstück gefahren auf dem wir wohnten. Ich sah sie einige Male neben ihrem Vater sitzen. Anfangs fand ich das normal aber irgendwann fiel mir ein, dass sie ja tot war.

    Ich erzählte niemanden davon sondern behielt diese Geschichte für mich. Ich wusste irgendwie, dass mir niemand glauben würde und dass , das ein Geheimnis bleiben musst. Irgendwann traf ich außerhalb des LKW auf sie. Hinter dem Haus auf der großen Wiese auf der wir immer spielten. Wenn ich auf sie traf war niemals jemand anders in der Nähe. Sie sprach auch mit mir. Sie versuchte mich zu überreden mit ihr zu kommen. Das machte mir allerdings kein gutes Gefühl. Sie sagte ich könnte jederzeit zurück. Aber ich spürte dass, das nicht stimmte und wollte nicht mit ihr mit. Der Gedanke mit ihr zu gehen machte mich sogar große Angst, tief in mir drinnen wusste ich, dass ich meine Familie dann nie wieder sehen würde.

    Irgendwann kam sie nicht mehr bzw. ich sah sie nicht mehr.

    Ich muss oft an diese Geschichte denken und frage mich ob das wirklich Silke war.......

    Wer weiß....!

    Gruß
    Lessinghexe

     
    tantemin gefällt das.
  8. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    6.216
    Also ich glaube nicht, dass Dämonen einem etwas Böses antun wollen. Was hätten sie davon?
    Wenn sie sich bemerkbar machen, dann wollen sie was. Sie sind ja in einem Stadium, wo sie von alleine nicht ins Licht können. Und es geht ihnen mit ihrer Erdgebundenheit ja nicht gut. Sie wollen, dass ihnen jemand hilft. Das ist jedenfalls meine Überzeugung. Genauso die Poltergeister, die machen auf sich aufmerksam.
     
  9. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    6.216
    Wahrscheinlich ist das jemand, mit dem du karmisch verbunden bist und der wohl eine Rechnung mit dir offen hat. Die Verbindung sollte aufgelöst werden, denn sonst begegnet ihr euch irgendwann wieder.
     
  10. Engel 82

    Engel 82 Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    67
    Werbung:
    Ich habe eines nachts in der Schlafzimmertür ein großes Wesen stehen sehen, es hatte einen schwarzen Mantel an und ein starr weißes Gesicht wie eine Maske, es laut meinen Namen gesagt und war dann wieder weg,was,war das?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen