Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Trennungsritual

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Maryatina, 16. Januar 2021.

  1. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    1.217
    Werbung:
    Du könntest die Situation etwas lockern, es kommt da aber auf das Ritual an. Ich nehme nicht an, dass die Heilpraktikerin dir das Ritual zur Verfügung gestellt hat ? Oder bist du in der Lage die geistige Welt zu fragen, wer an diesem Seil hängt ? Wahrscheinlich ist es doch bestimmt die Person die du kennengelernt hast, oder warum hat dir die Heilpraktikerin da nicht weitergeholfen ?
     
    Maryatina gefällt das.
  2. Maryatina

    Maryatina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    30
    @Nordic Bursche 911 119

    Also, sie hat mir das mit Seilen erklärt, und hat gesagt ich sollte in der Meditation um Schutz erstmal bitten dann die geistige Welt um Unterstützung bitten bzw Fragen, wer an diesem Seil hängt in welche Richtung der Knoten geht. Dann so wie ich das empfange bzw sehe, werde ich die Seile anlegen. Mir fragen stellen was ich an diesem Menschen loslasse, die Energie für was ich sie einsetzen möchte, weil sie sagt danach entsteht eine Lücke ich sollte mir gut überlegen wie ich diese ersetze, dann meinte Sie welche Erwartungen ich noch an diesem Menschen habe. Ich sollte diese Seile anlegen, und die 4 - 5 Tage tragen auch beim Schlafen, duschen etc..
    Zum Ende, die Seile abnehmen sagen ich befreie mich vor jedem Leid, Schmerz gelübte, Schwur und mit einem Beil durchtrennen danach verbrennen und zuschauen. Das ist das was sie mir erklärt hat, am Anfang hat sie gesagt sie macht die Meditation mit mir aber dann hatte sie doch keine Zeit. Ich habe nach einen Schamanen gefragt den wollte sie mir dann nicht empfehlen weil es ihrer Meinung nach kein guter mehr ist. Ich persönlich möchte nicht mehr hin. Und deswegen habe ich mir gedacht ich frage mal hier nach. Ich bin geübt im Meditieren spüre auch die Engel und sehe und merke das sie bei mir sind.
     
  3. Maryatina

    Maryatina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    30
    Ich meditiere jeden Tag, und spüre die Anziehung und die Liebe. Nur spüre ich eine schwere die schlecht weg geht, ich weiß nicht ob diese Energie von Ihm kommt. Das kann auch meine sein ich habe so viel gelesen. Meine Intuition hat sich für Befreiung entschieden, ob dieses Ritual es leichter macht weiß ich nicht, ich wollte nur sicher gehen das ich auf dieser Art und Weise wirklich keinen unguten Eingriff mache. Solang es um schlechte Energien geht, mache ich das. Sie war nicht klar, als ich sie gefragt habe ob es nur eine Bereinigung ist. Mir geht es darum.
     
  4. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    1.217
    Ja das ist doch ein schönes Ritual, überlegt dir gut mit was du die Lücke füllen möchtest, reine Absichten kann man nur schwer erzwingen, es muss rausgeschossen kommen, und es muss aus der tiefe kommen. Du brauchst dir keine Vorwürfe machen, du kannst sowieso nur die Energien lockern, die auch an dich gerichtet sind, bzw. mit dir im Zusammenhang stehen.

    Ich möchte aber auch dazu erwähnen, dass nichts passieren kann und du ein falsches Bild von der Person hattest.
     
    Maryatina gefällt das.
  5. Maryatina

    Maryatina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    30
    Vielen Dank.
     
  6. AlternateReality

    AlternateReality Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Konungariket Sverige
    Werbung:
    Da geht also jemand zu einer Heilpraktikerin für ein Trennungsritual und fragt dann in einem Esoterikforum wo einem niemand bekannt und vertrauenswürdig ist nach, ob dieses Ritual sinnvoll ist, in schamanischem Setting. Ich glaube, da ist jemand etwas ganz Besonderes. Wo ist das Problem, jemanden loszulassen, mit dem es nicht passt? Was soll der unnötige Aufwand mit Seilen? Für die Seile gibt es vielleicht noch eine sinnvollere Verwendung? Wenn ein Mann nicht passt, hat er von heute auf Morgen keine Aufmerksamkeit mehr verdient. Alles andere ist Selbstbetrug. Alternativ Psycho- oder Partnertherapie...mit 23...tu dir weder noch an...der Nächste kommt bestimmt. Überlege dir lieber, auf was für Qualitäten du Wert legst und prüfe das nach.

    Cheerio, A.R.
     
    curcuma gefällt das.
  7. Maryatina

    Maryatina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    30
    Es geht hier mehr um energetische Heilung aber gut ich merke durch dein Kommentar dass du das nicht ganz verstanden hast. Ich sollte mir mit 23 nicht sowas antun aber deiner Meinung nach eine Partnertherapie schon? Da geht es allein um mich, um das was ich noch zu heilen habe, und meine Frage hier war ob das dieses Ritual beschleunigt bzw Sinnvoll ist, da ich es mit Meditation schwer wegbekomme. Aber gut, trotzdem Danke :)
     
  8. AlternateReality

    AlternateReality Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Konungariket Sverige
    Erfahrungen sammeln ja, Therapie - nein! 3 Jahre älter kann ich jetzt auch nicht die Megaerfahrung weitergeben. Ich weiß aber, daß ich bis jetzt noch keine Beziehung eingegangen bin, um energetische Heilung zu erfahren. ...Hej, du gefällst mir, lass uns zusammensein, ich will mit dir energetische Heilung...nein, so hat das sicher nie begonnen :)
    Persönliches Wachstum durch Reibung, die in jeder zwischenmenschlichen Beziehung (auch nicht partnerschaftlich) entsteht...eher sowas...
     
    Maryatina gefällt das.
  9. Maryatina

    Maryatina Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2020
    Beiträge:
    30
     
    AlternateReality gefällt das.
  10. AlternateReality

    AlternateReality Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2020
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Konungariket Sverige
    Werbung:
    Ich denke der Ansatz, wie du das lösen willst, ist ganz deine Entscheidung. Es ist sicher wichtig, dass du genau weißt was du machst. Die Hoffnung ins Blaue, daß die Seile etwas bewirken könnten...da steckt eine große Unsicherheit darin. Die benötigte Info würde ich mir von der Heilpraktikern holen, die den Tipp mit den Seilen gegeben hat. Wenn die Unsicherheit bleibt, ist es vielleicht nicht das richtige Mittel.

     
    Maryatina gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden