1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Partnerrückführung und Liebeszauber

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von JimmyVoice, 14. Juli 2009.

  1. Valentius

    Valentius Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2017
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    30 Tage und Erfolgsgarantie für nur 2000 Euro? Das ist doch 100%ig seriös - sofort machen! :D
    ....ähm, nicht.

    Partnerrückführung ist eine viel zu komplizierte Sache, als dass man eine Erfolgsgarantie abgeben könnte, vor allem, wenn man als ausführender Magier nicht einmal den zurückzuführenden Ex-Partner kennt. Immerhin geht es darum, den Willen und die Gefühle der betreffenden Person zu manipulieren, aber wenn dieser Wille zu stark ist, die Abneigung gegen die Partnerschaft zu groß, dann hat auch der beste Magier letztlich keine Chance.
    Du musst natürlich selbst wissen, wie viel dir der Versuch wert ist. Aber eines gibt es mit Sicherheit nicht: Eine Erfolgsgarantie! Wer als Magier soetwas behauptet, betreibt also schon von vorn herein zumindest unseriöse Werbung.
     
    ayla1980 und sunrose_1 gefällt das.
  2. BundesMensch

    BundesMensch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2017
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Calw
    Da gebe ich Galahad Recht. Ich denke das viele die Partnerrückführung (Das Magische ritual) mit einer Ehe- Partnertherapie, Beratung, verwechseln.
     
  3. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.480
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Das ist Quatsch. Die, die eine PRF machen lassen wollen, wissen sehr genau, um was es dabei geht.
     
  4. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.387
    Ort:
    -
    Naja, sagen wir mal die Mehrzahl. Oder zumindest haben sie eine bestimmte Vorstellung. Wie die genau aussieht, kann variieren.
     
    flimm und BundesMensch gefällt das.
  5. BundesMensch

    BundesMensch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2017
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Calw
    Ah da wär ich mir nicht so sicher. Klar gibt es viele die sich Gründlich informieren und sich mit der Thematik beschäftigen, aber es gibt im gegen Zug auch viele ,,Leihen,, (da gehörte ich auch mal dazu).
    Die mit dem Wort ,,Partnerrückführung,, einfach an Paartherapien denken.

    Am Anfang habe ich selber mir das auch so vorgestellt. Habe gedacht das läuft wie in einer Paartherapie, bis ich mich damit auseinandergesetzt habe und überrascht wurde :)
     
  6. Balm10

    Balm10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2017
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich glaube nicht mehr an die Möglichkeit einer Prf. Ich habe tausende von Euro für prfs, geistheilung, Kartenlegen usw ausgegeben - alles OHNE ERFOLG! Mir wurden immer Prognosen Chancen von über 70-95%zugesichert. Ich bin auch so enttäuscht das es Menschen gibt die mit dem Schmerz und Trauer der Leute Geld verdienen, ihnen Hoffnungen und Zusicherungen machen und dann wird man nur enttäuscht und das richtig heftig! Man bekommt auch während der Zeit keine genauen Informationen nur unkonkrete banale Daten und manche ziehen ihre Behandlung auch raus um noch mehr Geld aus den verzweifelten Menschen zu ziehen. Ich bin auch immer wieder enttäuscht worden. Ich denke mittlerweile was zusammen gehört kommt auch wieder zusammen ohne Hilfe auf Zauberei usw. Bei mir hats halt nicht sein sollen was natürlich sehr schmerzhaft ist. In 4 Wochen ziehe ich aus und damit ist meine Ehe auch am Ende, leider und ich um tausende euros ärmer :-( waren kostenspielige enttäuschende Erfahrungen.
     
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.387
    Ort:
    -
    Hm, waren denn die Probleme so heftig, dass du nach, zumindest mir scheint es so, längeren Zeit, erst jetzt ausziehst?
     
  8. Balm10

    Balm10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2017
    Beiträge:
    2
    Probleme so hatten wir nicht, er hat die Scheidung eingereicht nach einem Streit wie eine Art Flucht so kam es mir vor damals. Er ist und war nach wie vor fürsorglich gegen über mir und alles ist eigentlich wie vorher ausser die körperliche nähe. Mein Mann kann nicht über Gefühle und Probleme reden und wenn er was anfängt dann zieht er es auch durch. Leider!Wir leben seit Mai getrennt, ich habe das ausziehen natürlich auch etwas rausgezogen an Hand der ganzen Aussagen der Personen wo ich die prfs gemacht habe, da ich Hoffnung hatte. Und ich habe auch nicht sofort eine gefunden leider. Aber jetzt hab ich eine 70km weit weg von unserem gemeinsamen Wohnort, ich ziehe wieder in meinen ort zurück wo meine familie ist. Traurig bin ich trotzdem muss hier ja alles aufgeben :-(
     
  9. Iris_F.

    Iris_F. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2017
    Beiträge:
    1
    Also ich erfahre gerade selbst die Wirksamkeit von Partnerrückführungen und bin zum Glück nach langem Suchen über eine Empfehlung zu einem seriösen und großartigen Magier gekommen. Ich spüre seine Hilfe und ich bin sehr dankbar dafür.
    Ich weiß mittlerweile, dass ich und mein Schatz zusammen gehören.
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    13.485
    Werbung:
    dann war es kein Magier der euch zusammengeführt hat .
    Denn was zusammengehört kommt auch wieder zusammen.

    unheimlich seriös...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen