1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der 02.02.2020 aus numerologischer Sicht...

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Elementezauber, 2. Februar 2020.

  1. Elementezauber

    Elementezauber Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2019
    Beiträge:
    972
    Werbung:
    Das kam mir heute morgen beim Kaffee auch so in den Sinn... und dann gleich der 22.02.2022... wieder ein Spiegeldatum.... Oder?

    Ist noch bissel hin... :) ... = 12/3.

    Die Numerologie fasziniert ähnlich der Astrologie... und ich erkenne da für mich auch gewisse Paralellen.
    Habe in meinem familiären Umfeld hier drei 3er... 12/3, 21/3 und der Papa dieser beiden eine 30/3.
    Drei total unterschiedliche Energien der Zahl 3 doch für mich mega-spannend...

    Lieben Dank, @Donna für Deine ausführende Ergänzung.
    Sehe auch Du bist neben der Astrologie auch in der Numerologie bewandert, hast gleiche und ähnliche Interessengebiete wie ich. Es ist sehr schön, sich hier bereichernd austauschen zu können. :thumbup:
     
    Alfa-Alfa und Donna gefällt das.
  2. Kleine Wölfin Moonlight

    Kleine Wölfin Moonlight Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2019
    Beiträge:
    1.830
    Dann viel spaß damit. Das könnte etwas dauern. Aber gerne. Mach nur. ;)
     
    Tirolermadl gefällt das.
  3. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    3.205
    was sagt die Numerologie zur Coronazeit, vielleicht pro Monat oder Tag oder Jahr.?
     
    FelsenAmazone gefällt das.
  4. Elementezauber

    Elementezauber Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2019
    Beiträge:
    972
    Erst einmal auf die Jahresenergie betrachtet ist... 2020 = 4 = Entwicklung und Stabilität

    Somit aus meiner Sicht könnte sich in diesem Jahr eine wirkliche "Ent"wicklungs-Chance ergeben durch Corona. Der (Neu)Beginn einer Entwicklung aus einer sehr langen Verwicklung der Menschheit mit sich selbst im Innen und daraus folglich auch im Außen und somit auch mit seinen Mitmenschen sowie auch mit der Natur, Mutter Erde (Gaia).

    Vorallem wir westlichen Länder (Industrieländer) sind aus meiner Sicht die wirklichen Entwicklungsländer und nicht die Länder, die wir als diese so benennen.

    Nun kommt es darauf an, wie diese Entwicklung aussehen kann und dazu bringt uns die Energie dieses Jahres auch dazu, Innenschau zu halten. Eine Zeit des Überdenkens und der Besinnung, vorallem in erster Linie auf sich selbst, denn nur daraus kann eine kollektive Besinnung geschehen, die sich ebenso verbreiten kann wie ein Virus.
    Ein Jahr des sich noch intensiver innerlich kritischen Hinterfragens, wie stark wir weiterhin verwurzelt sind und bleiben wollen im Alten, Bestehenden, den Strukturen, den Glaubenssätzen, den Werten und Normen und den Gedanken dazu, die unsere Eltern, Großeltern und usw. in uns prägten und uns auch so die Gesellschaft konditionierte.
    Tragen diese uns immer noch zuverlässig, haben ihren Sinn und ihre Gültigkeit oder ist/wird es Zeit für etwas Anderes, auch Neues, was tief in uns lag und nun ans Tageslicht kommen will?
    Dies mag so jeder Einzelne für sich und in sich selbst erfragen, wenn er/sie es möchte/will.

    Wie integer bist Du "Mensch"? Wie authentisch bist Du "Mensch"? Vorallem und in erster Linie Dir selbst gegenüber, denn nur dann trägst Du dies so auch nach außen.
    Es ist zu dem eine Zeit des Nachholens des Versäumten und das passt doch sehr stimmig zur jetzigen Situation im Lockdown... eine Chance dafür ist somit gegeben. Jeder kann diese nutzen.
    Jedoch auch eine Zeit um Kräfte zu sammeln und sich auf das, was auch Anderes, Neues kommen mag, vorzubereiten, um dies dann in die Stabilität bringen zu können.

    Auf Corona möchte ich es nicht festlegen, doch eben auf diese damit verbundene riesige und einmalige Chance, die die Menschheit in diesem Zusammenhang geschenkt bekommt vom Universum, sich selbst und die auch die Erde zu heilen...

    Mal schauen... vielleicht widme ich mich auch den monatlichen Energien... ab Mai 2020...

    LG
     
  5. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    3.205
    Danke dir für deine Mühe..:)
    ich hab von einem Nachbarn das Numerologie-Buch von Millman zum lesen bekommen und war schon ein bisschen erstaunt wie exakt das zutrifft was da über mich stand und weil ich immer noch viel Zeit habe, möchte ich mich jetzt etwas näher mit der Numerologie befassen.
     
  6. Elementezauber

    Elementezauber Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2019
    Beiträge:
    972
    Werbung:
    Gern geschehen! ;)
    Literatur von Dan Millman steht auch in meinem Bücherregal und in seinen Deutungen habe ich sehr viele Übereinstimmungen gefunden, was mich selbst in erster Linie betrifft, zwecks Selbsterkenntnis und Reflektion, so wie auch meiner Lebensaufgabe(n) als 29/11/2 sowie die Blockaden, die sich ergeben (können) und dazugehörigen Lösungswege.
    Und total spannend ist für mich, dass sich sehr vieles davon auch in den Deutungen meines Geburtshoroskops, also auf astrologischer Ebene wiederfindet, ergänzt und die Selbsterkenntnis und das (Selbst)Verständnis für mich, mein Wesen dadurch noch tiefer wird.

    Habe auch für meine Familie und mein ganz nahes Umfeld nachgeschaut und auch dort ist es erstaunlich, wie zutreffend es ist, sowie auch in Beziehung zwischen mir und diesen Menschen.
    Von daher ist mein bisheriges Resumee... wer sich selbst in seinem Wesen näherkommt, erkennt und versteht, bekommt und /oder hat so auch (mehr) Verständnis für andere Menschen und den Umgang mit diesen.

    Wieder zeigt dies das Alleins... und wie alles in sich und miteinander wirkt... wirken kann.

    Wünsche Dir da eine spannende und auch erkenntnisreiche Entdeckungsreise zu Dir selbst mit viel Freude und Aha-Erlebnissen...

    LG
     
    FelsenAmazone und Alfa-Alfa gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 2020 numerologischer Sicht
  1. Lotusbluete
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    949

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden