1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Dämonensprache

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Ischka, 8. Oktober 2019.

  1. Suraja13

    Suraja13 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    1.699
    Werbung:
    Das hat mich auch stutzig gemacht.
    Inwieweit könnte der Gesprächsteilnehmer damit zu tun haben?
    War nur ein Gedanke.
     
    sailor gefällt das.
  2. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    1.974
    Ist auch ziemlich unpraktisch, wenn man z.B. im Straßenverkehr unterwegs ist, irgendwelche vermeintlichen Wesenheiten Besitz von einem ergreifen.
     
    sailor und ColoraDonna gefällt das.
  3. Suraja13

    Suraja13 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    1.699
    Das meine ich nicht, ist aber auch egal. :)
     
  4. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    1.974
    Ich hatte es gelesen, sah aber jetzt keinen wirklichen Grund darauf einzugehen.
     
  5. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Deutschland
    Ich lese die Bücher von Lysir
     
  6. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    321
    Werbung:
    Das glaub ich dir!
     
    Glitzerfee gefällt das.
  7. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    700
    Wenn man in der Lage ist Energien wahrzunehmen, dann kann man gerade negative Energien auch bei fremden Menschen wahrnehmen. Um sich mit Menschen zu verbinden spielt die Entfernung keine Rolle, und ein Telefonat ist oft auch ein perfekter Kanal dafür, aber man muss schon dafür allgemein Hellfühlig sein. Um negative Energien die von fremden Menschen ausgehen wahrzunehmen, müssen so welche Menschen schon bis zu einem bestimmten grad uneinsichtig und trotzig sein aber vor allem stark gegen sich selber kämpfen, es ist also nicht eine normale Verschlossenheit, sondern schon eine bewusster Kampf gegen sich selbst, den man dann nach außen trägt. So welche Energien kann man dann unter anderem wahrnehmen, sie fallen auch sofort auf und springen meisten auf einen zu, aber nur wenn man sich mit jenen Menschen verbunden hat.
     
    sailor gefällt das.
  8. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    700
    Man kann wenn man darin geübt ist sogar diese Dämonensprache verstehen, bzw. was diese Energien damit ausdrücken möchten. Wie man allgemein mit so welchen Energien umgeht, ist nochmal eine andere Thematik, nicht jeder Mensch weiß aber wie man mit so welchen Wesenheiten umgeht, und wie man zu diesen Energien stehen soll. Die einen - und das in der Esoterik - verteufeln sie, die anderen haben Angst davor, viele Menschen haben an sich ein vollkommen falsches Bild von der dunklen Seite der Schöpfung.

    Ich wurde übrigens von meinen geistigen Führern darauf aufmerksam gemacht das ich hier einige Rechtschreibfehler mache, und das soll jetzt keine Ausrede sein, denn ich hatte in der Schule nie Probleme mit Deutsch, sonder eher mit Mathe und Zahlen. Es ist eher so das gerade bei sensiblen Themen wie diese ich Schwierigkeiten habe mich dieser berechtigten Sensibilität zu öffnen, denn ich werde durchgehend von der Schlange Unterdrückt (Kundalini), und so eine Unterdrückung auf so eine Niveau ist unter anderem ein Grund weshalb ich mich sehr für die dunkle Seite der Schöpfung interessiere, denn ich finde so etwas überhaupt nicht Ordnung, ich sage auch immer die wahren Dämonen sind diejenigen die am hellsten Leuchten.
     
  9. Ischka

    Ischka Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2019
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Brandenburg
    Also ich lebe auch mit anderen Wesen und Seelen "zusammen", daher weiß ich auch wie ich mit ihnen umzugehen habe.
    2 Seelen begleiten mich. Eine gehört einen Verstorbenen, bei den anderen bin ich mir nicht sicher, da er es auch nicht verrät. Zudem sind um uns herum verschiedenste Wesen und eins von ihnen ist bei mir im Zimmer und folgt mir manchmal. Ich nenne es allgemein Schattenwesen, da es so aussieht als wäre es aus Schatten geformt. Dieses Wesen hat blaue Augen, aber die meisten von ihnen, die ich anderweitig sehe, haben entweder gelbe/bernsteinfarbende Augen oder rote. Blau ist da eher selten hier.
    Einst, das ist aber etwas länger her (ca 1,5/2 Jahre), war ich bei einer Heilerin. Sie meinte auch, ich sei von Dämonen umgeben. Es ging dabei eigentlich um einen Wendigo, mit dem ich "befreundet" bin. Entweder sie meint, er wäre ein Dämon oder sie hat irgendwas anderes gesehen.
     
    sailor gefällt das.
  10. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    6.264
    Werbung:
    Was meinst Du damit, dass die Kundalini Dich unterdrückt? :eek:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden