1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sag mir wie du stirbst...

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Pfeil, 5. Januar 2017.

  1. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    13.960
    Werbung:
    Genau, hatte er ein Gefühl des Einrastens im Bauch? :D
     
    Pfeil und NuzuBesuch gefällt das.
  2. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    17.821
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Und wenn er 's gehabt hätte, hätte er ca 9 Monate warten müssen.
    Nix willentliche Kontrolle! :D
     
    Pfeil und Hatari gefällt das.
  3. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    13.960
    Ich persönlich kenne auch nur das Gefühl des Ausrastens:mad: quasi emotionale Inkontinenz :barefoot:
     
    Pfeil und NuzuBesuch gefällt das.
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    52.682
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Was nach dem Tod kommt hat mit Mensch sein nichts mehr zu tun...Seele verlässt toten Körper und schon ist der mensch eben auch tot...entweder wird der Körper verbrannt oder verbuddelt, ändert alles nichts daran dass der mensch als solcher dann tot ist
     
    Pfeil und Siriuskind gefällt das.
  5. Meikel3000

    Meikel3000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Beiträge:
    7.674
    Ja, das verstehe ich gut. Für dich ist alles tot, was nicht mehr mit dir kommuniziert. Und das ist auch gut so. Ich fände es allerdings sehr vermessen, würde ich behaupten, dass es nur jene Gestaltungsmöglichkeiten von Daseinsformen und nur solche kommunikativen Ausdrucksmöglichkeiten gibt, die wir hier auf der Erde antreffen und benutzen.

    Ich zum Beispiel würde niemals behaupten, dass ich mich in meinem Körper befinde. Tatsächlich kann ich ohne den geringsten Zweifel feststellen, dass sich mein Körper in meinem Bewusstseinsbereich befindet, weil ich sonst gar nichts von ihm bzw. über ihn wüsste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
    Pfeil gefällt das.
  6. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Werbung:
    Den keiner sieht und wenn doch, lieber nicht ausspricht, ausser Gerichte brauchen Arbeit. Weil es zu Plänen und Rangeleien bei den Leuten kommen kann, die z.Bsp. eigentlich nur Abstand und Rücksicht nehmen soll(t)en.
     
  7. Beckerle

    Beckerle Guest

    sehr geschmacklos dieser Traide.
    Erst Gestern mußte ich einem Jungen der mit 14 Jahren verstorben ist
    den Eltern bei der Kleidung aussuchen helfen.

    schlimm wie sich manche Witze darüber machen
     
  8. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.115
    Ort:
    Wien
    mein Vater ist, nachdem er seinen Nachmittagstee in der Küche ausgetrunken hatte, zum Fernseher gegangen und kurz bevor er ihn einschalten konnte, tot umgefallen. Der Notarzt, der in 5-10 Minuten da war, konnte nur mehr den Tod diagnostizieren.
    Gibts also auch, sowas.
    Mein pensionierter Vorgänger in einer früheren Firma ist tot vom Fahrrad gefallen, fällt mit grade ein.
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    16.933
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Tut mir leid mit deinem Vater. Er war sofort tot, aber noch nicht gestorben. Wenn du verstehst was ich meine. Er wird als tot erklärt wenn das Herz nicht mehr arbeitet. Aber der Körper besteht nicht nur aus Herz sondern die anderen Organe sterben langsam ab.
     
    lumen gefällt das.
  10. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    14.216
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Ich finde da hat dein Vater einen schönen Tod, so wünsche ich mir das auch für mich.
    Ohne endloses Leiden und angewiesen sein, auf die Hilfe von anderen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2017
    brazos gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Abla
    Antworten:
    230
    Aufrufe:
    3.978

Diese Seite empfehlen