1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Pendeln und Wunschdenken?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von dieMuse, 5. September 2018.

  1. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Ja letzteres, so meine ich. Es gibt Personen die so sehr stark ihren Wunsch ausstrahlen dass man als ungeübter Seher (Kartenleger, Runenwerfer usw. ) meint "es würde so kommen". Das meine ich mit "Ein Wunsch kann eine Realität (in der Zukunft!) vortäuschen". Oder auch "In die Tasche Lügen".

    Es gibt auch "offenes Schicksal", so nennen wir es in meinem kleinen Konvent. Schicksal ist veränderlich, mal mehr, mal weniger. Es gibt die Fälle wo es sein kann, könnte. Da kann Magie etwas nachhelfen und einen Schubs in die vom "Klienten gewünschte Richtung" zu geben. Wie zum Beispiel das "Schaffen" bzw. "Sehen" der Möglichkeit eines persönlichen Treffens. Da muss dann der "Klient/In" aber weiter mit der eigenen "Magie der Liebe" arbeiten: Umgarnen, Kochen, Reizwäsche ... Also die klassische Verführung eben.

    Und dann sollte man dem Schicksal und den Schutzgeistern die Chance geben Schicksal zu spielen.
    Und natürlich das Resultat akzeptieren!
     
    *Eva* und Jingoku To Rakuen gefällt das.
  2. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    Essen, NRW
    Wen befragt ihr? Oder benutzt ihr keine Anrede? Antworten könnte ein Positivenergiewesen, ein Negativenergiewesen, ein Engel des Bösen oder ein Engel des Herrn. Auch ein Jenseitiger könnte das Pendel beeinflussen. Es könnte auch zu einer Vermischung kommen, so dass mal Wahrheit und mal Desinformation zustande kommt - je nachdem, wer antwortet. Das Unterbewusstsein wird fälschlicherweise als Energie gesehen; es ist aber ein Seelenengel, der Informationen sammelt und verwaltet und über die Freigaben entscheidet.
     
  3. Jingoku To Rakuen

    Jingoku To Rakuen Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2018
    Beiträge:
    67
    Hallo EngelChristian,

    alle diese Möglichkeiten kalkuliere ich ein. Wen ich anrufe, hängt von der Frage ab. Bezieht sie sich auf einen Verstorbenen, richte ich mich direkt an ihn, wenn es mich betrifft, dann meinen Geistführer - früher habe ich einfach nur das Pendel befragt ohne Adressaten, da hatte es nie gut funktioniert.
    Man kann Schutvorkehrungen treffen, um möglichst Sicherheit zu haben, dass sich nichts Negatives einschleicht, aber 100%ig ist das sicherlich keine Garantie. Wenn man einige Antworten hinterher auf Richtigkeit überprüfen kann, ist das schon nicht schlecht.

    VG
     
    EngelChristian und FuncaHannover gefällt das.
  4. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Das Ergebnis der Antwort beim Pendeln wird höchstwahrscheinlich vom Wunschdenken beeinflusst, die Realität eher weniger.
     
    FuncaHannover gefällt das.
  5. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    Stimmt überwiegend.
    Auch nach langjähriger Erfahrung und Praxis bin ich nie ganz frei davon.

    Wenn ich behaupten würde ich wäre frei davon würde ich die Todsünde des Hochmuts begehen. Ebenso bin ich beim Hellsehen auch nicht fehlerfrei.

    Seher und Kartenleger, die das behaupten .... nun ja, man nich so laut hier, sonst haben wir gleich einen Shitstorm der vielen nur den Punkten und der Profilierung dient.

    Ich frage zu Beginn wer mit mir sprechen möchte und wie er/sie genannt werden will.
    Aber wie wollen wir kontrollieren wer uns antwortet? Wir können der/die Betreffende nicht am Schlafittchen packen und schütteln.

    Und außerdem: Wohlwollend kritische Aufnahme des Mitgeteilten ist oberstes Gebot. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass wenn es um Esoterik, Geister, Channeln usw. geht, geben viele ihren klaren Menschenverstand an der Garderobe mit ab.
     
    Jingoku To Rakuen und *Eva* gefällt das.
  6. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo Engel Christian!

    Das Pendeln birgt so einige Gefahren denen man sich aber stellen muss. Hier mit Negativ- und Positivwesen zu kommen ist kontraproduktiv. Hier geht es um eigene Erfahrungen die nicht mit dem Winken einer inquisitorisch-christlich gefärbten Fahne im Keim erstickt werden sollten.
    Es geht hier um die Praxis und nicht um Glaubenssätze!
     
  7. Jingoku To Rakuen

    Jingoku To Rakuen Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2018
    Beiträge:
    67
    Ja, das mit dem Wunschdenken ist ein großer Faktor, aber das trifft wohl in der Esoterik auf so ziemlich alles zu.
    @FuncaHannover :Wenn du fragtst, wer mit dir sprechen möchte, geht das dann nicht noch weiter Richtung klassisches Channeling?
    Leider kann man nie sicher sein, hast Recht, man keinen einfach greifen und herbestellen.
    Die absolute Methode habe ich auch noch nicht gefunden, ich freue mich ja schon, wenn das Ding überhaut antworten liefert.
    Sein Leben daran ausrichten sollte man natürlich nicht, da kommt wieder die Vernunft ins Spiel.

    LG
     
    FuncaHannover gefällt das.
  8. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    @Jingoku To Rakuen
    Ja. Wie in vorigen Beiträgen hier angedeutet.
    Wobei ich zwischen Channeling und medialen Geistkontakt unterscheide.
    Channeling sind für mich allgemeine Mitteilungen und Weisheiten, die jedem eigentlich bekannt sein müssten.

    Medialer Geistkontakt ist mehr: Individuelle Unterweisung in Okkulten Praktiken. Wie ich am besten hell sehe, wann ich die Arbeitspraxis "Drittes Auge" am besten anwende, Wie ich mit Runenzeichen meditieren kann und noch Infos erhalte. Auch einiges über die Geister selbst.

    Aber das kann man hier nur in Dosen höchster homöopathischer Potenz mitteilen weil es nicht ins Bild der Lehrmeinung der konservativen christlichen Kirche und ihrer auch hier zahlreich vertretenen Anhänger passt.
    Siehe mal nach unter Magie und den Themen, die mit "Dämonen" zu tun haben. Ich hätte nie gedacht wie viele Unwissende es gibt. OK, aber dass diese Charaktere nicht nach Wissen streben ... damit komme ich nicht gut klar.
     
    Jingoku To Rakuen gefällt das.
  9. Jingoku To Rakuen

    Jingoku To Rakuen Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2018
    Beiträge:
    67
    Du prakdizierst das Ganze auf einem ungleich höheren Level als die meisten hier, mich selbst eingeschlossen. Das ist sehr spannend für jeden, der nach Wissen strebt - auch mich selbst eingeschlossen.
    Vielleicht komme ich eines Tages dahin wo du jetzt bist, mit der nötigen Ausdauer und dem entsprechenden Geschick. Ich werde mal in den Themen ein wenig stöbern, Danke.
    Schade, dass ich schon lange nicht mehr in einer Gruppe bin, um gemeinsam an uns zu arbeiten. Ich war zwischendurch Jahre raus aus dem Thema, auch weil der damalige Konvent mich nicht so überzeugt hat. Kommst du eigentlich tatsächlich aus Hannover? Ist gar nicht so weit weg von mir... ;-)

    VG
     
  10. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Ja.
    Schau mal unter Treffpunkt, Kontakte, Deutschland.

    Wir sind eine + - lockere Gruppe. Da wir meisten uns schon längere Zeit kennen sind auch echte Freundschaften entstanden. Es gibt unterschiedliche Fähigkeiten und Levels. Wir tauschen uns meistens am Telefon aus, 3-5 Mal im Jahr treffen/trafen wir uns.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden