Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Pendeln gesucht - zuverlässig - gegen Bezahlung

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Esther*, 23. August 2020.

  1. Esther*

    Esther* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2020
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich suche jemanden, der für mich pendelt oder jemanden empfehlen kann, der eine Begabung für's Pendeln besitzt. Gegen Bezahlung, wenn gewünscht. Da es sich bei mir um eine Notsituation handelt, möchte ich dringend darum bitten, dass sich nur Leute melden, die eine wirkliche spirituelle Begabung dafür haben. Es ist für meine Situation nämlich von äußerster Wichtigkeit, dass die Ergebnisse zuverlässig sind. Deshalb sollen sich bitte nur Leute melden, die guten Gewissens behaupten können, ihre Aussagen sind zuverlässig.

    Herzlichen Dank,
    Esther
     
    samira2 gefällt das.
  2. FelsenAmazone

    FelsenAmazone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4.331
    Ort:
    Phönixland
    Liebe @Esther*

    wenn Du in einer Notsituation bist und schon alle rationalen und weltlichen Ressourcen genutzt hast und dann darüber hinaus noch einen spirituellen Hinweis möchtest (denn das Reale geht vor und das Spirituelle kann nur ein Zusatz ein und niemals ein Ersatz für ... einen Arzt, eine Fachkraft, das eigene Wissen und Gewissen, reale Helfer usw) und wenn Du wirklich ganz sicher sein willst, dass der spirituelle Rat zu einhundert Prozent für DICH richtig ist - dann musst Du selbst Dein eigenes Inneres befragen, ob über das Pendeln oder Intuition oder Kartenlegen oder, oder.

    Eine Schraubmutter oder ein kleiner fester Gegenstand, ggf. ein Ring und eine Schnur, das kann Dir schon helfen, ein Pendel zu basteln.
    Dann testest Du, was bei Dir JA ist und was NEIN ist - vor und zurück schwingen ist was- ja oder nein, hin und her schwingen ist was, ja oder nein. Kreiseln heißt was .. ein Vielleicht?

    So kannst Du über das Pendeln zu der wichtigen Information kommen, was für Dich richtig ist.

    Du hast keine Frage eingestellt, die Du stellen willst; ist es eine Frage im gesundheitlichen Bereich, würde ohnehin niemand hier pendeln, weil sich der Beitragschreibende damit rechtlich selbst ein Bein stellt; solche Antworten sind nicht zulässig.

    Außerdem helfen sich hier im Forum die meisten Leute untereinander kostenfrei, es sei denn, Selbstständige bewerben im Faden Angebote ihre kostenpflichtigen Angebote.

    Vielleicht hat sich die Notlage ja auch schon entspannt, es ist ja schon zwei Tage her, dass Du schriebst. Ich hoffe, es hat sich für Dich etwas Gutes ergeben. Wenn noch nicht, dann berichte doch worum es geht und vielleicht kann Dir noch jemand einen Rat geben.

    Liebe Grüße
    eva
     
    Claude69 gefällt das.
  3. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    25.011
    Ort:
    Home sweet Home
    Hallo Esther,

    wenn du in einer Notsituation bist- und zu deinem Geb.Datum auch deine genaue Geburtszeit vom Geburtszertifikat hast - dann könnte man dir unter Astrologie auf dich ganz persönlich individuell zugeschnitten einen Rat geben, was da gerade aktuell wie läuft - und den Verlauf sehen - ob letztendlich entspannt oder angespannt und stressig herausfordernd bleibend für einen gewissen Zeitraum und dann auch das Warum und Wozu benennen. Nichts kommt ja von ungefähr und soll einen etwas lehren - gerade die Notsituationen.

    Ich pers. würde niemals mich und eine schwierige Frage in die Hände eines Pendels geben - das ist für mich das unzuverlässigst Aussage-Medium überhaupt - viel zu viel Unsicherheiten unterworfen durch menschliche Hand und Kanal.

    .
     
    Kolfinna und FelsenAmazone gefällt das.
  4. Esther*

    Esther* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2020
    Beiträge:
    3
    Danke für deine Antwort, Eva. Pendeln habe ich bereits vor Jahren probiert. Das funktioniert bei mir überhaupt nicht.
     
  5. Esther*

    Esther* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2020
    Beiträge:
    3
    Würde ich gerne machen, aber ich kann dir leider keine PN schreiben und möchte meine Daten hier nicht öffentlich machen ;)
     
  6. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    25.011
    Ort:
    Home sweet Home
    Werbung:
    Stimmt- das könntest du erst ab 15 Beiträgen - das ist hier von der Forums-Software so eingerichtet zum Schutz der Alt-User hier vor Neulingen.

    Ein Forum lebt vom öffentlichen Austausch und dass man einander erstmal schreibend kennenlernt.

    .
     
    Claude69 gefällt das.
  7. FelsenAmazone

    FelsenAmazone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    4.331
    Ort:
    Phönixland
    Liebe @Esther*
    schön dass Du hereinschauen kommst. Es besteht noch folgende Möglichkeit:

    Du könntest in der Form "Soll ich Weg A oder Weg B wählen" oder "Soll ich etwas tun oder passiv bleiben" oder "Werde ich in der nächsten Zeit Klarheit oder Unterstützung erhalten" Dein Anliegen anonymisiert und ohne Details als Frage formulieren.

    Auf diese Frage könnten einige hier, die kostenlos ihre Antwort mittels verschiedener intuitiver Methoden übermitteln, Dir zumindest ein wenig Hilfe zukommen lassen.

    Möglicherweise findest Du in den Antworten einen gemeinsamen Nenner, der mit Deiner eigenen Intuition übereinstimmt, dann hast Du schon ein wenig mehr zur Hand als bisher.

    Und bist auch nicht ärmer geworden.

    Kommerzielle Angebote gibt es zuhauf und da weiß man, dass man bezahlen muss, aber man weiß nie, ob da ein Betrüger am Werk ist oder ob es kein Betrüger ist, aber jemand der Deine Situation nicht erfasst und wenn jemand Deine Situation erfasst, aber Dir einen Weg "vorschreiben" will, kann es auch nicht das sein, was man sich unter Hilfe vorstellt.

    Ich wünsche Dir so oder so dass Du Hilfe erhältst.

    Vielleicht hat sich die Situation ja auch schon entspannt?

    Alles Gute Dir
    Eva
     
    Claude69 gefällt das.
  8. samira2

    samira2 Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Schon erledigt? Bei mir gehts es nur in Wien.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden