1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Iranreise 2018

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Siriuskind, 27. August 2018.

  1. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    507F862D-DC13-4AC0-A132-B4172213F741.jpeg

    Die Straßen waren nie sehr belebt, bei der Hitze natürlich normal, aber insgesamt leben auf der Insel ohne Touristen 20.000 Einwohner.

    6641316A-A83B-4A7D-B5F9-42CB408FC765.jpeg

    Die Häuser sahen auch schön aus, auch die einfacheren Wohnungen (zeige ich später).

    047574FC-B7F2-4A1A-AA4A-038A4FDB5C40.jpeg

    Es gab eigentlich nur Kreisel, keine Ampeln. Dadurch floss der Verkehr natürlich gut, aber ich fand es auch recht verwirrend, denn es sah alles so gleich aus.

    A0319C51-4E55-4C06-A6F1-67D6C3DACC5D.jpeg

    Ansonsten ist dort Steppe. Und alles absolut flach. Wie in Norddeutschland bei den Friesen, wo man montags schon sehen kann, wer dienstags zu Besuch kommt.:D

    A90341F3-D2F6-4D69-9B3A-BF3EB3C0DCE8.jpeg

    Die Straßenbeleuchtung abends war immer sehr schön.
     
    magdalena, The Crow, Daly und 6 anderen gefällt das.
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    48.215
    Ort:
    Wien
    Danke Siki - ist immer wieder interessant und schön solche unverfälschten, direkt geposteten Bilder zu sehen.

    Hab noch eine schöne Zeit!

    :umarmen:
    Zippe
     
    Siriuskind gefällt das.
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Abendeindrücke

    6844B220-20C0-4563-91E8-DBA041DF4DFD.jpeg

    Diese Schirmpassage gefiel mir gut. Die Sonne war gerade untergegangen, diese Dämmerstunde ist im Orient ja immer schön.:)

    4C6F8AAC-597F-4F2B-AD75-8A1559AA47A8.jpeg


    ADC47237-D7B4-4F35-A967-F71D5024E634.jpeg
     
    magdalena, The Crow, Daly und 5 anderen gefällt das.
  4. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.801
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Mach mich jetzt nicht neidisch smily51.gif
    Danke für das Teilhaben.(y)

    Noch genussvolle Tage.:blume:
     
    Siriuskind gefällt das.
  5. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    64E7F9B3-610A-4F09-94A2-0AA9BE36BEC7.jpeg

    Das sind die einfacheren Wohnhäuser, unten sind die Stellplätze für die Autos. Diese Art kenne ich auch aus Israel, dass das Haus sozusagen bis aufs Treppenhaus auf Stelzen steht.

    EA3747BB-BB93-4B78-BA2E-BCE9064377EC.jpeg


    4F5E4331-3C8E-460F-A000-F4D0537CF672.jpeg
     
    magdalena, The Crow, Icelady und 2 anderen gefällt das.
  6. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Es gibt viele Shopping-Malls dort. Wir waren aber da nicht drin. Abends sind wir in Cafés gegangen, haben Tee getrunken und Wasserpfeife geraucht.

    283E5A74-C96B-4CE7-9B5B-EE13D896E717.jpeg

    55D0CD25-1436-454B-A4A9-97674980BA97.jpeg
     
    magdalena, The Crow, sikrit68 und 2 anderen gefällt das.
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich war mit der Freundin vom Neffen am Strand für Frauen. Dort können Frauen dann im Bikini sein. Wenn wir zusammen mit den Männern ans Meer gehen würden, müssten wir in voller Kleidung ins Meer steigen, dazu habe ich ja keine Lust. :LOL:

    War echt schön am und im Wasser, das Wasser ist warm, ich musste mich nicht überwinden, das kalte Wasser zu überwinden (bin halt ne Frostbeule...). Die Muscheln und Korallenreste sind sehr hübsch, die man am Strand findet. Und als wir am Wasserrand saßen, kam immer wieder ein Krebs aus dem Wasser, schaute uns neugierig mit seinen Stielaugen an und verschwand wieder im Wasser. Ich durfte leider mein Mobiltelefon nicht mit an den Strand nehmen, sonst hätte ich dort auch ein paar Fotos gemacht.
     
    magdalena, The Crow, *Eva* und 2 anderen gefällt das.
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.801
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Beneidenswert so ein großer Strand und fast menschenleer. Das müsste bei uns sein.
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Dann waren wir Frauen (die Freundin vom Neffen hatte noch ihre Freundin und deren Mutter dabei) auch noch einen Tag im Wasserpark. Ich hatte schon einen Tag vorher etwas Magenverstimmung, was ich wohl aus Teheran mitgebracht hatte, aber ich dachte, das geht schon. Aber ich bin auch nicht mehr so der Karrussell-Mensch, früher konnte ich ja nie genug bekommen von Achterbahnfahrten und ähnliches, jetzt wird mir schnell übel davon, leider. Wir sind mit einem großen Gummiring eine Wasserrutsche runtergefahren, war nicht schlecht, mir ist auch nicht schlecht geworden. Dann wollte ich aber lieber gemütlich auf dem Wasser treiben, da gab es so einen „Fluss“, man konnte sich in Ringe setzen und treiben lassen. Da merkte ich dann schon, dass mir übel wurde. Irgendwann dachte ich, ich muss schnell raus aus dem Wasser, damit ich mich nicht im Wasser übergebe und hab eine Bademeisterin gerufen, damit sie mir schnell raushilft. Hat sie gemacht und sie hat mich dann netterweise zur dortigen Krankenschwester gebracht. Soweit ging es mir dann gut und die Krankenschwester meinte, eigentlich müsste ich ja jetzt den Wasserpark verlassen. Ich sagte ihr, dass mit mir noch drei andere Personen hier wären und das wäre mies, wenn sie wegen mir abbrechen müssten. Ich sagte ihr, ich würde mich ruhig in den Schatten setzen und viel Wasser trinken. Sie sagte, ok, dann müsste ich eben eine Einverständniserklärung unterschreiben, dass ich eigenverantwortlich bleibe. Somit saß ich dann die weiteren drei Stunden im Schatten und beobachtete die Frauen. Wieviele Frauen sich die Nase operiert haben oder die Lippen aufgeblasen, es ist der Hammer.

    Auch hier konnte ich natürlich keine Kamera oder Mobiltelefon dabei haben. So kann ich nur ein öffentliches Foto vom Wasserpark zeigen.

    49031F1B-12A7-4C7A-B568-A468D04442B2.jpeg

    Und das ist ein öffentlicher Strand, beim Frauenstrand waren keine Palmen.

    5694B1C1-6131-4B19-816A-1831D452A116.jpeg
     
  10. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    An Feiertagen wird der aber auch voll, lass Dich nicht täuschen!:D
     
    Hatari gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Iranreise 2018
  1. Siriuskind
    Antworten:
    287
    Aufrufe:
    21.397

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden