Wie wird man als Mann richtig wahrgenommen?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Wortdoktor, 5. Juli 2018.

  1. Loop

    Loop Faith of the Heart Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    33.791
    Werbung:
    @Wortdoktor : Geh vielleicht ins Fitnessstudio, nicht für eine Frau, sondern für Dich, damit Du Dich in Deinem Körper wohler fühlst und wenigstens diese Grübelei weggeht. :)

    Frauen sind unterschiedlich, das schwierige ist nicht, einer Frau zu gefallen, sondern die zu finden, der Du ganz von allein gefällst. Bei der kannst Du sein, wie Du bist, sie wird Dich ganz genau so toll finden.
     
    starman, Picus, sikrit68 und 5 anderen gefällt das.
  2. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    7.817
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    @Wortdoktor

    Ich finde die Ausgangsfragen irrelevant, denn ich denke, es ist wichtiger als Mensch wahrgenommen zu werden. Wenn sich jemand ein falsches Bild von mir gemacht hat und es mir wichtig ist, versuche ich es richtig zu stellen. Manchmal funktioniert es, manchmal nicht. Liebe passiert einem, die kann man nicht herbeimanipulieren. Das geht höchstens mit Beziehungen, aber das ist dann nicht zwangsläufig Liebe, sondern oft nur etwas, das eine Zeit lang funktioniert. Ob man das dann trotzdem als Liebe definiert ist Ansichtssache.
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.964
    Ort:
    Niedersachsen

    Freundlichkeit und Respekt sind wunderbar, der Mann sollte aber dabei nicht devot sein und zu sich als Mann stehen. Nicht nur und NUR anderen, vor allem Frauen etwas Recht machen, sondern auch zu seinen Interessen, Hobbys, Freunden usw. stehen! Denn das macht sich in der Ausstrahlung bemerkbar und macht garantiert ein fehlendes Sixpack und sonstige fehlende Perfektionen des Körpers wett!:)
     
    Maiende, *Eva*, Loop und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Lottilein

    Lottilein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Ich sag zu meinen Jungs immer, Schau nicht ständig herum u Frage dich wie du wirkst, Feier einfach heute hier im. Club, genieße die Musik, freu dich über deine Freunde die dabei sind und alles andere kommt von alleine im dem du, du selber bist, wie viele stehen im Club da, Smartphone in der einen Hand, Glas in der anderen, ob Männlein oder Weiblein, schauen ständig auf das Teil, tanzen angeblich, dabei sieht es aus als hätten die einen Stock im Po und die Beine wären zu schwer um sie richtig zu bewegen, sehen dabei total verunsichert und überhaupt nicht fröhlich aus, der Kopf dreht sich permanent u die Augen schauen durch die Menge, wer findet mich toll. Natürlich sind nicht alle so, doch leider mittlerweile immer mehr, so das ich zb schon zu Hause bleibe, da es einfach von der Stimmung nicht mehr so ist als hätten die Menschen Spaß. Ihr Männer habt es auch nicht leicht, ich hab zb nur männliche Freunde weitgehend. Wenn ich manchmal mitbekomme wie dreist und oberfrech einige Weiber sich versuchen bei irgendwelchen Männern einzukratzen um sich umsonst das Leben schön zu schlabbern. Wenn man etwas jünger ist, gut, macht wahrscheinlich fast jede Frau so etwas. Doch eine anständige Dame die dich wirklich interessant findet, würde niemals von dir Erwarten ein Getränk ausgegeben zu bekommen, die würde das wenn dann sofort ausgleichen u die nächste Runde ausgeben. Das heißt nicht das ihr euch als potentielle Partner in Betracht zieht, sondern euch zb rein menschlich sympathisch seit, selbst dann zählt so ein anständiges Verhalten. Ich verstehe nicht das einige Männer sich so klein machen u sich Fragen wie sie auf die Frauen wirken, wahrscheinlich hast du ein sehr guten Charakter, bist emphatisch, gutmütig und Verständnisvoll und überhaupt kein Aufreizertyp, schätze ich so ein, hab nun nicht alle Antworten gelesen vorher, entschuldige. Wenn du dich selber wahrnimmst, deine Schwächen und Stärken die jeder besitzt, für dich selber weißt, kennst, akzeptieren kannst für dich und genau weißt was dich ausmacht, dich gern hast selber als Person und so auch annehmen kannst, wirst du dir so eine Frage ganz selten stellen, eher in Bezug auf anderen Menschen, als Selbstreflexion bei Interaktionen. Jeder Mensch schaut doch als erstes ins Gesicht oder? Wo schaust du bei einer Frau zuerst hin? Also ich als erstes in die Augen, wenn da was ist beim ersten Augenkontakt, Sympathie oder sonst was dann spüre ich das sofort, da weiß ich doch nicht ob derjenige ein sixtpack hat, ist nett anzusehen klar, doch unter dem Strich zählt für mich und ich bin eine Frau, was in demjenigen für ein Charakter steckt, ist er zuverlässig, ehrlich, kann ich mit ihm lachen, vlt auch weinen, kann ich mich öffnen, vor allem kann ich, ich sein oder fängt man an Dinge u Eigenschaften zu zeigen damit man dem anderen gefällt u in sein Bild passt. Außerdem ist es wichtig, (ich kann nur von mir sprechen,also wie ich das sehe ), das er ein gepflegtes Äußeres hat, bevor er aus dem Haus geht nochmal in den Spiegel schaut, einen eigenen Stile für sich hat und nicht alles durcheinander, dreckig, Löcher in den Socken hat, zerfressene Schuhe etc, sich angemessen artikulieren kann und Ziele im Leben hat, weiß was er möchte bzw Träume. Sowas wirkt auf mich, mir ist egal ob der gegenüber Reich ist, den besten Schlitten unter dem Arsch hat oder eine Villa, wenn der dann einen beschissenen Charakter hat zB, was bringt ein dieser Mensch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden