1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

WALK-IN.... jemand Erfahrung damit?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Amarok, 23. Juni 2017.

  1. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.277
    Werbung:
    Eine liebe Freundin von mir war ein paar Jahre lang (2-3) total besessen von einem toten Uronkel. Der war bei jung einem Autounfall ums Leben gekommen. Sie hatte ein Buch von ihrer Familie mit Fotos von ihm drin, und hat das immer mit sich rumgeschleppt, und von ihm erzählt und wie krass das sei mit dem Autounfall und wie tragisch so ein junges abgeschnittenes Leben. Sie ging sogar mit der Gitarre des Uronkels zur Unfallstelle und liess einen befreundeten Musiker für ihn darauf spielen. Eines Abends sassen wir zusammen in meiner Küche und sie redete wieder von ihm, und ich sah sogar seine Gesichtzüge die ihren überlagern (in der Deutlichkeit habe ich das so noch nie und seither nie wieder erlebt). Sie/er sagte dann mit grosser Vehemenz dass man so ein zu kurzes Leben doch auch ehren solle. Ich sprach dann direkt zu ihm (ganz leicht oberhalb ihres Kopfes) und sagte was im Stil von "Ja, aber irgendwann ist dann auch mal gut. Vergangenheit darf Vergangenheit werden." Und seit dem war er kein Thema mehr. Einfach weg.
     
    Abraxas und the_pilgrim gefällt das.
  2. raxargakhai

    raxargakhai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2016
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    hessen
    vielleicht ist da ein knoten aufgegangen.und es ist beendet worden.
     
  3. Juliette27

    Juliette27 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    1
    Ort:
    KÖLN
    Werbung:
    Hallo liebe Community,

    ich bin sehr neu in diesem Gebiet.
    Und freue mich euch kennen zu lernen.


    Ich bin seid 2 jahren Krank, ich fühle mich sehr oft traurig und bin sehr müde.:(

    Mit 2 jahren war ich fast verstorben, meine Mutter hat mich versucht umzubringen mit Schlaftabletten, ich habe aber überlebt. Es war sehr schmerzhaft und ich habe diesen teil in mein leben verdrängt. Aber ich kann mich heute noch daran erinnern wie ich im Kranken bett liege als kind. Als wenn ich was gesehen habe. Es war dunkel und ich hab gitterbett noch vor augen. Meine Mutter habe ich danach nie wieder gesehen.

    Mit 10 starb meine Uroma und mit 12 hat sich mein älterer Bruder umgebracht. Ich hab manchmal eine Männer stimme gehört, es sagte ganz sanft zu mir ins rechte Ohr, also er flüsterte sehr angenehm meinen Namen... Juliette.

    Ich war sehr erschrocken, habe sehr schlimme albträume gehabt. Hatte das Gefühl eines Nachts das eine Hexe in mein Körper möchte, es fühlte sich wie ein weiblicher Geist an, ich konnte mich nicht mehr bewegen, ich war wie gelähmt es hat mir alles weh getan und ich wusste das ich wach werden muss, es war so grausam. Als ich endlich wach wurde, hatte ich so angst weiter einzuschlafen und ich konnte nicht verstehen wie man so schlimm
    Träumen konnte, dann gab es plötzlich einen heftigen stoss unter meiner Matratze in meinen Rücken.
    Ich habe manchmal schlimme Träume, die ich nicht verstehe. Eines Mittags habe ich etwas gelesen und habe wieder eine Stimme gehört, sie brüllte etwas von, Scheiß kontrolle! Es war eine raue, dunkle stimme einer alten Frau. Diese stimme schrie mich so derart an, dass ich kerzengrade da saß und angst bekam. Die stimme kam aus meiner Stirnseite.
    Im hinterkopf hörte ich gleichzeitig einen älteren Mann der verwirrt redete und zig stimmen redeten, als wenn diese Frau aus einer anderen Welt etwas öffnete und ich alle stimmen die hier um her irren reden hören konnte. Ich sah zu dem viele Lichtpunkte und meinte eine Frau vor mir stehen.gesehen zu haben, groß schlank,braune schulter lange haare.
    Ich war verwirrt und wusste nicht ob ich krank bin. Dann saß ich zwei Tage später in meinem Zimmer und fragte ob es Sie gibt, laut in den Raum und dann sprang aus meinem Handy eine kurze Melodie auf, die nicht auf meinen Handy existiert.
    Nun gut, ich bin nicht sehr selbstbewusst und wollte es verdrängen. Ich bekam dann eine diagnose dass ich eine Schildrüsenunterfunktion habe, und eine pinealzyste in der Ephise. Ich habe eine Hormonstörung und werde einfach nicht Schwanger.
    Ich fühle ständig eine Frau in meiner nähe. Und träumte jetzt wieder von einem Löwen an einem.Kreuz, als wenn er auf mich aufpasst.
    Dann träumte ich, das ein Kreis voller schatten um ein einzelnen Schatten steht und der einzelne Schatten sprang dann plötzlich in den Himmel, aber es fühlte sich an als wenn dieser Schatten da nicht hin.wollte.

    Ich ging dann zur einer Sharmanin.
    Ich wollte das sie vllt diesen Geist den ich fühle endlich verscheucht, als sie in Trance war und mir sagte was sie sah wurd mir komisch..sie sagte sie hätte eine Frau gesehen die friedlich ist, naja und Feuer um mich herum, viele Lichter und einen Löwen.
    Die Frau die ich fühle hat sie gesehen, aber sie ist nicht weg. Sie klebt an mir?
    Jetzt hat sie gesagt sie hat viel weg geschickt aber ich soll jetzt noch 4 wochen warten weil ein teil meiner seele der 2jährigen würde jetzt wieder kommen.

    Jetzt hoffe ich, dass ich wieder besser schlafe und nicht wieder etwas merkwürdiges passiert.

    Was ist wenn manche Seelen einfach nicht gehen wollen? Ich bin immer so müde, ich habe schwierigkeiten mich auf etwas zu freuen und mich zu konzentrieren. Wenn manche Seelen so stark sind und wissen was sie wollen. Intelligente Seelen. Meine Sharmanin sagte, sie hat mich in einer Weissen Hülle gesehen. Ich frage mich oft, was dieser Satz mit scheiß kontrolle bedeutet.
    Die Stimme wirkte nicht freundlich und ich habe zwei sharmanin gefragt, beide sagten sie sei friedlich. Also hoffe ich das ich mir keine sorgen machen.muss.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen