1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

"Rechtes Gedankengut nimmt zu"

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Shimon1938, 26. April 2019.

  1. kleinelady86

    kleinelady86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Jüdische Mitbürger???
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    19.988
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    Natürlich stimme diesen Artikel zu! "Der Flügel" ist antisemitich und Gauland ebenso. (Ist das etwa so ein gängiger Redensart das "Dritte Reich" mit 60 Millionen Totenn und Ermordung von etwa 6 Millionen Juden als ein "Vogelschiss der Geschichte" zu bezeichnen, wie es Gauland getan hat?)

    Shimon
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    19.988
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    Du wirst "lachen" auch jüdische Antisemiten gibt es!

    Shimon
     
    *Eva* und LalDed gefällt das.
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    19.988
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Kleine Lady,


    du legst aber alles was ich sage auf die "Goldwaage". Ich würde nicht sagen, dass dass jede einzelne Miglied der AfD ein ausgemachte Angtisemit ist. Die Ausrichtung der AfD ist antisdemitisch. In der AfD gibt es viele Mitglieder die es nicht stört, das dort eine Menge Antisemiten und der "Flügel" gibt. Dich stört es anscheinend auch nicht dass sie hetzen und immer wieder austesten was "sagbar" ist. Es sind Mitläufer die ihr Hirn nicht einschalten, bevor sich ihr Kreuzchen bei wahlen machen:D

    Shimon
     
    *Eva* und Joey gefällt das.
  5. kleinelady86

    kleinelady86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Chemnitz
    Mag's du über diese Aussage einen Link Posten.. das vorzustellen ist tatsächlich schwierig und auch nicht lustig
     
  6. kleinelady86

    kleinelady86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Chemnitz
    Werbung:
    Hier eine sehr interessante Debatte im Bundestag Thema Antisemitismus https://dbtg.tv/fvid/7356252
     
  7. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.184
    http://www.hagalil.com/archiv/2006/07/selbsthass.htm

    Grade bei Menschen, die schwer traumatisiert wurden, ist Selbsthass (bei Juden also Antisemismus) nicht ungewöhnlich. Was für einzelne Menschen gilt, gilt auch für ein Volk
     
    *Eva* und kleinelady86 gefällt das.
  8. kleinelady86

    kleinelady86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Chemnitz
    Hier noch was über die Arbeit der Afd im Bundestag....https://dbtg.tv/fvid/7361875
     
  9. kleinelady86

    kleinelady86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Chemnitz
    Interessanter Beitrag aber die meisten der 1400 jüdischen Mitglieder der Afd sind wohl dort weil sie sich nicht mehr so sicher fühlen in de und die es für ihre Sicherheit einsteht...zumindest geht es so aus berichten hervor
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    19.071
    Werbung:
    einfach nur ein link , wo steht das die afd 1400 jüdische Mitglieder hat.

    nicht , wo steht es könnten sein,wir könnten uns vorstellen usw.
    sondern....

    du glaubst echt alles, oder?
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden