1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

kaaba on pirsch

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von kaaba, 4. September 2013.

  1. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    2.942
    Werbung:
    3 kleine nutrias
    [​IMG]

    wespenspinne
    [​IMG]

    einsam unter staren
    [​IMG]

    noch ein paar stare
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    rosengallen
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Elfman, atulandis, ColoraDonna und 3 anderen gefällt das.
  2. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    20.516
    Vermutlich, weil man nicht viel dagegen tun kann.
    Angeblich lassen ja die Symptome unter topischen Steroiden oder/und Antihistaminika meistens nach kurzer Zeit wieder nach.
     
  3. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    20.516
    Oui.
     
  4. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    2.942
    ja, man kann die härchen ja nicht aus dem körper herausoperieren. man kann sie nichteinmal sehen auf röntgenbildern oder ultraschall. und bisher gibt es auch kein arzneimittel das gegen das gift wirkt.
    cortison und antihistaminika sowie windpockenmedikamente helfen gegen den juckreiz. allerdings muß man es mehrere tage anwenden bis es wirkt. bei mir läßt der juckreiz nach etwa 3 - 5 tagen nach wenn ich regelmäßig die medis nehme.
    gegen husten und atemnot hilft aber auch das cortison kaum.
    das blöde ist ja, dass ich immer und immer wieder mit den raupenhaaren in kontakt komme.
    jeder andere hier auch. das läßt sich einfach nicht vermeiden wenn man in so einem raupenverseuchten gebiet lebt.

    danke :)
     
  5. cailin

    cailin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    11.147
    stare hab ich auch

    100_0018_1.JPG

    artenvielfalt

    100_0077_1.JPG
     
    Icelady, Elfman, Possibilities und 4 anderen gefällt das.
  6. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    2.942
    Werbung:
    @cailin ,
    sieht aus, als ob die birke sich unter der last der stare beugt :D
    das untere bild find ich so richtig wildromantisch schön.
    das halbzugewachsene häuschen mit star, spatzen und täubchen mit den rosa blüten davor .... zauberhaft (y)
    die mauer sieht aus wie die von meiner nachbarin :D
     
  7. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    2.942
    ein bambi ...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    *Eva*, Elfman, Possibilities und 4 anderen gefällt das.
  8. cailin

    cailin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    11.147
    schöner

    100_0026_1.JPG
     
  9. atulandis

    atulandis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    9.308
    Ort:
    Metalhausen
    Schönen Dank, da muss ich wohl einen recht guten Winkel erwischt haben. :)

    Gute Idee mit dem Brot. Womöglich sollte ich zusätzlich Lebkuchen mitnehmen, falls wir nämlich das Hexenhaus nicht finden sollten. :D
    Pilze hab ich bis jetzt eher idR als Beilage gegessen und/oder wenn sich z.B. welche auf der Pizza befinden. ^^ :D

    Ab morgen ist wieder Topwetter in Metalhausen angesagt. 19 Grad werden prognostiziert und bis Sonntag sollen es sogar 24 Grad werden. :flower2:

    Ansonsten hab ich heute neue Knödel bestellt. Die Spatzen sind weiterhin ganz scharf auf das Zeugs. :D

    Der letzte Waschbär ließ sich von Dienstag auf Mittwochnacht blicken. Igel (zurzeit 1-2) schauen weiterhin jede Nacht vorbei.
    Komischerweise sind sie nicht mehr sooo scharf auf die Haferflocken. Die Schale ist morgens nämlich nicht leer gefuttert. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass die letzten Tage aufgrund des Wetters die Flocken stets nass wurden.

    Abschließend mal wieder ein Roti-Special: ^^

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich heiße auch Roti :) :D

    [​IMG]
     
    *Eva*, The Crow, Icelady und 2 anderen gefällt das.
  10. atulandis

    atulandis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    9.308
    Ort:
    Metalhausen
    Werbung:
    Ist das die 5 minütige Zwischendurchmahlzeit, oder? ^^ :D
     
    cailin gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden