1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Das Bewusstsein als Beute des Systems

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Ausgleich, 25. Juni 2018.

  1. Ausgleich

    Ausgleich Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2018
    Beiträge:
    258
    Werbung:
    Werbung:
    Wir können zwar nur die Wahrheit in einer Wahrheit manifestieren.

    Aber wer manifestierte die Wahrheit aus der wir Manifestiert wurden?
    Ziemlich sicher auch wir.

    Aber wie kommen wir von der Wahrheit^2
    In die Wahrheit?

    Indem wir sie wieder erschaffen, und es beginnt im Geiste.

    Denn die Wahrheit, das sind wir.
    Ein Wesen, das sich selbst als Mensch sieht, obwohl die Abstammung, unterschiedlicher nicht sein kann.

    Ein Planet andem sich schwarz von weiss unterscheidet, aber 2 Hüllen zusammen leben können, die sich in ihrer Seelenform warscheinlich sofort gegenseitig zerfetzen würden.

    Wo deine Brüder, von grossen Schlachten kommend, unter dir leben und es nichtmal wissen.

    Wo sie plötzlich ein einfaches leben als Familienvater führen ohne sich zu erinnern was sie alles angerichtet haben in diesem Universum.

    Unser aller Seelen leben ewig, im Verhältnis sind 1 - 10000 Leben NICHTS , wenn es um eine Entwicklung geht.


    Und wir schaffen immer schön neue Hüllen heran.
    Wir erzeugen Hüllen, aber keine Seelen. Die Seele kommt nachträglich hinzu. Und versucht ihr Glück, vielleicht gibt ihr die Hülle diesmal eine Bedeutung die sie ewig leben lässt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden