1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Binah & Jehova: Merkwürdiges Erlebnis

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Einer von vielen, 6. Januar 2017.

  1. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    11.492
    Werbung:
    Entweder in Worten oder in Bildern, aber verständlich können sie sich sehr wohl machen. Ob Derdiejenige, die die Info erhält, Diese dann richtig versteht, ist wiederum ne andere Geschichte.

    Ich hab diesbezüglich schon Vertrauen, denn was sich mir nicht sogleich erschließt, erschließt sich mir mit der Zeit. Manchmal kann das sogar bis zu 2 Jahre dauern, aber die Info erschließt sich immer. Ich hab festgestellt, dass man selbst zuweilen ein Brett vor dem Kopf hat oder es fehlen noch Teile zum Verständnis, die zum begreifen/durchdringen einer Botschaft nötig sind, die man erst erfahren muß.
     
    Zaphod Beeblebrox und NuzuBesuch gefällt das.
  2. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.644
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Ja, stimmt.
    Vielleicht will der Schutzgeist ja auch etwas Bestimmtes damit ausdrücken, wenn er behauptet, er könne nur hebräisch.
     
  3. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    11.492
    Hallo @Einer von vielen ,

    wäre ja nicht das erste Mal, dass es dir unangenehm ist, eine Erfahrung hier zu teilen. Die Entscheidung, deine Erfahrung zu teilen hast du getroffen, weshalb ich da kein Problem sehen kann. Wenn ein Verbündeter oder sonstige Entität nicht will, dass du dich mitteilst, spürst du/man das in der Regel sehr genau.

    Wie ich bereits schrieb, bin ich der Ansicht, dass sich Euch die Botschaft zum richtigen Zeitpunkt erschließen wird. Lest nach, was Binah bedeutet. Und vllt. wie das mit weiblicher und männlicher Säule ........

    Hier kann man sich durchklicken:

    http://www.qabbalah.de/qabbalah_lebensbaum_interaktiv.html

    :)
     
  4. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.668
    Ort:
    .
    und das hat er dann wohl auf Deutsch gesagt? :D
     
    NuzuBesuch und Hatari gefällt das.
  5. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    328
    Meinem Wunsch, obwohl dies mein Recht wäre, diesen Beitrag zu löschen, wurde ja nicht entsprochen. Das ärgert mich gerade, zumal ich mich eben im Forum eingeloggt habe um was anderes zu lesen als weitere Antwort zu einem Thread der eigentlich schon längst hätte gelöscht sein sollen!

    Aber ok... dann geht es halt weiter: Dieses Wesen kann sich sehr wohl klar und deutlich telepathisch mitteilen und kommunizieren! Das tat es auf mein bzw. unser Insestieren hin inzwischen auch, aber diese beiden "Dinge" von denen ich schrieb, hat es uns zum Zeitpunkt meines Thread-Erstellens, uns eben so vor die Nase geworfen. Inzwischen ist dieses Thema aufgeklärt. Ich weiß wer und was es es ist und vor allem, von wo heraus es agiert. Auch die äußerlich markante Erscheinung ist hinterfragt und aufgeklärt. Ich habe zum Zeitpunkt des Erstellen dieses Threads gehofft, dass irgendwer von Euch sowas schreibt á la "ohhhh, ein fehlender Zeh, alter Mann, braune Kutte - das ist das Wesen XY und wird ausführlich geschildert in Buch ABC"... Das war aber nicht der Fall. Stattdessen bekam ich einen Mix aus Klugscheißerei und gutem Willen als Antwort, was völlig okay ist. Es ist ja mein Thread...

    @ ApercuCure: Danke! Ich habe zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht den Link geöffnet, werde dies aber bald nachholen. Das andere was Du geschrieben hast ist stimmig, zumal uns sogar der genaue Zeitpunkt (an dem sich der Kreis der Erkenntnis schließt) sogar mitgeteilt wurde. Ich finde, da lehnt sich "die geistige Welt" recht weit aus dem Fenster, denn wenn an diesem Datum nichts passieren wird, werde ich sehr laut lachen und dieser Richtung nicht länger mein Gehör widmen.

    @ Moderation: Jetzt löscht endlich diesen bescheuerten Thread - bitte!!!

    Eric
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2017
  6. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.668
    Ort:
    .
    Werbung:
    wenn kein Mod das Thema liest, kann er nicht wissen was du da fragst, du musst auf "melden" klicken und dann sagen was du zu sagen hast, sonst liest das kein Mod.

    aber ich hätte schon gerne gewusst in welcher Sprache er sagte, dass er nur hebräisch kann?
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  7. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    3.620
    Nun wird die Löschung aber wirklich dringlich:LOL:
     
    Einer von vielen gefällt das.
  8. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    328
    in telepathisch... und danke. ich werde jetzt meinen beitrag melden
     
  9. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    328
    done
     
  10. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    328
    Werbung:
    Hm... Ich werde dieses Wesen fragen, was es davon hält. Die entsprechende Bibelstelle mit der Aussage Jesu über den Gott der Juden habe ich bereits vor einigen Wochen gelesen. Das steht tatsächlich darin. Da ich aber nicht die Urtexte der Bibel besitze, hege ich einen natürlichen Zweifel erstmal an allem was in der Bibel steht. Wie auch immer: Ich werde dieses Wesen mal dazu befragen und danke Dir für den Link.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2017
    MichaelBlume und ApercuCure gefällt das.

Diese Seite empfehlen