1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Binah & Jehova: Merkwürdiges Erlebnis

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Einer von vielen, 6. Januar 2017.

  1. Schattenwächter

    Schattenwächter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    1.105
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Tja, tja... immer noch nicht gelöscht... dieser bescheuerte Thread... ;)

    Was will denn das Wesen überhaupt von euch. Was ist die Intention des Wesens für den Kontakt mit euch?

    Wesenheiten, die ungefragt bzw. ungebeten auf einen zugehen und irgendwelche Weisheiten verkaufen möchten, sind erst einmal zweifelhaft. Für Saturn / Binah ist ein auf den Menschen drauf zugehen, meiner Erfahrung nach, eher untypisch.

    Die Deformationen bei Darstellungen von Wesenheiten stehen immer für etwas, was nicht im Gleichgewicht resp. nicht gesund ist.

    Wenn es wirklich Binah ist, dann arbeite mal mit den Entsprechungen dazu, wenn ihr Kontakt zu der Wesenheit habt. Und schaut, wie es reagiert.
     
  2. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.692
    Ort:
    Eiszeit
    Liebe Grüße

    möge Christus bald garantiert sich wiedereinfinden!!

    Nein meine Uroma, habe sie auch noch extra angerufen,

    Uroma nicht Aroma....danke für die Nachfrage...ist im Himmel!!!
     
  3. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    Nun, ich persönlich suchte bereits vor einiger Zeit Zugang zu Saturn, aber der wurde mir aufgrund meiner Ungestümtheit leider verwehrt. Meine Schuld.
    Das Wesen hat meine Parternin schon immer von Kindesbeinen an begleitet, aber nie gesprochen, sondern immer "nur" gehandelt wenn es notwendig wurde.
    Seit ich ihr begegnet war, spricht es und jetzt kommen Informationen über mich zum Vorschein. Ziemlich harter Tobak wenn ihr mich fragt.

    Ich denke ich werde hier im Forum keine klaren Antworten erhalten, wäre aber bereit mich zu treffen mit jem. von Euch falls sich das stimmig anfühlt. Das allein schon auch als Beweis, dass ich keinen Unsinn rede. Gestern ist wieder komisches passiert - diesmal physisch... Aber all' das macht mir und uns keine Angst, denn "böse" Wesenheiten nerven uns schon jahrzehnte nicht mehr.

    Das Wesen "will" zum Beispiel dass ich endlich lerne mich zu lieben und nicht so oft das Gegenteil davon. Es möchte, dass meine Partnerin sich an Binah erinnert, da sie immer damit charakterisiert wurde in ihren vorherigen Leben und es heißt es gut, dass wir spätestens am 15. August 2017 zum Untersberg in eine ganz bestimmte Höhle wollen. Es sagt, wir hätten dort dann eine für uns scheinbar physische Begegnung mit "welchen die uns Erleuchtung bringen."
    Du hast gefragt, daher die Antwort...

    Wie auch immer... es bleibt spannend und wird jeden Tag famoser...

    Eric

    P.S. Dieses ganze Thema kann m.E.n. immernoch gelöscht werden. Aber anscheinend wird erwartet dass der TE beleidigend oder so wird. Werde ich aber nicht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2017
  4. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    Okay... auch wenn das für viele hier unsinnig klingt... da ist manches sehr interessant.
    Und der eine Satz aus Deinem letzten Post fügt sich nahtlos in die letzte Information jenes Wesen ein.
    Das beeindruckt mich gerade ein wenig.
     
  5. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    Ich habe daraus Information gezogen, aber fühle mich nicht angesprochen.
    Ich vermute, Du hast neutral nach Jehova und Binah gefragt und bekamst dann diese Antwort.

    Das ist interessant, aber auch sehr astral gefärbt.
     
  6. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    Das Wesen sagt gerade dass in der wirklichen Kaballah ganz unten 4-8 weitere Bereiche fehlen. Damit meint es aber NICHT dass es dort noch wäre...
     
  7. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.692
    Ort:
    Eiszeit
    Weisst du welcher hoher EInweihungsgrad Binah ist?

    Dazu kann man keinerlei wie auch immer geartete
    Spekulationen erheben....

    Solange man Spekuliert hat man immer Jahwe & Binah am Tablett
    und dass ist alles andere als lustig, weil dass eine
    sehr, sehr, sehr verworrene Konstellation ist...
     
  8. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    ich kann dir nur sagen , dass ich woanders her bin. der schmetterlingsflügel der kaballah ist nur die eine seite mein freund ;)
     
  9. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.692
    Ort:
    Eiszeit
    Warum sollst du nicht Herr sein.
     
  10. Einer von vielen

    Einer von vielen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    was redest du da?
    Bitte privat wenn es in diese richtung geht...
     

Diese Seite empfehlen