1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie geht Heilung ? (Seelenpartner Prozess)

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Tiara Rose, 13. Januar 2020.

  1. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    Heilpraktikerin, die hat mich ermutigt hier zu schreiben und Erfahrung zu machen, ich hätte mich schon längst am Samstag wieder verkochen
     
  2. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Es passt absolut nichts mehr in eine Konzept und ich komm nicht klar, ich versuche es zumindest.
     
  3. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Da sind so ganz Tief Zweifel an mir selber, fühle ich gerade ... wo kommt das Zeug her
     
  4. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Ich habe mich zu lange in Einsamkeit verkroch... ich könnt so weinen. Ich war alleine und habe geschwiegen ... und jetzt rede ich endlich wieder...

    Und da ist kein gegenüber das ich abwehren muss, weil da kein Zweifel ist
     
  5. Kleine Wölfin Moonlight

    Kleine Wölfin Moonlight Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2019
    Beiträge:
    834
    Ich lese mit...:(

    Es ist sehr gut, dass du hier mitschreibst. Ernsthaft. Manchmal hilft das aus der Einsamkeit. Sich einfach mitteilen.
     
  6. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    Du schweigst alles in dich hinein, und hörst zu was andere zu sagen haben
    und ich hab verdammt nochmals Angst das alles nicht zu verdienen. Etwas ein Teil von mir glaubt das alles nicht zu verdienen.
    Du gibst und tust und machst...
     
  7. Kleine Wölfin Moonlight

    Kleine Wölfin Moonlight Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2019
    Beiträge:
    834
    Ich denke mal, das solltest du ihr persönlich sagen. Es würde so manch eine DS-Verbindung komplett entkomplizieren.

    Dabei wünsche ich dir jedenfalls viel Glück.
     
  8. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205

    Ich glaube das wenn sie es hier lesen sollte, es davor auch schon wüsste. Ne passt schon ich glaube da muss ich nicht unbedingt etwas sagen. Viel mehr kann ich gerade besser Loslassen und endlich anfangen :)
     
  9. Kleine Wölfin Moonlight

    Kleine Wölfin Moonlight Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2019
    Beiträge:
    834
    Möglich, dass Sie es weiß. Ich glaube, wenn negative Gefühle, wie Wut und Traurigkeit verschwunden sind, weiß man, wie der andere wirklich fühlt. Doch traut sie dem eigenen Gefühl vielleicht nicht immer. Nicht mehr. Ich weiß ja nicht, wie und auf welcher Weise du dich freigestrampelt hast.

    Wie sieht denn das Loslassen bei dir aus? Würde mich mal interessieren, wie du das für dich verstehst.

    Und es ist gut loszulassen, um Gebäude einzureißen, um sie anschließend wieder ganz neu und völlig anders wieder aufzubauen. Für dich, für sie, für euch.
     
    Zwillingslicht gefällt das.
  10. Zwillingslicht

    Zwillingslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2019
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    Frei gestrampelt ? Ich hatte keine Gefühle mehr. Dann hatte ich den Zwiespalt , habe mich fürs Herz entschieden. Warum ? Weil der Verstand mich immer runter gemacht hat. Wegen dem Ego bin ich gegen die Wand gerannt , danach war ich nur explosives Gefühl, mittlerweile in Balance


    Loslassen ist , ich lasse alles gehn auch mich selbst. Bis es nur weiter Raum ist, in dem die Gedanken entstehen (also nicht aktiv gedacht werde.

    Ich glaube es ist unausweichlich, aber nicht gewisse wie es entwickelt das passiert von alleine. Es ist ungewohnt aber ich finde das sehr Okay
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden