1. Hallo Gast, schau rein in unseren Adventkalender und mach mit bei Spielen, Verlosungen und schönen Geschichten/Bildern
    Information ausblenden
Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Störer im Bundestag

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Mellnik, 19. November 2020.

  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    6.185
    Werbung:
    @ Reaktionen

    https://www.spiegel.de/politik/deut...ruefen-a-bbed3aa6-16c2-45d8-a1a4-6511201bdc2f

    Ich hoffe sehr, dass solche rechtlichen Schritte nun auch unternommen werden.
    Und zwar erfolgreich unternommen werden!
     
  2. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22.308
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Ja, er hat doch ausdrücklich lippenbekannt, dass er das Verhalten der AfD-Gäste als „unzivilisiert“ empfunden hat.:nudelwalk
    Kann doch der arme Gauland nix dafür, dass zivilisierte Menschen - eben eh leider niemals eine Einladung seiner Partei annehmen würden.:(:ROFLMAO:
     
    waskommtnoch und Red Eireen gefällt das.
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.151
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    Und du nimmst Gauland das ab? Es blieb ihm gar nichts anderes übrig als "mea culpa" zu sagen und sich öffentlich niederknien!

    Von wegen "arme Gauland", er lügt doch glatt...es ist doch mehr als nur wahrscheinlich, dass es von der AfD vorbereitete Attake war, auch wenn dafür bisher jeder Beweis fehlt! So wie das ablief muss vorbereitet worden sein. Vielleicht nicht von Gauland selbst - einer wie Gauland macht sich doch die Hände nicht schmutzig, aber von irgendwelchen "Hinterbänkler" der AfD oder von Nazi-Mitarbeiter von AfD-Abgeordneten. Ob es rauskommt, warten wir ab...Es ist sogar fraglich ob eine Intweeresse dafür gibt, wirkliche Nachforschungen in diese Richtung anzustellen.

    Shimon

    P. S. Wieso bist Du so naiv und nennst Gauland arm? Dieser Mensch ist wirklich mit allen Wassern gewaschen!
     
  4. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    20.147
    Shimon, @Elfman hat es meinem Verständnis nach ironisch/sarkastisch gemeint.
     
    sikrit68, Luca.S, waskommtnoch und 2 anderen gefällt das.
  5. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    6.185
    @ Schäuble

    https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-stoerer-bundestag-schaueble-100.html

    Warum nur erwägen?
    Go ahead, Mr. Schäuble!
     
  6. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    22.308
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Werbung:
    Klar, halte ich seine „Entschuldigung“ ebenfalls für ein bloßes Lippenbekenntnis. Hatte ich ja auch gaaanz klar verständlich und vollkommen prosaisch so geschrieben:weihna2:lachen::
     
    sikrit68, Marcellina und waskommtnoch gefällt das.
  7. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    6.185
    Eine ähnliche Geschmacklosigkeit wie die Störung des Parlaments:

    "Querdenken"-Demo: Vergleich mit Sophie Scholl empört viele

    Mehr dazu: https://www.ndr.de/nachrichten/nied...ophie-Scholl-empoert-viele,coronademo280.html
     
  8. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    6.185
    Sich mit Sophie Scholl gleichsetzen, nur weil man Flugblätter verteilt hat, das ist schon größenwahnsinnig.

    Ich vermute, jene Frau hat wenig Ahnung, wer Sophie Scholl wirklich war.

    Und falls doch, so ist die Anmaßung umso schlimmer.
     
  9. Cayleigh

    Cayleigh Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    297

    Ich als Österreicherin habe ca. 10 Min. gebraucht, um vergleichbare Fälle zu finden.
    Du solltest beim Recherieren nur die doppelten Maßstäbe weg lassen - dann wird dir geholfen:sneaky: und du wirst sehen, dass deine Empörung in diesem Fall zu spät kommt.
     
  10. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    6.185
    Werbung:
    Na, dann nenne uns mal einen solchen Fall - ob du nun aus Österreich oder aus Buxtehude oder von sonstwo her bist. :)

    Im Internet tut das nix zur Sache. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden