1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sammelthread Kommunikation

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von hakage, 5. November 2019.

  1. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    1.910
    Werbung:
    jetzt musste ich schmunzeln, denn das ganze Leben ist manchmal irgendwie hinderlich. :D

    für mich macht gerade das NUR angucken den Sinn, ich denke, dass es dabei um das Fühlen geht und nicht um das was dann Gedanken und Worte daraus machen, sie holen es in den Kopf und den Verstand, dann verliert es an Kraft, verlieren sich die Gefühle und nur diese sind heilsam bis sie ganz gefühlt werden und sich auflösen können, danach nicht mehr gebraucht werden.

    Der Verstand macht oft Geschichten daraus, früher sagte man dazu:"mach kein Büro
    auf mit dem Problem."
     
  2. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Elementezauber und Alfa-Alfa gefällt das.
  3. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    The Work von Byron Katie ist ein ausgezeichnetes Werkzeug,
    um sich in der Wirklichkeit zurecht zu finden.

    Drei Links hier:

    https://thework.com/sites/deutsch/ressourcen/
    Ganz unten gibt es eine Reihe von Video-Works.



     
    Elementezauber gefällt das.
  4. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Die fünf Liebessprachen von Gary Chapman

    Ein guter Test zum Einstieg:
    http://liebessprache.de/test/liebessprachen-test/

    Andre Tests:
    https://www.eric-hegmann.de/welche-der-5-sprachen-der-liebe-sprechen-sie/
    https://www.wielandstolzenburg.de/5-sprachen-der-liebe-test/
    https://soulzen.de/pages/liebessprache-test
    https://www.wielandstolzenburg.de/5-sprachen-der-liebe-test/

    Das Original in Englisch:
    https://www.5lovelanguages.com/quizzes/



     
  5. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Mir bringt es, zu wissen, auf welcher Ebene ich mich gerade befinde,
    ob ich stimmig bin, ob ich authentisch bin ...

    Und wenn ich weiß, auf welcher Ebene das Problem liegt,
    weiß ich auch, dass das Problem dort gelöst werden muß.

    Zu wissen, welche Ebene, welche Dimension es betrifft,
    spart quasi Energie, weil ich nicht sinnlos auf anderen Ebenen suche.

    Es ist ja auch wie eine Landkarte: wenn ich weiß, was China ist
    und wo China liegt, dann kann ich auch abschätzen, was es mich
    kostet, dorthin zu kommen und welche Sprache die dort sprechen.

     
    Elementezauber und LalDed gefällt das.
  6. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Werbung:
    1. Dimenson, eindimensional = Punkt.
    2. Dimension, zweidimensional = Linie.
    3. Dimension, dreidimensional = Raum = das wo wir mit unseren Säugetierkörpern leben.
    4. Dimension, vierdimensional = Astralebene
    5. Dimension ...
    6.
    7.

    etc.

    Ich vermute, dass es da wesentlich mehr gibt.
     
    Elementezauber gefällt das.
  7. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Naja, ich will ja bewerten können, wo ich bin ...
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  8. Tesouro

    Tesouro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2019
    Beiträge:
    204
    Glaubst du daran? Für mich ist das mathematisch nicht korrekt, da ein Punkt sich zeitgleich auf der 1.,2. und 3. EBENE befindet. Ein Punkt kann nun mal nicht "wandern".
     
  9. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    201
    Naja, es sind Konstrukte, mit denen ich mir die Wirklichkeit erkläre.

    Ja, wenn es die 2. und 3. Dimension gibt, ist ein Punkt auch dort.
    Aber der Punkt hat keine Ahnung von der 2. und 3. Dimension.
    Dafür gibt es in der 2. Dimension schon unendlich viele Punkte.
    etc.

    Ich kenne es auch über den Atem:
    Ein Stein atmet einmal am Tag ein und aus.
    Die Erde selbst auch: einmal am Tag ein- und ausatmen.
    Gott atmet irgendwie unvorstellbar lange aus und ein (steht, ich erinnere mich grob, in den Veden?).
    etc.

    Aber ich habe da jeweils zu wenige Infos.
    Meine Landkarte ist nicht gut genug.
    Ich kenne mich nur ansatzweise aus.

     
    Tesouro gefällt das.
  10. Tesouro

    Tesouro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2019
    Beiträge:
    204
    Werbung:
    Ah, du vergleichst den Punkt mit einem lebendigen Wesen und lässt es atmen. Der Ansatz ist spannend!
     
    hakage gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden