1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Können wir entscheiden, wann wir sterben?

Dieses Thema im Forum "Nahtoderfahrungen" wurde erstellt von feminam, 29. April 2016.

  1. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
     
  2. Michelles

    Michelles Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    75
    Wieso schreibst eröffnest du das Thema gleich zweimal?
     
  3. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    Weil die Frage in mehrere Kategorien passt, deshalb.
     
  4. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Ich finde die genaue Nachfrage von @sibel ganz richtig. Beim Lesen deines Eingangspostes kam mir auch die Idee. Wenn dem nicht so ist, gut.
     
    übermütig gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    12.220
    Ort:
    An der Nordsee
    Die die sich auskannten und sich "bewusst auf den Prozess des Sterbens vorbereitet haben, um letztlich das Leben loszulassen, so dass die physische Funktion des Körpers irgendwann aussetzte", sind schon alle tot.
    Wird also schwierig sein jemanden zu finden, der sich mit dieser Thematik wirklich auskennt.

    R.
     
    Jessey und GrauerWolf gefällt das.
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.820
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    ich hab schon menschen kennengelernt ( beruflich bedingt) die sterben wollten. als sie dann an der schwelle standen, kurz vor dem aufgeben, entschieden sie sich um. von daher kann die frage auch sein.... ob nicht eher der verstand nur glaubt genug gelebt zu haben.
     
    übermütig gefällt das.
  7. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    Ist aber völlig überflüssig, weil es die Frage nicht beantwortet....

    Und es gibt immer Menschen, die einfach ihren Senf irgendwo dazu geben oder Partei ergreifen, statt sich auf den Inhalt zu konzentrieren ;)
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    12.220
    Ort:
    An der Nordsee
    Die Frage lautet: "Können wir entscheiden, wann wir sterben?"
    Die Antwort lautet: Ja, die vielen Menschen die Suizid begangen haben sind der beste Beweis dafür.


    R.
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.820
    Ort:
    Hessen
    abgesehen vom suizid, würde ich sagen nein (vielleicht gibt es minimale ausnahmen) denn der mensch hat nicht umsonst von natur aus den überlebenstrieb.... unabhängig von der situation wo dieser greift. hätten wir diesen antrieb nicht....bräuchte der mensch nur aufgeben und suizid gäbe es wohl nicht. also wäre für mich anzunehmen das der bewußte sterbeprozeß durch aufgeben ein sehr langer prozeß wäre der n starken willen braucht. nur warum diesen nicht für das leben aufwenden?
     
    skadya und feminam gefällt das.
  10. Laredana

    Laredana Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    ich glaube nicht, dass man es in der Hand hat, sondern alles Vorbestimmung !
     

Diese Seite empfehlen