1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kind in den See gefallen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von rivella03, 5. Januar 2018.

  1. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    Und für diese Dankbarkeit hat sich die Aufregung schon gelohnt!
    Sie macht demütig. :love:
     
    east of the sun und rivella03 gefällt das.
  2. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Schweiz
    .

    Nun, der Umstand, dass ihm rausgeholfen wurde, beruhigt mich!
     
  3. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Schweiz
    Ja genau, dass hat er eben auch gesagt :)
     
    Urania02 gefällt das.
  4. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Schweiz
    Jaa das hat er! Ich auch
     
    Urania02 gefällt das.
  5. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    13.326
    Solche Erlebnisse wird es immer geben, wenn man Kinder hat. Hab drei davon und da gabs des öfteren gefährliche Situationen, obwohl ich sie eher gluckig überwacht habe.
    Doch könnt ich genug Geschichten davon erzählen, was alles passierte und doch gut ausging.
    Nun sind sie groß und haben selbst Kinder und ich bin dankbar, dass alles gut verlief.
     
  6. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    8.244
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Eltern sein ist lebensgefährlich...;)

    Sibel, auch Mutter von drei Kindern...
     
  7. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Schweiz

    Jaaaa :mad::confused::love:
     
  8. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    605
    Ort:
    Schweiz

    Ich bin sicher daran werden wir uns immer erinnern...noch eine "weisst du noch" Geschichte....ich bin auch dankbar! sowas von!!! :flower2:
     
    Urania02 und Edova gefällt das.
  9. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.521
    Und was ist wenn wer einen Magen- Darm- Virus hat, in den Rauhnaechten?
    Was mag das wohl heissen? Und dann nicht waschen dürfen... bis evtl. 7.1.!!! ;)
    Oder aber?
     
    rivella03 gefällt das.
  10. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    28.452
    Ort:
    2017
    Werbung:
    Das wärst du, hättest du ihn drin gelassen.
    Als Kind schlechter Eltern kann ich dir nur sagen,
    dass du wie ne Mutter gehandelt hast
    und in der Not deinem Kind beigestanden bist.

    Ich hatte das nicht, was dein Sohn mit dir hat. Also zieh dir da keine dunklen Wolken ins Gemüt.
     
    rivella03, Oxymora, skadya und 5 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen