1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Aliens

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Terrageist, 4. August 2019.

  1. Terrageist

    Terrageist Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    168
    Werbung:
    Was für Träume meinst du, bzw. was würdest du bei einem Traum als seltsam bezeichnen?

    Déjà-vu, dass man für einen Augenblick das Gefühl hat, etwas genau in gleicher Form schonmal erlebt zu haben, man weiß dann, was der nächste gleich sagen wird,
    und alles kommt einem sehr bekannt vor.
    Ich meine es eigentlich zu kennen, kann mich aber jetzt nicht erinnern an so eine Situation.
    Als Traum kenne ich es auf jeden Fall nicht.
     
  2. kleinelady86

    kleinelady86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Chemnitz
    Ich meine Träume ...die man hat und dann passiert das auch..
    Persönlich hätte ich schon sowas ...beängstigend war nicht...und eher alltsgsituation.

    Auserkörperliches Reisen ich gehe davon aus das es sein könnte...nicht wenige sind schon mal wach geworden...könnten sich aber nicht rühre und merkten das sie sich selber anschauen...ein schon beängstliches Gefühl...

    ...Wer weiß schon was das ist...wenn man das bewusst steuern kann...was ist dann wahr was Fantasie....die einen suchen so ihr Krafttiere und die anderen vielleicht Aliens.

    An Telephatie könnt ich mir tatsächlich vorstellen .als ich als Junge Frau zu Esoterik kam habe ich unter anderen Menschen Karten gelegt...und Manchmal selbst über Entfernung via Internet bei völlig fremden
    ...hatte ich das Gefühl sie wie ein Buch zu lesen...auch was sie denken also dasxwasxwar das was ist...ich hielt das für verrückt...aber es stimmte immer alles...zu der Zeit waren auch Aliens Interessen für mich ich beschäftige mich mit diesen echsenwesen...aber irgendwann hätte ich das Gefühl sie sind in meinen Kopf ...das war beängstigend...heute denke ich reine Fantasie und das andere mit Karten vielleicht Zufall...

    Aber es gab immer mal Erlebnisse wo ich das selbe dachte wie ein Familienmitglied auch wenn das Thema noch nie Gespräch war..
    Also so als ob etwas in mir ein Interesse weckt oder ich an etwas denke...und dann stellt sich heraus das Familienmitglied hat davon gelesen -gehört...kann natürlich Zufall sein...

    Persönlich denke ich aber schon das wir unsere Geistlichen und Wahrscheinlichkeit auch physische Fähigkeiten nicht so gut kennen
    .
     
    Terrageist gefällt das.
  3. löwe40

    löwe40 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2019
    Beiträge:
    79
    Ort:
    3971 St.Martin
    [QUOTE="kleinelady86, post: 6516211, member: ...Zeitreisen..

    Hat einer von euch schon mal seltsame Träume gehabt...?
    Déjà-vu[/QUOTE]
    verstehe mich nicht schon wieder falsch! mich interessiert ja alles.
    sicher mein kopfkino ist nicht so geschult und ausgebildet...

    es ist möglich,dass die traumwelt eigentlich die richtige ist (in facto)...?
    oft glaube ich erlebtes schon einmal erlebt zu haben.
     
    Terrageist gefällt das.
  4. Terrageist

    Terrageist Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    168
    Ich denke, dass wir in Träumen gelegentlich andere Realitäten, Realitätsabläufe oder auch Ergänzungen erleben.

    Ja, Ähnliches kenne ich auch. Ich denke mir, es ist wie das Wetter, eine bestimmte Sequenz, Richtung usw. schlägt sich nieder auf Gedanken- und Gefühlsebene,
    und wird aufgefangen, jedem nach seiner Art. Manches bleibt nur Gefühl und Gedanke, anderes schlägt sich direkt als (materielles) Ereignis hernieder.
    Alles ist (scheint) ineinander verwoben, Bewusstsein, Erleben, Traum und "Wirklichkeit".
    Aliens, was ja nach meinem Gefühl imgrunde heißt "die aus dem All kommen" (im Gegensatz zum Irdischen) oder "Außerirdische" sind evtl. mehr oder weniger
    "Wesen" die andere Bewusstseinsebenen (und damit Dimensionen?) bereisen und sich evtl. je nach unserer Wahrnehmungsfähigkeit, in unserer Wirklichkeit
    in irgendeiner Form zeigen können. Entweder real und irdisch im Hier und Jetzt, oder eher als feinstoffliche veränderte Wesen in Meditation und Traum.
    Woher Ideen von Engeln zum Beispiel auch kommen können, bzw. auch Dämonen usw..
    Alles vermischt sich, die klare Linie findet nur das eigene Bewusstsein.
     
    löwe40 gefällt das.
  5. Terrageist

    Terrageist Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    168
    Mir fiel gerade das Lied ein von der KellyFamily: I´m in love with an alien



    Die kommen mir mit ihren weißen Perücken beinahe so vor wie die Richter im Mittelalter,
    oder die vornehmen Leute mit wallendem Kleid und weißer Perücke .. :D
     
  6. löwe40

    löwe40 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2019
    Beiträge:
    79
    Ort:
    3971 St.Martin
    Werbung:
    deine beiträge sind super zu lesen. du hast mehr zustimmungen als beiträge,also mögen viele andere auch deine beitr.
     
    Terrageist gefällt das.
  7. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Ich hatte mal ein heftiges Dejavue an meinem früheren Arbeitslatz, so dass ich wusste, dass ich dieselbe Inkarnation vorher schon mal hatte irgendwann. Ein anderer User schrieb auch mal davon in diesem Forum.
     
    Terrageist und kleinelady86 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden