1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

7

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von anubiz, 12. März 2004.

  1. anubiz

    anubiz Guest

    Werbung:
    aja alia........wie ist das........gott erschuff die welt in sieben tagen und machte auch noch pause ,und deshalb ist auch sicher der sonntag der Frei"e"-Tag

    sonn-tag

    wie der este sonnige tag der lebenden mutter....obwohl es der letzte tag der woche ist

    aber gott hätte auch am 3 und am 4 tag pause machen können ,somit hätte er nur mehr 3+4 zu rechnen und währe auch auf seine 7 gekommen ,hätten dann menschen die arbeiten am mittwoch ,am donnerstag und auch am sonntag frei ??

    naja wenigstens hat sich gott nicht angestrengt ,hätte er mich um hilfe gefragt hätte es nur noch 4 tage gedauert ,dann währen es nur noch 4 tage die woche ,4 jahres regenerierung und der NACHTEIL 16 mal blau gegen wände rennen

    nein schlechter scherz.......aber etwas sehr komplex dieses thema.......


    ein bissl komisch diese an/einsieht ,aber nur weiter so.......

    7tage erschaffung......
    7te Tarotkarte für Glück und Sieg......
    Die 7 Rune....??.......
    7Jahre zum durchqueren der zeichen........
    das 6te Hexagramme....für die 7........
    7 für die Schöpferische ordnung........
    also wenn das kein zeichen sein soll.........
    das es etwas mehr oder weniger mit der 7 aufsich hat
    kann mir keiner mehr nehmen.........ausser mein falsches benehmen zum thema

    am schluss sollte vielleicht alles summiert werden was die leute hier so posten ,vielleicht kann man sich ein gesamtbild aus denn tausenden scherben machen

    nicht falsch verstehen diese witzelein ,aber leider weiß i ned so richtig anzugehen was das betrifft ,alles mmuss einen anfang gehabt haben....hoffe wir werden in wenigstens ein wenig spüren....
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    sind ab dem siebten Monat "Lebensfähig",-hast du vergessen, lieber "blauer" Anubiz.

    Außerdem ist sieben mal sieben "feiner Sand". kennste nicht, gell? Hab ich mir gedacht.

    Aber noch war ich nicht auf "Tauchfahrt", dafür suchen ich meinen kleinen "Lateiner". Irgendwie verschollen,der Kerl

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  3. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    hi,

    sorry, mir war nicht klar das es unverständlich war.

    H.Benedikt hat eines der besten Bücher zur Kabbala geschrieben, man kann es ganz regulär über den Buchhandel bestellten....
    Er geht sehr ausführlich auf die lineare Entwicklung der Zahlen von der 1 zur 12 ein.

    Ich hab viel mit diesem Modell gearbeit hab mich darin vertieft und wiedergefunden.

    Ich gehöre keiner fachstufe an und bin mir (in vielem) leider selbst noch ein Rätsel. Welches ich beständig zu lösen versuche.



    Alles Gute

    Alex
     
  4. anubiz

    anubiz Guest

    Hallo Alex ! :)

    Es war nicht so gemeint...also nicht so schlimm auffassen ,weiß die ironie ist nicht durchgekommen.....kannst du auf dein geschriebenes genauer eingehen

    hm....naja buchhandel ,wozu haben wir dich der das buch schon gelesen hat :D

    Ist es so schwer einzugehen ,währe es mit buch um einiges leichter ?

    aber in deinem fach stehst du weiter vorn als manch andere ,nun schrieb wie ein lehrer der seiner 8 schulklasse eine rechenaufgabe erklären möchte :)

    habe schon oft von dem kabbala gehört und ein wenig gelesen ,und das es was mit zahlen zu tun hat und so weiter und so heiter.......aber der sinn fehlt mir noch immer.......na dann herr proffessor gib mal ordentlich stoff :)

    alles liebe.........
     
  5. Mara

    Mara Guest

    Du musst verstehn
    Aus eins mach zehn
    Und zwei lass gehen
    Die drei mach gleich
    Dann bist du reich
    Verlier die vier
    Aus fünf und sechs
    Mach sieben und acht
    Dann ist´s vollbracht
    Und neun ist eins
    Und zehn ist keins ...

    1 2 3 – das grobe – irdische
    4 5 6 – das feinere – ätherische
    7 8 9 – das feinste – himmlische

    die 1, die 4 und die 7 sind jeweils der eingang zu einer neuen ebene ... so verstehe ich das ... doch vollbracht ist der eingang zur 3 ebene erst mit der 8 ...
    somit wäre die 7 eine art „tor“ ...
    das tor zur erleuchtung – in die lichtwelt – in die feinste schwingungsebene ... zur vollendung...

    :angel2: mara
     
  6. anubiz

    anubiz Guest

    Werbung:
    schöner geht es doch gar nicht ,hab einen herzlichen dank liebe mara :)
     
  7. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    hi anubis,

    was soll ich schreiben. Mit wenigen Schlagworten wie ich die Stufen von 1 bis 9 sehen würde:


    1 Unbewusstheit
    2 Dualität
    3 Einung der Polarität im höheren
    4 Die Polarität der physichen Realität
    5 Menschwerdung
    6 Die Dualität der männlich, weiblichen Schöpfungskräfte
    7 Einswerdung
    8 Die Prüfung. Umgang mit Mitverantwortung
    9 Mitgestaltung in der Schöpfung
    10 ......
    11 ......
    12 ........

    Es gibt unzählige Betrachtungsweisen der Zahlen keine ist richtig keine ist falsch.
    Es snd wie bereits geschrieben Vorstellung von dahinterstehenden Kräften.
    Für mich ist die Zahl immer mit der entsprechenden Geometrie verbunden:

    Beispiel:

    3- gleichschenklinges Dreieck

    Das Dreieck verbindet im oberen Punkt, die zwei entgegengesetzten unteren Pole.
    So ist in der Dualität eine Einung beider Pole immer höheren ausgehenden Punkt möglich.
    Damit kann man sogar praktisch arbeiten:

    In Konfliktsituationen mit 2 gegensätzlichen Positionen liegt im Gegensatz nie die Lösung oder Verbindung beider.


    Doch beschäftige dich lieber selbst damit. Man muss die Dinge für sich selbst erfahren sonst bleiben sie farblos.

    Alles Gute

    Alex
     
  8. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    @alex:
    ich komm da mit deiner mathematik nicht mit. bei mir ist 3 * 7 = 21.

    3 * 4 = 12.
    3 + 4 = 7.
    (3 * 4) * (3 + 4) = 84 (uranusumlauf)

    4 * (3+4) bzw. 4 * 7 = 28 (mondumlauf)

    3 * 7 = feiner sand.

    und so weiter...

    alles liebe, jake
     
  9. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    hi jake,

    da bin ich aber erleichtert mir geht es auch so
    ;)



    Alles liebe


    Alex
     
  10. Mara

    Mara Guest

    Werbung:
    hi alex ...

    und was ist jetzt deiner meinung nach die zahl der großen ordnung ?

    die 12 oder die 21 ?


    :tongue: mara
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden