1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ute Radtke

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von luana_moon, 14. Mai 2017.

  1. luana_moon

    luana_moon Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    75
    Werbung:
    Kann dir gerne Infos angeben.

    - macht sehr allgemeine Aussagen die bei jeder Person auf dieser Erde eintreffen werden früher oder später
    Bsp: Kontakt mit Mann der älter ist

    - falls es nicht eintrifft sagt sie "ich lege aufs Ziel" was so viel heisst wie "kann auch in 10 Jahren eintreffen"
    Wobei "Kontakt" bei ihr einen grossen Spielraum hat.
    Kann schon nur sein dass du mal in einen alten Opa reinläufst und sorry sagst. Voila. Eingetroffen.

    - grosse Märchenstunde
    Mann deines Herzens liebt dich immer. Mann deines Herzens wird dich immer heiraten und sich immer für dich entscheiden.
    Selbst dann, wenn er nach all den Jahren neu geheiratet hat, Papa ist, und mit seiner neuen Ehefrau ein grosses Haus baut irgendwo im Ausland.
    Das ist ihr egal.
    Ihr heiratet trotzdem.

    - konfrontiert man sie mit Wahrheiten, droht sie mit schwarzer Magie.
     
    Degna1 gefällt das.
  2. luana_moon

    luana_moon Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    75
    Gemäss Erfahrung
    Lies unten.
     
  3. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    5.809
    Ort:
    ------
    @luana_moon
    Ich kenne diese Frau selbst nicht persönlich und habe da auch keinen Bedarf...
    und kann mir über sie kein Urteil erlauben...

    Aber dein von dir hier erstellter Thread mit dem vollen Namen dieser hier nicht
    anwesenden Person, über die du hier welt-weit öffentlich disskutierst, ohne dass die
    Person hier selbst Stellung nehmen und antworten kann....halte ich rechtlich
    für nicht ganz ungefährlich - für dich persönlich....ganz besonders bezogen auf
    deinen Beitrag 31...

    "Üble Nachrede" ohne beweisbare Fakten ist zumindest bei uns in Deutschland kein Kavaliersdelikt...

    Und wenn diese Frau dann angeblich auch noch bei kleinsten Kleinigkeiten mit
    schwarzer Magie droht....:D
     
  4. luana_moon

    luana_moon Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    75
    Nach dem Gesetz der Meinungsfreiheit bewege ich mich rechtlich nicht in einer Grauzone.
    In der Esoterik erst recht nicht.
    Wenn jemand falsche Aussagen macht, kann man rechtlich NICHT gegen sie Vorgehen weil die Existenz solcher Gaben rechtlich gesehen nicht beweisbar sind und alles auf persönliche Überzeugungen basiert. somit können auch selbsternannte Hellseher nicht rechtlich dagegen Vorgehen, erst recht nicht wenn ich MEINE persönliche Überzeugung und Erfahrung hier schreibe.

    Wenn jemand durch ein Pantene Shampoo keine glänzenden Haare wie versprochen kriegt und dies dann mitteilt, hat die Firma auch nix in der Hand.
    Da muss man halt nichts versprechen wenn mans nicht einhalten kann.


     
    Degna1 gefällt das.
  5. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.373
    Das sehe ich ganz genauso @luana_moon . Ich finde es sogar gut, wenn man hier Erfahrungen über Kartenleger, Hellseher, etc. austauschen kann. Ich habe bisher über Ute Radtke nicht nur Positives lesen können und genau das hält mich doch dann eher davon ab, mir Rat bei einer solchen Person zu holen.
     
    luana_moon gefällt das.
  6. luana_moon

    luana_moon Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    75
    Werbung:
    Was hast du denn gehört?
    Kannst mir auch privat schreiben wenn du keine Lust hast auch gerade so zerfleischt zu werden :)
    Mich würde es sehr interessieren. Denn im Netz sind ja nur die glänzenden Erfahrungen zu finden.
     
  7. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    5.809
    Ort:
    ------
    Firmennamen und echte Namen von Privatpersonen sind zweierlei Schuhe....auch was den
    Datenschutz angeht....du bist hier ja selbst auch unter einem Synonym....und wie würde es
    dir gefallen, deinen echten Namen weltweit auf ewig im Netz mit entsprechenden Kommen-
    taren zu lesen.....da hat doch auch Face-Book etc. schon diversen Ärger mit....und auch
    die nennen es freie Meinungsäusserung.....selbst die aggressiven Hass-Mails....

    Hier auf dem Astrologie-Forum kollabieren ja schon einige wenn nur ein Datum
    des Partners genannt werden soll....und ob das darf oder nicht...

    Mir ist es aber egal was du machst....jeder ist ja für sich selbst (rechtlich) verantwortlich....

    Mein Post war mein Teil der freien Meinungsäusserung hier ......eine Bekannte von mir
    hat nämlich drastischen Ärger bekommen wegen ihrer diesbezüglichen freien
    Meinungsäusserung .....
     
    herzensweg gefällt das.
  8. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.373
    @luana_moon
    Ich habe mich eine zeitlang für "namhafte" und bekannte Kartenleger interessiert. Und ich habe im Netz nicht nur Positives über sie gelesen. Vor @Urania02 habe ich keine Angst und zerfleischen wird sie keinen :D
     
    Urania02 gefällt das.
  9. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.373
    @Urania02

    Es würde mich aber echt mal interessieren, wo das steht, dass man nicht seine negativen Erfahrungen und Meinungen mitteilen darf.
     
    Degna1 und luana_moon gefällt das.
  10. Degna1

    Degna1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2016
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Thirsk/North Yorkshire
    Werbung:
    Seine prsönlichen Erfahrungen kann und darf man immer teilen,ist so wie bei der Firma am....zon,wo man seine Erfahrungen mitteilen kann.
    Person X hat nun mal diese Erfahrungen mit besagter Kartenlegerin gemacht,.......ok,was soll illegal daran sein?

    LG Degna
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. luana_moon
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    304
  2. Lenies01
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    6.341

Diese Seite empfehlen