1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Menge der Tabletten?

Dieses Thema im Forum "Schüssler Salze" wurde erstellt von Rudyline, 18. September 2018.

  1. Rudyline

    Rudyline Guest

    Werbung:
    Hallo allerseits,

    ich nehme verschiedene Schüsslersalze.
    Was mir nicht einleuchtet: wenn die Salze homöopathisch wirken, warum muss ich dann von einem Salz 8-10 Tbl. tgl. einnehmen?
    Nach "homöopathischer Logik" müsste doch dann eine Tbl. genügen, da ja die Schwingung wirkt und nicht der Stoff ansich?
    Gibt es dazu Erklärungen?

    Danke und VG
    Rudyline
     
    flimm gefällt das.
  2. Waldkraut

    Waldkraut Guest

    Die Einnahme und Dosierung der biochemischen Schüßler Salze richtet sich danach, ob eine akute oder chronische Erkrankung vorliegt. Auch das Alter der zu behandelnden Person stellt ein weiteres Kriterium für die Einnahme und Dosierung dar, so wird in der Regel zwischen Kindern unter 12 Jahren und Kindern ab 12 Jahren sowie Erwachsenen unterschieden.

    Schüßler Salze Dosierung gemäß der biochemischen Literatur
    Bei Besserung der Beschwerden sollte die Einnahme reduziert oder beendet werden!
    Akute Verlaufsform
    • Säuglinge: 1- bis 2-stündlich 1 Tablette in Wasser auflösen und den Brei auf die Lippen streichen
    • Kinder unter 12 Jahre: Alle 1 bis 2 Stunden je 1 Tablette; zur Nachbehandlung 4- bis 4-mal täglich je 1 Tablette einnehmen
    Für Kinder unter 12 Jahren wird bei akuten Zuständen eine besondere Methode des „Verklepperns“ empfohlen: 7 bis 10 Tabletten werden in einem Glas Wasser aufgelöst und mit einem Löffel umgerührt. Jede Stunde wird dem Kind 1 Teelöffel der Lösung, maximal 6-mal pro Tag, verabreicht.
    • Kinder ab 12 Jahre / Erwachsene: Alle 15 Minuten (maximal 2 Stunden) je 1 Tablette einnehmen; zur Nachbehandlung 3- bis 6-mal täglich je 1 Tablette einnehmen
    Chronische Verlaufsform
    • Säuglinge: 1- bis 2-stündlich 1 Tablette in Wasser auflösen und den Brei auf die Lippen streichen
    • Kinder unter 12 Jahre: 2- bis 3-mal täglich 1 Tablette
    • Kinder ab 12 Jahre / Erwachsene: 3-mal täglich 2 Tabletten



    Quelle
     
  3. Rudyline

    Rudyline Guest

    Danke dir @Waldkraut :)

    Ich nehme 5-6 verschiedene Mittel a' 7-10 Tbl.. Da muss ich ja richtig aufpassen wann ich esse, trinke weil ich in kurzen Abständen die Mittel nehmen muss. :confused:
     
  4. Ich nehm sie nach Gefühl und tagesverfassung :-D
    Ich glaub auch nicht dass die Suppe so heiss gegessen wird wie sie gekocht wird (Abstand einhalten udgl)
     
  5. Rudyline

    Rudyline Guest

    Da hast du Recht!
    Ich bin da manchmal ZU genau und werde es lockerer angehen,
    eben nach Gefühl. Nach Plan macht das nämlich keinen Spass und ich würde das nicht lange durchhalten.
    Zumal ich nichts lebensbedrohliches oder gefährliches habe ;)
    Danke :)
     
  6. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    3.416
    Werbung:
    Die Wahrscheinlichkeit sich mit Schüssler Salzen zu schaden sollte etwa bei Null liegen. Es sei denn die fällt die Packung auf den Fuß.
     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  7. oder du schmeißt die Dose jemanden an den Kopf :ROFLMAO:
     
  8. Adagio

    Adagio Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    3.057
    Mir hat eine HP mal gesagt, man kann die Tabs in ein Glas mit lauwarmem Wasser auflösen und schluckweise trinken. Umrühren mit Plastik- Porzellan-oder Holzlöffel. Steht mittlerweile auch in vielen Schüsslersalz Büchern.
     
  9. Rudyline

    Rudyline Guest

    Danke. Ja ich weiss das.
    Mit 2 Mitteln mache ich das, die anderen nehme ich "pur".
    Habs dann gestern nach Gefühl gemacht. Da kam ich zwar nicht auf die ganze Menge und es blieben ein poaar Tbl. übrig, aber ich denke das ist kein Problem. Gar zu eng darf ich das echt nicht sehen und kein Gesetz draus machen. Sonst stresst mich das was ja auch kontraproduktiv ist.
    Da es überwiegend um chronische Dinge geht brauch ich eh Geduld:unsure: ....(aber bitte sofort:D:LOL:)
     
  10. Rudyline

    Rudyline Guest

    Werbung:
    Das ist wirklich das Beste :)
    Habe z.B. auch gelesen, dass man mehrere Mittel niemals gleichzeitig nehmen soll, also nicht im gleichen Moment, sondern etwas zeitversetzt am Tag.
    Naja, 10 Leute, 11 Meinungen. o_O
    Am besten man hört wirklich auf Körper und Bauch.
    Danke @eamane9876
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Menge Tabletten
  1. labbi96
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.381

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden