1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Lebensrhythmus

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Marcellina, 11. März 2018.

  1. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    9.637
    Werbung:
    Ich fühle mich am wohlsten, wenn ich unterwegs bin. Andere Orte, andere Länder, Neues kennenlernen, in andere Kulturwelten eintauchen.
    Bürojob wäre das letzte für mich, sogar ein Laptop steht auf einem Stehpult, im Flur, damit ich nicht sitzen muß, der zweite am Fenster zum Park...in meiner Stadt gestalte mir seit zig Jahren Touren zusammen, auch hier bin ich am liebsten per pedes oder per Fahrad unterwegs.

    Und Ihr?
     
    Valerie Winter gefällt das.
  2. Ich fühle mich wohl am Laptop aber auch bei einiger-massen gutem Wetter im Wald und natürlich in der Gegenwart von Katzen. Laute und hektische Orte wie Innenstädte/Geschäfte laugen mich aus und ich mag sie nicht. Ich habe gerne frisches aber auch sonniges Wetter und den Geruch frischer Blumen und Gras.
     
    Marcellina gefällt das.
  3. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.846
    Was hat das denn Rhythmus zu tun?
     
    flimm und Isisi 2.0 gefällt das.
  4. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    9.637
    Rhỵth·mus
    Substantiv [der]
    1. 1.
      Musik
      taktmäßige Gliederung.
      "ein schneller Rhythmus"
    2. 2.
      regelmäßiger Wechsel.
      "der Rhythmus von Tag und Nacht"
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2018
  5. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    9.637
    wie lebe ich? wie möchte ich leben?

    in regelmäßigen Einteilungen (à la von 8 bis 17, Mo-Fr, konstant oder zeitweise, wechselhaft, veränderlich, je nach Bedarf (Auftrag), auch geplant...? An einem Ort, an mehreren, unterwegs?
     
  6. MelodiaDesenca

    MelodiaDesenca Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2013
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Bei mir ganz einfach: I go with the flow.
    Und das bringt manchmal recht regelmäßige Abläufe mit sich und dann wieder recht turbulent-chaotische. Ich nehme es, wie es kommt und sich ergibt. Besonders wohl fühle ich mich immer dann, wenn das Gefühl im Inneren mit den äußeren Bedingungen im Einklang steht.
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.834
    Ort:
    An der Nordsee
    Urlaubsmäßig oder als dauerhafter Lebensinhalt?

    Im Urlaub fühlt sich sicher jeder am wohlsten .... frei von Pflichten und Vorschriften,

    Als Lebensinhalt muss man sich das dauerhafte Reisen leisten können, wenn man nicht irgendeinen super entspannten Job hat, der in dieFerne führt.

    Ich reise auch gerne, fremde Länder, fremde Kulturen .... aber dass ich mich "am wohlsten" fühle wenn ich unterwegs bin kann ich nicht unbedingt sagen. Ich liebe auch mein "Alltagsleben" und alles was dazu gehört.

    R.
     
    Aember und Marcellina gefällt das.
  8. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Werbung:
     
    Mosoluerwi und the_pilgrim gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden