Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kornkreise: geistiges Phänomen?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Plissken, 2. April 2019.

  1. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.583
    Werbung:
    ..und wenn es doch Künstler waren ? Wer kann beweisen das es von einem auf den anderen Tag angefertigt wurde, oder nicht doch etwa im Laufe von einem längeren Zeitraum ? Natürlich ist die Theorie von Außerirdischen ebenso plausibel, auch wenn sie sich komischerweise nur auf Kornfelder beschränken ? Ok, es gibt sicher noch weitere Möglichkeiten ! Und was soll dabei sonst noch der tiefere Sinn sein, als das es Rätsel aufgibt ? Es ist primitiv genug, dass es die Menschen erkennen können, aber dennoch zu simpel als das es einen besonderen technischen ( außerirdischen ) Hintergrund haben könnte -> wenn 'ich' etwas aus dem All markieren möchte beispielsweise, würde doch bei der hohen technisierten Form der Außerirdischen welche dies angefertigt haben könnten, mit anderen Mitteln von statten gehen, z.B. mit einem unsichtbaren Sensor. Also ist es weitesgehend vom Sinn her Quatsch, außer man möge uns vorbereiten.....für eine Invasion .....NEIN.......oder doch ?!


    Da gibt es noch ettliche Bereiche!
     
  2. Tiefensucher

    Tiefensucher Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    3.719
    .


    Hier sind zu Kornkreisen einige für mich neue Erkenntnisse dabei.


    Einige mögen auch sagen :bwaah:










    :blume:
     
    Claude69, MediumSue und Siriuskind gefällt das.
  3. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    39.132
    Ort:
    Niedersachsen

    Aber trotzdem ist es immer noch nicht klar, wer diese Muster wirklich herstellt! :)
     
    Tiefensucher gefällt das.
  4. Claude69

    Claude69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2020
    Beiträge:
    133
    Einige Experten meinen, dass Kornkreise auch von brünftigen Rehen oder Hirschen stammen könnten.
     
  5. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    7.899
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    :LOL: Cool das würde ich gerne sehen.

    Bei mir im Garten hat es (noch?) keine Kreise (also Wiesenkreise :D), obwohl viele Rehe anwesend sind... :(
     
  6. Claude69

    Claude69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2020
    Beiträge:
    133
    Werbung:
    Naja:D
    Ich habe das mit den Rehen mal auf Pro7 bei Galileo aufgeschnappt.
    Ich persönlich denke, dass diese Kreise entweder von Luftwirbeln erzeugt werden, oder aber es hat was mit dem Magnetfeld der Erde zu tun.

    LG
    Claude
     
  7. The Crow

    The Crow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    7.899
    Ort:
    ♡Berg♡Wald♡Wiese♡
    Werbung:
    Dieser kleine Fisch erzeugt auf jeden Fall Mandalas und zwar echt schöne :love:

     
    **Mina** und Claude69 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden