Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Das Böse sucht mich Nachts heim

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von CocoCo, 31. Juli 2020.

  1. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Werbung:
    Das ist auch eine Typische aussage von einem nicht Träumer.
    Aber dort wo du hin träumst. Das ist ein ganz anderer Ort. Und den gilt es zu bereinigen. Nicht für dich oder mich sondern für uns alle.
    Es kann dir keiner Helfen.
    Egal was du praktizieren wirst, es wird es nur schlimmer machen. Wirst sehen. Geh zu einem Geistheiler dann wirds noch schlimmer.
    Du wirst Erfahren dass alle nur Fake sind.
    DU @CocoCo bist der, der Erfährt. Alle anderen spielen das Spiel. Aber du wirst merken was es wirklich macht. Nur für dich ist es keine Einbildung während sich der Geistheilef alles nur einbildet.
    Mach deine eigene Erfahrung.
    Der Geistheiler wird dir sagen, du bildest dir alles nur ein, weil er es ja nicht sehen kann.
    Oder er wird dir sagen du bist besetzt weil er es sich anders nicht erklären kann.
    Aber dass was du Erlebst ist das was diese Geistheiler steuert. Es ist wirklich so.
    Aber du wirst es schon noch verstehen.
     
  2. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Glaube mir umso mehr du dieses Spiel mit spielst mit denen. Umsomehr wirst du besetzt sein. Nachdem er das mit dir macht. Hast du lauter solche, mit spitzen total langen zähnen usw.
    Das ist nichts weiter als dem sein Bewusstsein, dass du dann verarbeiten musst. unterschied, du siehst es dann.
    er nicht.
    Also isses ihm egal was er mit dir macht...und was in ihm drin ist
     
  3. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.026
    Alpträumer, du hast sicher deine Erfahrungen gemacht und gesehen, so wie du die Dinge verstehst, so zeigen sie sich dir dann auch. Aber deine Erfahrungen gelten nicht gleichermaßen für alle Menschen.

    Heißt, deine Vorstellungen was insbesondere die schlimmen Träume bedeuten, die sind nicht die einzig wahren, die immer und überall für alle Menschen gelten.

    Du hast wahrscheinlich einen schwierigen Kampf mit dir selbst ausgefochten und nun erwartest du, dass das alle Menschen gleichermaßen auch so durchmachen müssen. Müssen sie nicht. Man kann seine eigenen innerseelischen Monster auf recht verschiedene Art und Weise überwinden.
     
    Assil1 gefällt das.
  4. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Deutschland
    @Alpträumer

    Wo schreibe ich, dass @CocoCo schuld daran ist? Negative Anhaften können, müssen aber nicht die eigenen sein. Bevor Du loswetterst lese mal richtig mit. :rolleyes:

    Außerdem gibt es ganz unterschiedliche Arten von Träumen. Der Alptraum kann durch eine fremde Entität entstehen, aber auch durch Aufarbeitung von eigenen Themen.
     
    Renate Ritter Offenbach gefällt das.
  5. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Ich habe nie behauptet dass meine Methode die einzige wahre ist. Genau im Gegenteil. Aber ich glaube deine Methode ist dann auch nicht die einzig wahre. Ich habe selbst ähnliche Alpträume erlebt und berichte davon auch. Wenn du keine Alpträume hast/hattest wie willst du dann wissen wie man davon weg kommt?
    Oder willst du dann auch nur deine eigene Vorstellung verbreiten so wie alle andern auch.
    Ich habe wirklich das allerschlimmste Szenario überlebt und überwunden dass man sich vorstellen kann. Egal was ich sagen würde ds würde nicht annähernd an den grauen ran kommen den ich erlebt habe. Aber siehe da ich bin da raus gekommen. Und deswegen sag ich es. Stimmt schon. Weil ich überzeugt bin dass mein input etwas aufklären kann. Am Ende ist es sowieso egal was man glaubt. Es ist das was es ist.
    Nur solche die das Erleben werden es meist nie wieder los. Und irgendwelche Praktiken machen es nur schlimmer. Sie werden es nie wieder los. Aber ich bin es los geworden und das aus Bewusstheit heraus. Weil ich gelernt habe diese Dinge, Wesen, Dämonen, Energien von mir selber zu entfernen. Ich brauch keinen dazu der glaubt er kann mich energetisch wieder einstellen ,das ist Scharlatanerie. Lerne selbst diese Wesen zu entfernen alles andere ist auch Sinnlos. Anstatt dass du mir etwas entfernt impfst du mir deine Vorstellungen von was auch immer ein die mich dann weiter quälen.
    Leider ist es so. Ich glaube nunmal nicht an Fremdheilung. Man kann sich nur selbst helfen. Kein andrer kann das, die schaden nur noch mehr.
     
  6. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Werbung:
    Indem du sagst das du etwas von ihm entfernen willst. Du denkst dir, er hat irgendwas falsches an sich. Etwas was da nicht hingehört. Es ist ein Dämon. Oder etwas böses. Dann nimmst du etwas weg. Aber was du weg genommen hast war nicht das was du weg nehmen wolltest. Es war IRGENDWAS, und dann passiert IRGENDWAS. Du hast keine AHNUNG. Du machst einfach IRGENDWAS. Du spielst im Prinzip dann ein Spiel mit. Du lässt mit dir spielen wenn du dich in die Position dessen begibst der anderen etwas austreibst. Fass dir einmal ans Herz. Und frag dich. Kann ich sowas wirklich. Oder mach ich einfach IRGENDWAS.
    Du weisst eigentlich nichtmal was der Lichtkörper ist. Das soetwas nicht nur einem gehört. Du machst wie gesagt einfach irgendwas das wie @Renate Ritter Offenbach sagt. Aus dem glauben entspringt der aber nicht der selbe Glaube ist wie der an dem du ihn anwendest. Deswegen wird dein Vorgehen höchstens noch weiter Schwingen und das Problem nur verschlechtern. Aber zum Glück ist das sowieso nur in deiner Einbildung passiert. Sorry falls ich zu direkt bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2020
  7. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Deutschland
    Du redest richtig Unsinn. Wirres Zeug. Wenn Du schlechte Erfahrungen gesammelt hast, tut es mir leid. Aber ziehe nicht Alle deswegen durch den Dreck. Ich werde da auch nicht weiter drauf eingehen.
     
    Willow gefällt das.
  8. Willow

    Willow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    1.879
    Dann hast du noch nie eine Besetzung erlebt, nie einen Krankheitsgeist gesehen oder einen Fluch
    aufgedrückt bekommen.
     
    Assil1 gefällt das.
  9. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Ich rede Unsinn wirres Zeug während du Lichtkörper reinigst. Mister ich bin so rein. ☺️
    DU reinigst den LICHTKÖRPER. Da muss dir doch ein glöckchen Klingeln dass das so nicht sein kann. ☺️ Bitte reinige meinen Lichtkörper oh grosser Gott erhebe mich. Oder was? Bitte ihr seit kleine Kinder wenn ihr solche spielchen spielt. Wenn hier jemand irgendwie reinigt oder erhebt dann wird das wohl der Lichtkörper mit dir machen. Aber kann ja jeder glauben was er will. Spiel ein spielchen ruhig weiter und reinige die Lichtkörper. Findest sicher genug Idioten die dir das glauben..... Und kannst denen sicher auch Geld damit aus der Tasche ziehen☺️
     
  10. Alpträumer

    Alpträumer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2020
    Beiträge:
    569
    Werbung:
    Dann hast du wohl meinen Beitrag nicht gelesen.
    Ich schrieb ich habe die schlimmste Situation erlebt die man erleben kann und bin da raus gekommen. Ich hatte so ziemlich jede Besetzung die du dir nur vorstellen kannst. Aber die Sache ist die, das hast du auch. Nur mit dem Unterschied dass du dich anscheinend noch deren spielchen öffnest. Die spielchen die dich glauben lassen es gäbe diese Dinge. Die Dinge die du erwähnst. Wenn du glaubst ich habe einen Krankheitsgeist schadet mir das mehr als wenn du gar nichts machst. Wenn du versuchst einen Krankheitsgeist aus mir zu entfernen, musst du ihn schon vorher rein setzen damit du das auch erfolgreich tun kannst. Dein eigenes Ego muss ja recht behalten. Indem Moment bist du der Täter geworden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden