1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schüssler Salze - hat jemand einen Tipp/Erfahrungsbericht für mich?

Dieses Thema im Forum "Schüssler Salze" wurde erstellt von Milka3110, 11. August 2014.

  1. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Ich verstehe nicht, warum du nicht das Kupfer Dingens raus tust.
    Dann hast du Gewissheit ob dein Körper das Kupfer nicht möchte.
     
  2. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    6.648
    Ort:
    Eiszeit
    ich finde depotenzierte homeopathische Mittel grundsätzlich aber super, weil nicht auf die psyche Einfluss nehmen.
     
  3. Milka3110

    Milka3110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    19
    Ja, natürlich sollte man einen Arzt aufsuchen, glaub mir, ich war schon bei einigen. Nur leider konnten sie mir auch nicht weiterhelfen bzw. wollte ich die angedachte Bauchspiegelung (noch) nicht machen lassen und vorher andere Dinge ausprobieren. Das ist ja doch auch ein ziemlicher Eingriff und es können Vernarbungen/Verwachsungen entstehen, die dann zusätzliche Schmerzen verursachen können.

    Die Kette zu entfernen habe ich natürlich in Erwägung gezogen, jedoch möchte ich mir vorher im Klaren sein, welche Möglichkeiten es für mich danach gibt, da ich Hormone ganz schlecht vertrage und nicht mehr nehmen möchte. An und für sich dachte ich, dass die Kette als hormonfreie Verhütung gut geeignet ist... vor allem da es eigentlich keine sicheren Alternativen gibt. Und es stellt sich natürlich die Frage, ob es an der Kette liegt, oder allgemein ohne Hormone bei mir diese Beschwerden auftreten würden. Aber ja, um das herauszufinden gibt es vermutlich nur eine Möglichkeit...
     
  4. winterengel

    winterengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    10
    Ort:
    auf der Erde
    Es gibt auch die Salze auch mit Kartoffel- oder Maisstärke als Trägersubstanz.
     
  5. isi47

    isi47 Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Es gibt die Schüßler-Salze auch gelöst in Sole (siehe Nuhrovia.com)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen