1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

im Traum Berg, kleine Enge Höhlen, Bein eingeklemmt?Hilfe bitte :)

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von juliazappe123, 8. Juli 2019.

  1. juliazappe123

    juliazappe123 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2019
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Hallo Liebe Forummitglieder,
    ich habe heute eine schlechte Situation geträumt. Ich bin auf einem braunen steinigen Berg. Ich möchte nach Hause gehen aber hinter einer Erhebung sehe ich meine Arbeitskollegen. Damit sie mich nicht sehen wechsele ich meinen Weg. Und gehe den Berg runter. Aber ich gehe rein zu einer engen Höhle. Wenn ich genau hingucke sieht die Höhle sehr unheimlich, und sehe dass sehr viele kleine sehr sehr enge Höhlen gibt. Ich möchte raus aber finde keinen Weg. Mein Bein klemmt in die Steine ein. Ich gucke hilflos auf die Höhle und sehe oben ein Prophetenbild.
    Könnte bitte jemand meinen Traum deuten. Ich hoffe es gibt nicht schlechte Nachrichten zu mir.
    Liebe grüsse
    Julia
     
  2. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    535
    Nein, der Traum beinhaltet keine schlechte Nachricht. Er zeigt aber, dass du Angst hast, dass man dir vielleicht Angst beigebracht hat.

    Indem du nach Hause willst, willst du zu dir, zu deinem Inneren. Dazu musst du dich ganz richtig fernhalten von allem, was du außen um dich herum so hast, wie deine Kollegen zum Beispiel.
    Und in die Tiefe der eigenen Seele gehst du natürlich den Berg runter.
    Eine Höhle symbolisiert eigentlich Schutz, Geborgenheit und ist damit das klassische Symbol für den verborgenen Teil der Psyche. Dir macht dieser Anblick sofort Angst.

    Weiter ist eine Höhle aber auch das Bild für das weibliche Geschlechtsteil, das ja auch eine kleine Höhle ist. Sie steht damit für Sexualität und alles, was damit zusammenhängt, auch Mütterlichkeit.
    Das erklärt auch die vielen kleinen und sehr engen Höhlen, die du erkennst.

    Davor willst du weg, kannst aber nicht. Dass dein Bein eingeklemmt ist, heißt einfach, dass du in der Thematik des Geschlechtlichen sozusagen feststeckst. Es beherrscht dein Denken und Fühlen, du wehrst dich dagegen, kannst aber nichts dagegen tun.

    Das Prophetenbild, das nun völlig unpassend hier erscheint, ist die Erklärung. In gewissen Religionen oder ähnlichen Vereinigungen wird alles Geschlechtliche verteufelt. Es ist etwas, das mit Schuld und Strafe behaftet ist.

    Und weiter ist auch die Selbstwahrnehmung schuldbeladen. Man könnte ja Gedanken und Gefühle bei sich feststellen, die als falsch und schlecht und böse bewertet werden.

    Der Punkt in deinem Traum ist das Bild, dass du feststeckst. Und eben darüber solltest du Klarheit gewinnen für dich.
     
    flimm gefällt das.
  3. Skyborn

    Skyborn Mitglied

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    48
    hallo.


    Ich weiß nicht, wie Neu diese Obige frage darstellt, da ich kein Datum sehe aber nicht desto trotz, wie ich es sehe ist, das Dir jeglicher Ausweg blockiert, abgeschnitten wird und eine Höhle sehe ich Nicht als Genitalien einer Frau an. Eine Höhle ist eher ein Ort, aus dem man hinein geht und nicht mehr raus kommt und dein Bein hat Dir dies bestätigt.

    Das Propheten Bild IST dein Ausweg. Es will dir sagen, das Du Hilfe brauchst. Sehe nach Oben "so in der Art". Wenn man betet dann bittet man um Ausweg.
     
  4. catwomen

    catwomen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo juliazappe123

    Dein Traum will dir dein Verhalten im Berufsleben bewusst machen.
    Es gibt Einschränkungen, aus dir selbst heraus die dir Probleme bei deiner Weiterentwicklung zu schaffen machen.
    Es geht um eine Sache, die eher unbewusste Zwiespältigkeit in dir auslöst
    Du scheinst einigen Schwankungen ausgesetzt zu sein, die dich unbeständig sein lassen.

    Es könnte sich um die Zusammenarbeit mit Kollegen handeln.
    Ist es möglich, dass du in einem Standpunkt dich hart gibst, dann aber wiederum hilflos fühlst?

    Der Traum rät dir, dich nicht durch die Überbetonung deines Intellekts leiten zu lassen.
    Was bedeutet, dass du dich kooperativer zeigen solltest.

    Öffne Dich Deinen Gefühlen und baue keine Mauer um Dich herum.
    Das bringt dir wertvolle Einsichten, die für dein zukünftiges Leben wichtig sind.

    Herzliche Grüße, Evelin
     
  5. catwomen

    catwomen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Julia

    Der Sinn deines Traums könnte natürlich auch mit einer privaten Situation zusammenhängen!

    LG, catwomen
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.401
    Ort:
    Sommerzeit
    Werbung:
    Deine Mystische GEburt.....Welcome in der Runde der realen Einweihung!!!

    (Eine Erdprüfung, eine Prüfung die zum Element Erde gehört)

    Jede Einweihung beginnt in der pschologischen Hölle, und die Situationen des Lebens haben immer ein bisschen höllischen ANteil, unbewusstes, unterbewusstes, infrabewusstes,....

    Zum Glück gibt es die kindliche Waffe der Liebe, die dich rettet, und in den Himmel zurückführen wird....

    ....die Aufgaben sind nicht immer gleich, die Pflichten mal mechanisch, mal nicht.

    Man steigt in die Höllen ab, um die Himmel aufzusteigen.

    Alle Planeten haben ihre Himmel....die Höllen eine Pforte

    es kann ein bisschen wirr sein, Zweifel können aufkommen und kritisches etc.

    Glaube und Geschick sind wichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2019 um 19:23 Uhr
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden