1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Da fehlt mir die Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Martina1979, 7. Februar 2019.

  1. Martina1979

    Martina1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2019
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich pendel jetzt schon einige Zeit....bin aber noch am Anfang!
    Kann mich eigentlich schon auf mein Pendel verlassen aber das ist ein Thema wo ich nicht genug Erfahrung habe.
    Ich habe vor kurzem etwas erlebt wo ich nicht weiter komme ,und möchte Euch bitten mir da eventuell weiter zu helfen!

    Ich kenne jemanden jetzt so ca 8 Jahre lang ..überwiegend vom telefonieren.
    Dieser Mensch hat uns letztens besucht.
    Als wir uns begrüßt haben war es irgendwie komisch wie wenn die Zeit kurz stehen bleibt .
    Die Zeit wo er da war ,war es so als ob wir zusammen kleben würden so eine Vertrautheit ganz komisch. Als dieser Mensch dann wieder fuhr fing ich voll zu weinen an einfach so....hab es nicht kontrollieren können...und war total traurig das er weg ist. Warum auch immer ich kann es mir selbst nicht erklären.
    Ja hört sich blöd an ist aber so ...
    Ich habe mit einer Freundin darüber gesprochen und die meinte das ich Endweder meinem Seelenpartner begegnet bin oder das er und ich uns verliebt haben!
    Ich muss allerdings sagen das ich verheiratet bin und das glücklich.
    Von dem her schließe ich das aus. Das ist was anderes.
    Auf jeden Fall ist es seit diesem Tag anders kann schlecht schlafen und der Mensch hängt an mir irgendwie...manchmal denke ich das ich ihn spüren kann. Komischerweise haben wir auch fast täglich übers Telefon Kontakt .Ich kann das nicht einordnen. Wobei sich die Gespräche um die Arbeit drehen.
    Ich habe mein Pendel befragt und irgendwie komme ich da nicht weiter.
    Auf die Frage ob dieser Mensch ein Seelenpartner ist kommt ein ja...ob dieser Mensch in mich verliebt ist kommt auch ein ja.
    Ich persönlich würde gerne wieder zu Ruhe kommen aber bekomme den nicht aus meinem Kopf warum auch immer.
    Da ich erst vielleicht ein halbes Jahr pendel bin ich da nicht so sicher ob mein Pendel gerade etwas spinnt.
    Könnte eventuell meine Fragen jemand pendeln und mit überprüfen.
    Das mit dem Seelenpartner ..da muss ich mich jetzt erst mal reinlesen das ist noch Neuland.
    Würde mich für jede Antwort,Hilfe oder Ratschlag freuen.
    LG Martina
     
  2. Matthias W.

    Matthias W. Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    32
    Mein unesoterischer Ratschlag wäre, leg das Pendel weg und kümmere dich um deine Ehe. Da ist Platz für Gefühle einem anderen Mann gegenüber was als verheiratete Frau nicht richtig ist. Das Pendel sagt dir eh nur was dein Inneres schon weiss aber dein Kopf nicht so wirklich hören mag.
     
  3. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    2.981
    Ort:
    Hannover
    Vielleicht hilft es wenn Du Dich ein wenig umprägen kannst -
    und zwar beim Begriff (Seelen-) Partner

    Wenn wir "Partner" hören, denken wir immer erst an eine (einzige) Person, wie zum Beispiel den "Lebenspartner".
    In der Geschäftswelt hat man allerdings mehrere (Geschäfts-) Partner. Sollte man auch.

    Will sagen, dieser Seelenpartner kann einer unter vielen Seelenpartnern sein. Ein Zirkel, eine Gemeinde besteht aus Seelenpartnern.
    Geht er denn von Ausschließlichkeit aus? Wäre sein Fehler. Aus dem esoterischen Begriff "Seelenpartner" lassen sich keine Rechte für ihn ableiten.:D

    Also lass Dich nicht verrückt machen und frage Dein Pendel ob es für Dich noch mehrere bzw. andere "Seelenpartner" (m+w) gibt. In der Normalität nennt man sie "Freunde".:sneaky:
     
  4. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.762
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Im Laufe der Inkarnationen und Jenseitsaufenthalte kam es zu etlichen Beziehungen. Es gab also etliche Liebesbeziehungen, von denen zumindest mehrere glücklich verlaufen waren möglicherweise. Von daher kann es passieren, dass es zu einer Wiederbegegnung kommen kann. Alte Gefühle können zurückkehren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden