1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ameise contra Mensch

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Eisfee62, 18. September 2010.

  1. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    34.486
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Oder die Blattschneiderameisen, die Gärten anlegen, um bestimmte Pflanzen zu züchten, die sie als Nahrung brauchen.

    Ich denke, dass dieser Staat im Grunde wie ein Körper ist, es gibt keine Individuen, sondern jeder ist ein Teil des Ganzen. Von daher kann man es nicht mit Menschen vergleichen, wenn da einzelne Tiere getötet werden.
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.561
    Und wie weit könnte ein Mensch hüpfen,wenn er die gleiche Kraft hätte,wie ein Floh?
     
  3. magnolia

    magnolia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    6.318
    Neu im Garten. Ameisenhaufen "under construction".
    Die Kleinen sind zwar stark, aber das mit den Steinen war ich. :D

    20180520_115647 (1024x768).jpg
     
    Loop, the_pilgrim und Sadi._ gefällt das.
  4. Neues Insekt

    Neues Insekt Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Habe neulich im Garten aus versehen eine Statue umgeworfen, darunter hatten Ameisen ihre Eier gelegt... ein Gewusel und sofort waren die Eier wieder unter der Erde... Aber bei genauerem hinschauen merkt man dann doch, das es nicht alles so perfekt organisiert ist (zumindest im Notfall) die Gruppenintiligenz ist sicher da. Aber auch etwas unlogisch eine Ameise kommt und zieht das Ei in die eine richtung, dann kommt eine Andere und macht genau das Gegenteil... Aber das wäre bei Menschen in einer Notstuation sicher genauso... (Nur dass es bei Ameisen keine "Gaffer" gibt)

    Beim beobachten habe ich mich auch gefragt, ob Ameisen wohl so etwas wie Indiviualität haben... neigungen/ abneigungen über Ihre Aufgabe im Staat hinaus... oder ob so ein Ameisenstaat nur funktioniert, wenn alle teile eben wie ein Organismus sind... Auch eine Frage die man Philosophisch auf den Menschen übertragen könnte in wie fern stört unsere individualität den organismus Menscheit... oder ist das nicht möglich weil Indivdualität = Menschheit ist
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ameise contra Mensch
  1. DiaBowLow
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.294
  2. suslwu
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    10.019

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden