1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Esoterik-Blogs

Letzte Einträge
  • urany
    Blog: urany's blog. By urany at 11:32.
    Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf. Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume. Ich leb in euch, ich geh in eure Träume, da uns, die wir vereint, Verwandlung traf. Ihr glaubt mich tot, doch daß die Welt ich tröste, leb ich mit tausend Seelen dort, an diesem wunderbaren Ort, im Herzen...
  • ParaDoxa
    Blog: ParaDoxa's blog. By ParaDoxa at 18:34.
    In Doppelbotschaften senden sind wohl beide seit anbeginn unschlagbar. Nur mit dem Unterschied, dass der eine noch konstruktive gar selbstoffenbarende Reaktionen darauf erwartet hat, während der andere, ja weiß ich grad auch nicht....weniger forderte, sagen wir mal. Warum auch sollte man in...
  • urany
    Blog: urany's blog. By urany at 17:56.
    Es gibt nur ein Glück im Leben, lieben und geliebt zu werden. George Sand [ATTACH] [ATTACH]
  • Wandermönch
    Blog: Wandermönch's blog. By Wandermönch at 15:56.
    denn das ist es für mich. mit Meditationen kommt man in seltsame zustände. und wahrscheinlich sollte ich diese einfach weiter machen. aber auch im Mystizismus wird gelehrt , dass wir eins sind mit mutter erde. gerade der daoismus ist eine sehr naturnahe Religion. und da erscheint mir der...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 10:19.
    "Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." Oscar Wilde Der Mensch ist ursprünglich reines verkörpertes BewusstSein, Licht, Leben. Aber ... er verliert mit jeder Verdrängung eines Gefühls, eines Bedürfnisses, eines Selbstaspektes an Bewusstheit. Mit jeder...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 16:23.
    "Wir bekommen nicht, was wir verdienen, sondern was wir sind." Nein! Ja, es gibt "gefühlskalte Menschen" und "böse Taten." Dennoch: NIEMAND kommt böse auf die Welt. Der Mensch wird „böse“ gemacht! Richtig wäre es zu sagen: Er wird bedürftig / hungrig gemacht und hat dadurch den Rest seines...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 09:05.
    "Vergeltung führt zu Gerechtigkeit; Verarbeiten von Schmerz zu innerem Frieden." Kommt drauf an ... Angenommen, jemand tut mir Unrecht und/oder fügt mir Leid zu, dann löst dieses Verhalten Gefühle in mir aus. I.d.R. sind das Schmerz, Wut, Trauer, Enttäuschung, Ärger, Groll, Hass, Frustration,...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 11:25.
    "Viele Menschen merken gar nicht, was man alles für sie tut, bis man damit aufhört." Wo liegt das "gesunde Maß" an Egoismus? Grundsätzlich muss das jeder für sich selber entscheiden. Für mich besteht gesunder Egoismus darin, seine eigenen Wünsche und Bedürfnisse grundsätzlich an die erste...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 11:52.
    Viele Menschen kennen den Begriff der Homöopathie und verbinden diese mit den „Globuli“. Die Globuli an sich sind nicht die Homöopathie. Sie werden lediglich nach dem homöopathischen Prinzip angewendet. homöopathisch = gleich(artig) im Gegensatz zu allopathisch = gegensätzlich (herkömmliche...
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 09:45.
    "Nichts verstehen Menschen weniger, als sich selber." (von mir) Im mütterlichen Uterus erhält der Embryo und später der Fötus eine „all-in“- Rundumversorgung und ist „normalerweise“ sicher vor Gefahren. Mit der Durchtrennung der Nabelschnur ändern sich die Gegebenheiten: Das Baby muss nun „von...
  • SoulCat
    Blog: SoulCat's blog. By SoulCat at 14:12.
    Das Glück gehört denen, die sich selber genügen; denn alle äußeren Quellen des Glückes und Genusses sind, ihrer Natur nach, höchst unsicher, mißlich, vergänglich und dem Zufall unterworfen. Aphorismen zur Lebensweisheit II Arthur Schopenhauer deutscher Philosoph * 22.02.1788, † 21.09.1860
  • AlphaOmega71
    Blog: AlphaOmega71's blog. By AlphaOmega71 at 11:22.
    "Ich bin nicht anders als andere; ich bin anders als die Gleichen." Es bedeutet, geistig und emotional gereift zu sein. Es bedeutet, mit sich in Übereinstimmung und bei sich selbst zu sein. Wenn Intellekt (Engelchen) und Gefühl (Teufelchen) in zwei entgegengesetzte Richtungen streben, sind wir...