1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Danke

Eintrag von Jea-International im Blog Jea-International's blog. Ansichten: 80

Danke, dass ich dich kennen lernen durfte.
Danke, für all die Jahre Freundschaft, die wir zusammen geniessen durften.
Danke, dass es dich gab.
Danke, für die wundervollen Momente, die wir zusammen verbrachten.
Danke, für dein herzliches Lächeln, das uns im Freundeskreis so erfreute.
Und......wo immer nun deine Reise dich hinführt.............mögen deine Wege schön, voller Liebe und für dich erfreulich sein..........meine liebe Freundin S..


Vor einigen Monaten starb eine meiner sehr alten Freundinnen.
Wir kannten uns schon seit der Schulzeit.
Nach einem Streit hatten wir uns lange Zeit nicht mehr gesehen.......bis ich die Nachricht bekam, dass sie uns verlassen hat. Das berührte mich sehr. Sie war noch recht jung und hinterliess zwei Kinder im Teenager-Alter.

Ich erinnerte mich an all unsere vielen Begegnungen, die schönen Momente im Freundeskreis, wie viel Freude wir doch gemeinsam hatten. Sie hatte ein wunderschönes Lächeln drauf, so dass es mich jedes mal erfreute, sie so lächelnd zu sehen.
Wie seltsam das Leben hier doch ist?
Wir sassen oft zusammen und planten unser Leben, als würden wir die Ewigkeit verplanen und nun ist sie weg.
Wie lang kann die Ewigkeit des Lebens hier sein?
Und trotzdem sind wir dauernd am planen und tun................

Heute fiel sie mir wieder ein und mir wurde warm und traurig ums Herz.
Ich sah im geistigen Auge ihr wunderschönes und herzliches Lächeln..............und plötzlich wurde mir was bewusst, was mich seit meiner frühesten Kindheit beschäftigte.

Als Ich ca. 4 Jahre alt war, kam in mir aus heiterem Himmel so ein Gefühl hoch.........als hätte man mich gerade erst von einem Ort zum Anderen versetzt. Als wäre ich noch kurz davor an einem anderen Ort, an den ich mich aber leider nicht erinnern konnte. Es war ein überwältigendes Gefühl ohne jede Erinnerung.
Da war noch was davor, was mir emotional sehr warm und liebevoll erschien, ich konnte es aber nicht erklären.

Als ich heute wieder an meine Freundin dachte und ihr Gesicht lächelnd sah........wurde mir bewusst.........dass es die Liebe war, an die ich mich als Kind emotional aber nicht geistig erinnern konnte.
Mevlana Rumi fiel mir ein: "Liebe, liebe, stirb in Liebe.......damit du ewig wirst." sagte er.
denn es ist nur die Liebe, die die Todespforte überqueren kann...............alle anderen Informationen und geistige Haltungen kommen nicht durch.
Daher........konnte ich mich nur emotional erinnern und nicht geistig. Ich erinnerte mich an meine Liebe davor......noch vor diesem Leben........noch vor dieser Identifikation mit diesem Leben, denn diese Erinnerung kam, als ich als Kind zum ersten Mal eigenständig und bewusst alles wahrnahm.............im selbem Moment.

Ich danke dir liebste Freundin.......für die Geste deiner Freundschaft und Liebe zu mir und für deine Hilfe, eine so alte Frage in mir beantwortet zu bekommen. Möge deine Ewigkeit mit Liebe, Freude, Gesundheit und Zufriedenheit erfüllt sein. Möge deine Seele Frieden finden.
SonLeFa und Leopold o7 gefällt das.
You need to be logged in to comment
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden