1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Witzige Ansichten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ParaDoxa, 19. Januar 2018.

  1. ParaDoxa

    ParaDoxa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Jetzt
    Werbung:
    Hier ist der thread für witzige, dämliche, komische, oder sonst wie unverständliche Ansichten! :)

    Ich leg mal los:
    Wer auch nur einen Hauch seiner Privats-Intimsphäre (schützen) möchte ist ein Mensch mit extrem politischer Gesinnung und zerstörrerischen Absichten! Oh ja, und total altmodisch! :D ;-)

    Aufgeschnappt von Jenen die sich kaum öffentlich zeigen und von sich, für jeden sichtbar, preisgeben, und auch sonst von Übergriffen verschont bleiben, die bis in die eigene Privatsphäre hineinreichen. ;) Wer im Trockenen sitzt........

    Mein Kommentar dazu (ist freiwillig): Politisch sind solche Leute selber, weil die Akzeptanz und der Respekt für/vor andere zu fehlen scheint!

    Jetzt seid ihr dran, viel Spass. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
    Leopold o7 gefällt das.
  2. Lincoln

    Lincoln Guest

    Wer ständig vorm Spiegel steht, leidet an dauerhafter temporärer Amnesie
     
    Leopold o7 gefällt das.
  3. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.499
    Ort:
    Paradies
    Ich denke mir, wer glaubt dies hier ist die Realität der träumt noch er könnte tatsächlich leiden ...:)
     
    flimm und Valerie Winter gefällt das.
  4. Oben ist unten, unten ist oben und vorne ist hinten, weil hinten auch vorne ist, es gibt keine wirkliche Anordnung von Dingen, denn jegliche Ordnung ist mensch-gemacht. In Wirklichkeit lebt und endet alles im Chaos, denn dieses ist der Ur-Zustand aller Dinge.
     
    Mrs. Jones, Leopold o7 und Sadi._ gefällt das.
  5. Behind

    Behind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    23.102
    Die Letzten werden die ersten sein und die ersten die Letzten.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  6. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.499
    Ort:
    Paradies
    Werbung:
    Je lieber, netter und ehrlicher ein Mensch ist, um so länger hat er zu leben , je aufgeschlossener ist er...... denke ich ....
    und als Beispiel dafür dafür sind die Frauen gut geeignet, sie sind meist spiritueller, meist religiöser, meist gelassener, meinst liebevoller, und leben daher im Durchschnitt auch um ca.7Jahre !!! länger wie wir Männer ...
     
  7. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    16.533
    Ort:
    Besenlose Besenecke im Kakteenurwald
    7 Jahre dauert es, bis sich alle Zellen im Körper erneuert haben. Ob da ein Zusammenhang besteht?
    Dass Frauen durchschnittlich einfach einen Regenerationszyklus mehr haben als Männer.
    Das, denke ich, liegt einfach an der physischen Konstitution.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  8. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    16.533
    Ort:
    Besenlose Besenecke im Kakteenurwald
    Und "Behind" wird "Before" sein …
     
    Leopold o7 gefällt das.
  9. Leopold o7

    Leopold o7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2017
    Beiträge:
    9.499
    Ort:
    Paradies
    Und genau der kommt davon, dass sie sich durchschnittlich mehr hingeben, für die Allgemeinheit ...:)
     
  10. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    16.533
    Ort:
    Besenlose Besenecke im Kakteenurwald
    Werbung:
    Ach was.
    Der weibliche Körper ist grundsätzlich mal anders konstitutioniert als der männliche, das ist eine Tatsache. Auch unter verschiedensten Tierarten ist es durchaus üblich, dass Männchen und Weibchen oft unterschiedliche Lebensspannen haben.
    Dagegen werden wir Menschen noch relativ gleich alt.
     
    Leopold o7 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden