1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie geht das - Esoterik als Beruf?

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Agemo, 26. Juli 2005.

  1. Arcturin

    Arcturin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    8.598
    Ort:
    potentiell immer da; tendenziell fokussiert
    Werbung:
    Ich las zuallererst "Ruhestandsmagier" … :lachen:
     
    wanderschlumpf und Hyleg gefällt das.
  2. kommt auch hin, ist fast das selbe :)
     
  3. Ziegenschaf

    Ziegenschaf Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    101
    Man ist ein guter Esoteriker wenn man mehr Geld damit verdient als man braucht und umgekehrt.
     
  4. Steinbock777

    Steinbock777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2017
    Beiträge:
    149
    Wenn man berufsunfähig ist und vom Staat, der Krankenkasse oder sowas genug Geld bekommt, um damit Leben zu können, kann man es als Wink des Schicksals ansehen kostenlose Seminare oder vergleichbares geben zu können. Das ist dann so, als wäre man gar nicht berufsunfähig, sondern als würde man sein Geld mit dem weitergegebenen Licht verdienen.
     
    Valerie Winter gefällt das.
  5. Valerie Winter

    Valerie Winter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Zwischen den Dimensionen
    Oder es ist für jemandem, der beruflich sonst keine Perspektive mehr hätte, eine Möglichkeit seinem Leben (beruflich gesehen) einen Sinn zu geben. Wenn es nur einen daran hindert, aus Frust Alkoholiker oder drogensüchtig zu werden, so ist es gut. ;)
     
    Steinbock777 gefällt das.
  6. Ceru01

    Ceru01 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2016
    Beiträge:
    87
    Ort:
    graz
    Werbung:
    tja, ich denke es ist nicht wichtig was sondern wie man etwas macht... aus (fast) jeden Beruf kann man auch positive Dinge ziehen
    regelmäßige Tätigkeiten und Einkünfte erden
     
  7. Werdender

    Werdender Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    München
    Werbung:
    Man ist überhaupt kein Esoteriker, wenn man nur daran denkt, mit "Esoterik" Geld verdienen zu wollen.
     
    Crazy Horse gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen