1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Welche Atemtechniken praktiziert ihr regelmäßig? Welche Erfahrungen habt ihr damit?

Dieses Thema im Forum "Atmung" wurde erstellt von Stevoo, 8. März 2017.

  1. Azurblau

    Azurblau Guest

    Werbung:
    warum ?
     
  2. mir scheint als wäre ich

    mir scheint als wäre ich Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Kärnten
    Weil der Körper an seine Grenzen gebracht wird. Dadurch werden aber andere Aspektevon dir frei.
     
  3. Azurblau

    Azurblau Guest

    wie ist das für einen Astmatiker ?
    Der schon Grenzen lebt ?
    Kann das helfen ?
     
  4. mir scheint als wäre ich

    mir scheint als wäre ich Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Kärnten
    Da bin ich überfragt.
     
  5. Azurblau

    Azurblau Guest

    schade ich such nach einem Heilungsweg für mich selbst und frage mich wenn Prana
    der Odem des Lebens ist ,kann er doch auch Astma vielleicht heilen
     
  6. AlphaOmega71

    AlphaOmega71 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    826
    Ort:
    wenn ichs dir sage, muss ich dich töten
    Werbung:
    Homöopathisches Heilatmen ... es ist die einzige Atmung, welche dem Körper keine Vorgabe macht, sondern zulässt, dass er seinen festgehaltenen Stress und seine Muster loslassen kann.
    Alle anderen EntspannungsTechniken verdrängen durch die Vorgabe den vorhandenen Stress lediglich, beseitigen Beschwerden aber nicht nachhaltig.
    Depressionen, Panikattacken, Schlaflosigkeit u.v.a. lösen sich mit der HH nachhaltig auf.
     
  7. Azurblau

    Azurblau Guest


    Am besten ist es täglich drei Minuten lang die Luft anzuhalten
    und wenn man dann noch nicht umgefallen ist.
    Sollte man Tief Luft hohlen .
    Und an was schönes denke :LOL::love:
     
  8. AlphaOmega71

    AlphaOmega71 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    826
    Ort:
    wenn ichs dir sage, muss ich dich töten
    so, wie du schreibst, wette ich, hast du die luft zu lange angehalten :D:ROFLMAO:
    auf dich hör ich lieber nicht :ROFLMAO:
    ich denk jetzt an was schönes :romeo:
     
  9. Azurblau

    Azurblau Guest



    ich auch ,an die Glocken von Rom

    bim ,bam ,bum :foto::kuesse:
     
  10. AlphaOmega71

    AlphaOmega71 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    826
    Ort:
    wenn ichs dir sage, muss ich dich töten
    Werbung:
    boah! die hör ich bis hier! *Ohrenzuhalt*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Atemtechniken praktiziert regelmäßig
  1. Inferno07
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    7.925
  2. WyrmCaya
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    6.481

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden