1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Warum Vegan???

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Belladonna83, 1. August 2012.

  1. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    12.358
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Kochen ist vor allem ganz viel Übungssache/Training/Erfahrung/Wissen. Niemand von uns kam auf die Welt und wusste welches Gewürz oder Kräutchen zu welchem Gericht passt.

    Insofern gebe ich @Rosenrot07 vollkommen recht. Wer lesen kann, kann auch kochen. Ob es dann den Geschmachsnerven selbsternannter Gourmets recht ist, interrassiert da erstmal gar nicht, denn auch die haben irgendwann mal angefangen und hatten erstmal null Ahnung vom Wie und Was.

    Im übrigen verwies @Rosenrot07 mit dieser Aussage lediglich darauf, dass es genügend Rezepte gibt, und dass jeder, der lesen kann da auch etwas für sich zum (nach-)kochen findet.

    R.
     
    sunnyw, Amarok und Rosenrot07 gefällt das.
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    40.960
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das kommt natürlich ein wenig drauf an, was unter dem Wort "kochen" versteht. Klar, was Essbares zusammenzubringen, das geht ziemlich einfach. Dazu muss man nicht mal lesen können.

    Ich - und das ist jetzt sicher sehr persönlich - versteh einfach mehr darunter.

    :o
    Zippe
     
    flimm, Hyleg und Daly gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen