1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Verwirrende AC/DC Achse - Pholus Konjunktion Mond - Mondknoten Quadrat MC

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Saharalara, 7. November 2019.

  1. Deenis

    Deenis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    192
    Werbung:
    Das Studium würde ich wieder aufnehmen, man kann ja die Uni wechseln,
    aber es gibt ja auch Heilpraktiker Psychologie,
    was durchaus passt.

    Dass es der Asc Skorpion geworden ist, passt schon.
    Der Schütze wehrt sich natürlich dagegen.
     
    Saharalara und N8blau_ gefällt das.
  2. Saharalara

    Saharalara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2019
    Beiträge:
    10
     
    Donna gefällt das.
  3. Saharalara

    Saharalara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2019
    Beiträge:
    10
    Leider verstehe ich das alles nicht ;)
    Könntest Du mir das erklären?
     
  4. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.013
    ja, hattest (zu) viele Informationen, konntest dich nicht konzentrieren / mitdenken

    also: Chiron im Stier...
    Chiron eventuell doch im 7. Haus...
    Chiron im Aspekt zu Planeten in der Waage...
    Chiron im Aspekt mit Venus...

    wäre sogar 4fach :) >>>

    Stier ist ein Venuszeichen,
    Waage auch, ebenso das 7. Haus,
    weil Waage zugeordnet

    da Chiron einen leiden lässt, ist es gut, wenn er Aspekte mit Venus
    oder auch Jupiter hat
     
    Saharalara gefällt das.
  5. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.013
    Was das Studium / die psychologische oder wie auch immer helfende Arbeit am Menschen betrifft:
    so kannst du sie vielleicht, weil Mond im Widder, mit (mehr) Visualität und
    /oder Dynamik/
    Bewegung und Arbeit mit Körper verbinden.
     
  6. Saharalara

    Saharalara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2019
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Liebe Eireen,
    Deine Ausführungen sauge ich auf wie ein Schwamm - vielen Dank dafür :)

    Was hat es mit diesem YOD auf sich? Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es ein sehr wesentlicher Aspekt ist.
    Ich finde es allerdings nicht ...kann aufgrund deiner Erläuterungen nur mutmaßen.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, bildet die Spitze Venus im 8. Haus - quasi genau zwischen Mond und Sonne (Also zwischen Mutter und Vater)
    Leider finde ich die anderen Verbindungen nicht - quinkunxe, richtig?
    Irgendwo zum 12. und 2. Haus hin...?
     
  7. N8blau_

    N8blau_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    5.013
    Werbung:
    warum eigentlich?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden