1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Veganer, Vegetarier, und der Alkohol

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Colombi, 12. April 2016.

  1. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    23.497
    Werbung:
    :thumbup:
    Konsequent! Find ich grundsätzlich gut.

    Aber - wenn du ne Frau bist - wie gleichst du das eisenhaltige Fleisch/Rinderfilet mit anderen Lebensmitteln aus?
    Frauen tut Fleisch essen gut.
     
  2. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.193
    Oh man das ist jetzt mein letzter Beitrag weil ich eigentlich nur 999 Beiträge schreiben wollte.
    Schau mal nach wie viele Pflanzen Eisen haben.
    Sind viele.
    Auch Calcium wie in Quinoa und anders ist mehr als ausreichend.
    Die ganze Palette an Gemüse, Obst, Getreide und Kräuter sind reichhaltig an allem was wir brauchen sogar Eiweiß.
    Lebensmittelhanf hat alles was der Körper braucht.
    Ansonsten gibt es genug Nahrungsergänzungsmittel auf pflanzlicher Basis wenn man sich nicht so abwechslungsreich ernähren kann wie man es gerne möchte aber die sind dann auch bei Fleischessen notwendig.
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    23.497
    das respektiere ich natürlich

    machs gut!
     
    *Singularität* gefällt das.
  4. Prot

    Prot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    K-PAX
    Das ist längst widerlegt. :)
     
    *Singularität* gefällt das.
  5. Hallo @Prot

    Stimmt!
    Alkohol betäubt für eine gewisse Zeit, aber auch tötet unsere Nerven Zellen, die dann wieder aufgebaut und neu hergestellt werden sollen. Damit sollte man eigentlich Verzicht auf Alkohol sein.
     
  6. catlady5

    catlady5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    9.034
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich bin Vegetarierin, habe einen Hund und 5 Katzen (nichtvegetarische, versteht sich), trinke hin und wieder nichtveganen Wein und rauche.
    Ich habe keine Lust, mir über alles, was ich konsumiere, den Kopf zu zerbrechen. :)
     
    Laerad, Dyonisus, Werdender und 4 anderen gefällt das.
  7. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    Wien
  8. Steinböckin

    Steinböckin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    122
    Ich glaube, das liegt daran, dass Vegetarier generell einen sehr gesundheitsorientierten Lebensstil haben und (übermäßiger) Alkoholkonsum ist nunmal nicht besonders gesund.
    Ich bin schon lange Vegetarierin (weil ich keine toten Tiere essen möchte), habe aber bis vor kurzem geraucht und habe Phasen, in denen ich relativ viel Alkohol konsumiere.
     
    brazos und catlady5 gefällt das.
  9. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.736
    Ort:
    Wien
    So eine Phase hatte ich auch (bei mir im Urlaub) ;-)
     
    Steinböckin gefällt das.
  10. catlady5

    catlady5 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    9.034
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Wohl bekomms! :)
     
    brazos gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden