1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Triggern was das Zeug hält

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ParaDoxa, 10. September 2017.

  1. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:

    Ja, wenn man in einer OpferROLLE ist, schon, nicht aber, wenn sich jemand tatsächlich gemein verhält.

    Ich sag mal so - wenn jemand weiterhin gemobbt werden MÖCHTE und nichts unternimmt, fühlt er sich wohl tatsächlich in der OpferROLLE wohl.
    Es gibt aber einen Unterschied zwischen Opfer und OpferROLLE, wie @ParaDoxa ja schon sagte.
     
    Rudyline und ParaDoxa gefällt das.
  2. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    856
    Ort:
    Koblenz
    Thema waren Trigger. Und die Haltung dazu.
    Bei diesen geht es nur um Eigenverantwortung.
    Und die Entscheidung, ob man Opfer ist oder sein möchte.
     
    Gabi0405 gefällt das.
  3. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Na ja, wenn man nicht ganz abgehoben oder abgespalten ist, gibt es immer was, was einen triggert.
    Und Thema war das ABSICHTLICHE Triggern.
    Auch der, der absichtlich triggert, hat Eigenverantwortung und sollte sich nicht beschweren, wenn er selber mal was abkriegt.
     
    Rudyline und ParaDoxa gefällt das.
  4. ParaDoxa

    ParaDoxa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1.763
    Ort:
    Jetzt
    So unklar ist der EP nun auch wieder nicht. Zwischendurch habe ich mehrfach Hinweise gegeben worum es mir geht, und dass es mir z.B nicht um den Umgang oder die Ursachen geht.

    Und was soll das jetzt von dir? Mir irgendwas von Fabulation zu unterstellen? Wo steht das?

    Es ist nun mal nicht selten Küchenpsychologie was im Forum geantwortet wird.

    Noch mal, es geht mir hier nicht um den Umgang mit Mobbing, das habe ich aber nun mehrfach geschrieben, auch nicht um die Ursachen. Darum habe ich auch keine Lust mehr darüber zu streiten. Und ja, sicher habe ich mich damit beschäftigt, das schrieb ich doch, dass ich das einst gut recherchiert hatte. Es gibt also verschiedenen Ursachen, die (zunächst) eben nicht im "Opfer" gegründet liegen. Aber wie gesagt, das ist hier eh nicht mein Thema. Dazu würde ich keinen thread eröffnen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2017
  5. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    856
    Ort:
    Koblenz
    Dazu sei nur noch gesagt:
    auch vom Empfänger empfundene Absicht kann reine Interpretation sein. :whistle:
     
    Gabi0405 gefällt das.
  6. ParaDoxa

    ParaDoxa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1.763
    Ort:
    Jetzt
    Werbung:
    Nein, eben nicht!! Das ist dein Thema die ganze Zeit, meines nicht! Das sage ich nun gefühlt das 6 mal.
     
  7. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Sicher, aber mir haben schon etliche Leute erzählt, dass sie Andere absichtlich verletzt haben.
     
    ParaDoxa gefällt das.
  8. ParaDoxa

    ParaDoxa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    1.763
    Ort:
    Jetzt
    Du solltest noch mal meine EP und meine Beiträge (an dich) lesen.
    Ich habe es mehrfach geschrieben.....

    Es geht nicht um wenn und könnte - es geht um strafrechtliche Übergriffe, um Körperverletzung. Es geht um Tatsachen - genau so stehts im Post! Also bitte endlich mal darauf einstellen oder selber ein passendes Thema eröffnen.
     
  9. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    856
    Ort:
    Koblenz
    Hat auch niemand behauptet.
    In dieser offenen Diskussion kam es dazu. Ganz emotionsfrei. :)
     
  10. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    856
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    Natürlich, auch das gibt es.
    Das wollte ich nicht generell bestreiten.
     
    NuzuBesuch gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen