1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Tierecke

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von *Eva*, 10. Juli 2018.

  1. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    14.297
    Ort:
    ★ Sternentor ★
    Werbung:
    Ersatz-Beitrag für meine vom Boss "weg-konfiszierte" Schafherde hier :D ...



    :rolleyes: :love:
     
    *Eva* und Adagio gefällt das.
  2. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.184
    Deshalb fragte ich ja, ob das Tier kastriert ist.....
     
  3. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    3.310
    Ob der dann kastriert oder unkastriert verreckt, macht für ihn keinen Unterschied. Unter den nicht kastrierten Straßenkatern hätte der keine Schnitte.
    Wer ein Tier aussetzt gehört mit Gefängnis und einem lebenslänglichen Tierhalteverbot bestraft.


    Gruß

    Luca
     
    *Eva*, The Crow und LalDed gefällt das.
  4. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    1.288
    Ich habe den roten Kater seit Tagen nicht mehr gesehen. Ich vermute mal, es liegt an dem unkastrierten Kater, der mir das Grundstück neuerdings rauf und runter markiert und meine Katzen jagt. Ich habe jetzt auch nicht viel Lust ihn mit Futter vor der Tür zusätzlich zu animieren, hier Dauergast zu werden.
    Im Moment schaut es für den Roten eher schlecht aus.
     
    LalDed gefällt das.
  5. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    3.310
    Tierschutz anrufen, die stellen ggf. eine Katzenfalle auf und nehmen ihn dann mit, damit er vermittelt werden kann.
    Auf den Gedanken, ihn ins Heim zu geben, hätte Deine schei? Nachbarin auch selber kommen können.

    Gruß

    Luca
     
    LalDed gefällt das.
  6. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    1.288
    Werbung:
    Noch sind sie ja da. Der Kater wird somit noch versorgt.
    Ich warte jetzt noch ein paar Tage ab, ob er auf's Grundstück kommt und wie zugänglich er ist und entscheide dann, ob es für ihn nicht besser wäre ihn übergangsweise ins Heim zu bringen. Für Katzen ist das hier ein Paradies. Keine Gefahr überfahren, vergiftet oder abgeschossen zu werden.
    Und ja, sie hätte selber drauf kommen können.
     
    LalDed gefällt das.
  7. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    21.795
    Ort:
    Niederösterreich
    FB_IMG_1560322232309.jpg
     
    Nicoleka gefällt das.
  8. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    21.795
    Ort:
    Niederösterreich
    FB_IMG_1560336820404.jpg
     
    The Crow, Icelady und Nicoleka gefällt das.
  9. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    3.310

    Meine interessiert sich dafür nicht, die würde eher zu E*D*K* in die Fleischabteilung, Kategorie Rouladen gehen.

    Gruß

    Luca
     
    The Crow, Heather und *Eva* gefällt das.
  10. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    21.795
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Meine wollen sowohl als auch.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden