1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

The end of meat

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Possibilities, 12. Oktober 2017.

  1. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.047
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die Salami auf der letzten Pizza, die ich in einem Lokal gegessen habe vor einer Woche, hat relativ komisch geschmeckt, vielleicht war das so ein Fleisch...... :-\
     
  2. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    369
    Ich hatte heute echt Hunger und kaufte mir 3 Packungen zu je 1Liter Gemüsesaft und trank ein grosses Glas davon der Hunger ist sofort weg gewesen und das ohne Fleisch.

    Ich glaube wenn man isst/trinkt worauf man Appetit hat muss nicht immer Fleisch sein um satt zu werden.
     
    brazos und sikrit68 gefällt das.
  3. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.047
    Ort:
    Wien
    früher hab ich immer den V8 getrunken, gibts fast nirgends mehr
     
    Dyonisus gefällt das.
  4. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    3.938
    Ort:
    Wald
    zum satt werden braucht man überhaupt kein Fleisch.
    Du kannst auch mit Kuchen satt werden, musst du eben nur genug davon essen. Wenn es Vollkornkuchen ist, dann hält es auch einige Stunden an.
     
    Dyonisus und brazos gefällt das.
  5. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    369
    Klar geht das und wenn schon Kuchen dann aber Rührkuchen und etwas Sahne drauf, den einzigen, wen das nicht freuen wird, ist dann aber die Figur. :LOL:

    Es gibt schon auch leckere Sachen ohne Fleisch, stimmt.
     
  6. Afrodelic

    Afrodelic Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.189
    Werbung:
    Das Problem dabei ist, dass die Menschheit bzw die intellektuell ausdrucksfähige Population auf diesem Planeten, von irgendeiner Macht darauf konditioniert wurde, das von Kindesbeinen an als normal zu empfinden. Diese Konditionierung sitzt bei weit über 98 % der Population derart tief, dass ein Wechsel dieser fraglos schadhaften Essgewohnheiten nahezu unmöglich erscheint.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden