1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Suche Hilfe um das " Böse" zu bekämpfen.

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Damirdamo, 21. Juli 2017.

  1. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    10.411
    Ort:
    Extatica
    Werbung:
    Passt iwie mit DEM aus dem EP nicht zusammen:

     
    starman, flimm und SoulCat gefällt das.
  2. Damirdamo

    Damirdamo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2017
    Beiträge:
    19
     
  3. Damirdamo

    Damirdamo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2017
    Beiträge:
    19
    Gibt es jemanden auf dieser Welt, der helfen kann oder gibt es nur Menschen die sich die zeit vertreiben? Ich habe keine Langeweile. Ich brauche einen Profi um Böses abzuwenden. Ich bitte einfach darum, dass sich Menschen fernhalten, die das ganze als Witz oder sonstiges halten.
     
  4. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    13.588
    Du wirst sogar sicher ernst genommen, aber die Tipps die du bekommst stimmen halt nicht mit deiner Erwartung überein, du solltest uns hier nicht für unfähig halten eine Situation, auch wenn sie nur geschrieben steht, richtig einordnen zu können.....
     
  5. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    10.411
    Ort:
    Extatica
    Nach der Aussage steht für mich fest:
    Troll
     
    curcuma und the_pilgrim gefällt das.
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    15.149
    Werbung:
    Du kannst auch einen Magier bemühen, siehe Telefonbuch.
    Und du wirst Geld zahlen müssen.

    Wenn du also keinen Arzt und ihre Hilfeleistung so möchtest wie sie es anbieten können, dann bleiben dir die Götter.
    Ist dir noch nie in den Sinn gekommen, das deine Frau unterbewußt ein kleines Männlein hat, was dich ablehnt?
    Vielleicht ist sie nicht zufrieden .

    Ihr kennt euch wie lange? Seid der Kindheit, und da war sie auch schon so?
     
    Grey und Moondance gefällt das.
  7. Arcturin

    Arcturin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    6.446
    Ort:
    potentiell immer vorhanden; tendenziell fokussiert
    Der Witz ist nicht das, was du hier schilderst, denn so etwas ist nicht lustig. Der Witz ist, dass du die Realität nicht sehen willst.

    Hilf du ihr selbst, so gut du kannst. Was anderes würde ich dir in deiner Position nicht mehr empfehlen.
     
    Moondance gefällt das.
  8. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.375
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Ich sagte dir bereits, dass du Narr weit weg davon bist, die Hilfe anzunehmen, die du brauchst.

    Deine Selbstsucht ist erheiternd.

    Man muss jedoch immer nachsichtig sein mit den Selbstsüchtigen.

    Denn es gibt keine Heilung. -Das Böse, von dem du sprichst, ist doch schon lange bei dir.

    Du bist selbst zu den Monstern geworden, die du jagst, weshalb dir kein Gott, kein Engel und auch kein Heiler helfen kann.

    Glaubst du tatsächlich, dass dein Versuch, andere in den Abgrund als Opfergabe zu ziehen, deine Situation erleichtert?

    Dein Versuch der Täuschung ist gescheitert, Kinder der Narretei ☺
     
    the_pilgrim gefällt das.
  9. Dvasia

    Dvasia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6.587
    Ort:
    Sollte eine Art Fluch vorhanden sein, so stellt sich gleichzeitig die Frage was so besonders sein sollte, dass sich jemand müht zu verwünschen. Was eher sehr selten der Fall ist, vor allem mit solcher Auswirkung.
    Ist kein Fluch im Spiel so gesellen sich in solchen Fällen gerne schadensbringende Geister zu einem, die sich allerdings von den Mustern des Betroffenen nähren. Man wird nicht drum herum kommen an eigenen Glaubensstrukturen zu arbeiten und mehr Sinn würde es machen, wenn sich deine Frau oder Freundin dazu melden würde, da es ja um sie geht.
     
    SoulCat und flimm gefällt das.
  10. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.631
    Ort:
    Wald
    Werbung:



    :witch:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen