1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Spoiler oder Verschieben statt Löschen?

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von the_pilgrim, 16. März 2018.

  1. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    7.817
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    Werbung:
    Es gibt immer wieder Ärger wegen OT bzw. der Löschung von OT, weil die Meinungen zu Sinn und Unsinn bzw. Relevanz weit auseinander klaffen.

    So nervig OT ist, manchmal ist es interessant die Abschweifung verfolgen zu können und sehr ärgerlich, wenn ausgerechnet das gelöscht wird. Ich habe mich jedenfalls schon mehrfach geärgert, wenn meine Beiträge oder die anderer User*innen gelöscht wurden, auch wenn ich an anderer Stelle froh darüber war.

    Wäre es vielleicht möglich diese Beiträge komplett in einen einzigen Spoiler zu verpacken mit dem Titel OT (statt sie zu löschen) oder wäre das zu viel Aufwand?

    Oder könnten die gelöschten Teile einer Konversation vielleicht in einen never ending OT-Thread verschoben werden? Das wäre zwar ein chaotischer Fred, aber anhand des Datums könnte man relativ leicht wiederfinden, was man sucht und ggf. einen neuen Fred zu dem Thema starten. Ohne Zitatmöglichkeit geht leicht der Faden verloren und ein neuer Fred wird sinnlos.
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    16.558
    Ort:
    Oberösterreich
    Sinnvolle, längere Diskussionen werden von mir bereits in eigene Threads ausgelagert, siehe z.B. https://www.esoterikforum.at/thread...uecklich-gemacht.207759/page-141#post-6016285

    Es wird aber nie 100% Einigkeit bestehen, welche Diskussionen eine genügende Tiefe besitzen und welche besser in einer Unterhaltung aufgehoben werden.

    Es gibt im Forum nun wirklich genügend Möglichkeiten, zu chatten:
    • Viele Endlos-Off-Topic-Threads u.a. in Unter-Uns und im Perpetuum-Mobile
    • Unterhaltungen
    • Blogs
    Meine Meinung zu off-topic in normalen Unterforen könnt ihr hier nachlesen:
    https://www.esoterikforum.at/help/offtopic/

    Wer sich beschwert, dass seine Beiträge im Mülleimer landen sollte sich einmal fragen, ob der Fehler nicht auch bei ihm liegen könnte. Wir sind diesbezüglich ohnehin eines der tolerantesten Foren, in den meisten anderen Foren wird wesentlich härter dagegen vorgegangen.
     
    Grey und Amarok gefällt das.
  3. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    7.817
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    Werbung:
    Das ist richtig, aber manchmal ergibt sich so etwas eben im Gespräch. Das ist völlig normal, was daran erkennbar ist, dass es überall, also nicht nur in diesem Forum, und immer wieder passiert. Ein Wort ergibt das nächste und schwupp, wird plötzlich heiß über etwas anderes diskutiert.

    Eben. Darüber wird es immer Streit geben. Ich hatte nur ne Idee, wie diese überflüssigen Streits vermieden werden können, that's all.

    So wichtig ist mir das jetzt auch nicht, aber wäre es denn so viel umständlicher die als unwichtig empfundenen OT-Beiträge in einen Endlos-OT-Thread zu verschieben statt sie zu löschen? Wenn ja, dann kann ich gut nachvollziehen, warum Du das nicht machen willst, aber da ich das Software-Backend nicht kenne, dachte ich, ich frag mal. Wenn es leichter ist die Streits in Kauf zu nehmen, dann ist es so, wie es jetzt ist, die bessere Lösung.

    Beschweren ist zu viel gesagt, und ich würde es auch nicht Fehler nennen. Es passiert einfach und manchmal merkt man erst, dass man OT war, wenn der Beitrag bereits gelöscht wurde - aber dann isses zu spät.

    Dann weißt Du ja, was ich meine :) "sinnvoll" ist nun mal subjektiv.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden