1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

So viele Karten (>_<)

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Steph hani, 21. Mai 2018.

  1. Steph hani

    Steph hani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    2.111
    Werbung:
    Guten Morgen ~

    Okay ich verstehe (>_<)

    Danke für deine Erklärungen :)

    Was mich aber wundert ist das mein noch Mann so dominant darin ist. . Denn das empfinde ich gar nicht als Liebes Angelegenheit.. mehr so wie Familiäre Regelungen :D

    Eigentlich meinte ich mit meiner Frage ja mehr mein Liebesleben. . Die Geschichten mit dem Herzen :love:

    Da bin ich jezt noch gespannter als vorher. . :coffee:
    Ich hab gestern versucht zu gucken welcher der 4 zu welcher Karte passen könnten. . Gar nicht so einfach weil sie sich teils sehr ähneln :rolleyes:

    Jezt wo ich weiß welche Karten vorrangig Personen Karten sind ist es vielleicht etwas einfacher. . Ich guck da nochmal nach :X3:

    LG ☆

     
  2. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    1.504
    Liebe @Steph hani!

    Endlich kann ich heute mal wieder etwas Zeit “freischaufeln“, um den von mir noch zugesagten Fortsetzungsbeitrag zu schreiben. In den letzten Tagen war ich leider zu stark beruflich eingespannt.

    Bislang steht ja noch eine Deutung meinerseits aus, in welcher männlichen Personenkarte ich Deinen gegenwärtigen “Herzensmann“ erblicke, was - wie Du selbst ja auch schon festgestellt hast - in Deinem Kartenblatt durchaus “tricky“ ist.

    Ich selbst bin nach längeren Vergleichen mit den übrigen männlichen Personenkarten jetzt für mich zu dem Schluss gelangt, dass Dein gegenwärtiger “Herzensmann“ durch den Lilien-Pik-König (30) verkörpert werden dürfte, und zwar z. B. aus folgenden Gründen:

    1.
    Auffallend finde ich zunächst einmal, dass sich eben dieser Lilien-Pik-König (30) ausgerechnet in das 29. Haus der Dame, also in Dein eigenes Haus gelegt hat, liebe @Steph hani, was den Rückschluss erlaubt, dass dieser Lilien-Pik-König (30) schon einmal irgendeine Rolle in Deinem Leben spielen dürfte, da er sonst meines Erachtens nicht eine solche kartentechnische Nähe zum 29. Haus der Dame (29) aufweisen würde.

    Das, was Euch zum Zeitpunkt der Kartenauslage miteinander verbindet, ist allerdings recht ambivalent, worauf der hinter dem Lilien-Pik-König (30) im 29. Haus der Dame verdeckt liegende Fuchs hindeutet: 30 + 29 =59 => 5 + 9 = 14 = Fuchs.

    Die Dame (29) und der Lilien-Pik-König (30) sind zum Zeitpunkt der Kartenauslage also u. a. über den verdeckten Fuchs (14) miteinander verbunden, der bereits ein erstes Anzeichen dafür liefern kann, dass es zwischen diesen beiden Personen nicht wirklich “rund“ läuft (Fuchs) und zwischen ihnen auch einiges im Raum stehen dürfte, was recht ambivalent (Fuchs) und zwiespältig (Fuchs) erscheint.

    2.
    Zu dem Lilien-Pik-König (30) als Deinem “Herzensmann“ tendiere ich darüber hinaus auch vor dem Hintergrund, dass der Lilien-Pik-König (30) nicht nur unmittelbar an die Dame (29) angrenzt, sondern zusätzlich mit dieser folgende Schnittpunktkarten gemeinsam hat: den Brief (27) und den Turm (19).

    Die Dame (29) und der Lilien-Pik-König (30) bilden sozusagen zwei Ecken eines gedanklichen Vierecks, dessen zwei andere Ecken der Brief (27) und der Turm (19) sind.

    Die Dame (29) und der Lilien-Pik-König (30) sind folglich des Weiteren durch die Karten des Briefes (27) und des Turmes (19) miteinander verbunden, die u. a. für einen im Rückzug (Turm) befindlichen oder sogar schon ganz abgebrochenen (Turm) Kontakt (Brief) zwischen diesen beiden Personen sprechen.

    Auch die Kombination Dame (29) - Brief (27) - Sarg (8) - Lilien-Pik-König (30) untermauert noch einmal, dass der Kontakt (Brief) zwischen Euch beiden im wahrsten Sinne des Wortes “zum Erliegen gekommen ist“ (Sarg).

    Und dies hast Du ja auch schon bestätigt, indem Du, liebe @Steph hani, geschrieben hast:

    3.
    Auch die nachfolgenden Umstände, die Du in Bezug auf Deinen “Herzensmann“ geschildert hast, lassen sich mit dem Lilien-Pik-König (30) in Übereinstmmung bringen:

    Dies lässt sich ebenfalls an dem unmittelbar an den Lilien-Pik-König (30) angrenzenden Turm (19) im 21. Haus des Berges und an dem dahinter verdeckt zum Vorschein kommenden Haus (4) ablesen: 19 + 21 = 40 => 4 + 0 = 4 = Haus.

    Zwischen der Dame (29) und dem Lilien-Pik-König (30) liegt folglich u. a. auch eine Distanz (Turm) im Hinblick auf ihre beiden Wohnorte bzw. Wohnsitze (verdecktes Haus), die eine große Hürde (21. Haus des Berges, in dem der Turm liegt) und ein massives Hindernis (Berg) darstellt.

    Und auch dies hast Du, liebe @Steph hani, ja bereits bestätigt:

    4.
    Ferner charakterisierst Du Deinen “Herzensmann“ wie folgt:

    Oh ja, diese Eigenschaft von Deinem “Herzensmann“ hilft in der Tat bei der Personensuche, da der von mir insofern favorisierte Lilien-Pik-König (30) u. a. auch von dem jetzt bereits mehrfach angesprochenen Turm (19) umrahmt wird, der - wie ich in einem meiner Vorbeiträge schon einmal erläutert habe -, wie jede andere Lenormandkarte auch, auf gleich mehreren Ebenen gedeutet werden kann.

    Auf einer charakterlichen Ebene kennzeichnet der Turm (19) jedoch u. a. eben jene Zurückgezogenheit (Turm), die Du selbst geschildert hast, liebe @Steph hani.

    Mit dem Turm (19) als “Wesensbeschreibungskarte“ macht eine Person “die Dinge“ häufig gerne mit sich selbst aus (Turm) und sitzt nicht selten im eigenen redensartlichen “Elfenbeinturm“, und zwar unter Ausschluss (Turm) der Aussenstehenden, denen im übertragenen Sinne kein Zugang in das Innere eben jenes Elfenbeinturmes gewährt wird.

    Ein vor diesen Außenmauern des Turmes Stehender weiß also häufig nicht, was im Inneren dieses Turmes (19) vor sich geht, so wie Du, liebe @Steph hani, Dir die Gründe für den Rückzug Deines “Herzensmannes“ auch nicht wirklich erklären kannst, und Dir auch nicht sicher bist, wie Dein “Herzensmann“ wirklich zu Dir steht.

    Auch diese von Dir geschilderten Umstände lassen sich also meines Erachtens schlüssig mit dem Lilien-Pik-König (30) in Übereinstimmung bringen.

    5.
    Überdies hast Du geschrieben, liebe @Steph hani:

    Dass Du gegenwärtig noch so sehr an Deinem “Herzensmann“ hängst, wird wiederum durch den in derselben Senkrechten wie die Dame (29) liegenden Anker (35) zum Ausdruck gebracht, der unmittelbar an den Brief (27) und den Lilien-Pik-König (30) angrenzt und darauf schließen lässt, dass Du das, was Dich verbunden hat (Brief) mit diesem Mann (Lilien-Pik-König, 30) noch nicht loslassen möchtest (Anker, 35), sondern Dich mit ihn immer noch “verkettet“ (Anker) fühlst.

    So, liebe @Steph hani, dies waren jetzt mal einige Gründe, weshalb ich zu dem Lilien-Pik-König (30) als Deinem “Herzensmann“ tendiere.

    Du wolltest Dir diesbezüglich ja auch noch einmal Gedanken machen. Welche männliche Personenkarte hast Du bezüglich Deines “Herzensmannes“ denn ins Auge gefasst?

    Bis bald!

    PS für @nicolina:

    Liebe @nicolina,

    ich hoffe, Du nimmst es mir nicht übel, dass ich bezüglich der Personenzuordnung des “Herzensmannes“ von @Steph hani ausnahmsweise eine andere Auffassung vertrete als Du, da ich sonst ja fast immer mit Deinen herausragenden Deutungen konform gehe. :kiss3: :love:
     
    Steph hani und nicolina gefällt das.
  3. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.188
    Ort:
    Hamburg
    Liebe @Tugendengel :jump5:
    nein, überhaupt nicht - im Gegenteil :)
    Vielleicht schubst es mich ja mal an, dass ich mich doch mal intensiver mit den Lilien und Haus als Personenkarten auseinandersetze. Ich tue mich nämlich schwer damit, sie als PK zu deuten. Ich weiß nicht warum. Aber nun ist ein guter Ansatz, es mal näher zu betrachten und meinen Geist für diese Karten als PK zu öffnen :)

    Somit also vielen Dank an dich, für deine mal wieder sehr schöne und plausible Erklärung zum "Lilienmann". :love:
     
    Tugendengel gefällt das.
  4. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.188
    Ort:
    Hamburg
    Liebe @Tugendengel

    ich hätte da aber noch eine andere brennende Frage an dich. Wenn jetzt die Lilien im Haus der Dame liegen und diese Lilien ja nun den Herzensmann von Steph darstellt. Heißt es dann für dich, dass sich der Mann intensiv gerade mit der Dame auseinandersetzt oder aber ist es die Dame, die sich mit dem Mann auseinandersetzt?
    Hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt. Also wenn die PK im Haus des Fragenden/der liegt beschäftigt sich dann der Fragende gerade mit der Person oder ist es eben genau umgekehrt?
     
  5. Steph hani

    Steph hani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    2.111
    Hallo :)

    Danke für deine Deutung ~

    Naja jezt habe ich verschiedene Deutungen mit verschiedenen Aussagen bekommen :D

    Im Moment hab ich eigentlich auch keine Hoffnung mehr..

    Eigentlich kann ich das gar nicht glauben. . Möchte ich auch irgendwie gar nicht :cry:

    Aber ich habs halt nicht in der Hand. . Es passiert eh so wie es soll ..

    Aber astrologisch gesehen. . Macht es einfach keinen Sinn wenn er nicht ein ganz wichtiger mann in meinem leben ist. . Und auch andere Aussagen und Zeichen zeigen wieder eher positives an. . Man wird sehen :confused: heute ist auch echt ein aufreibender Tag. . Da wundert mich so eine Botschaft nun auch nicht wirklich :(

    Trotzdem vielen Dank für die Mühe~

    Lg☆
     
  6. Steph hani

    Steph hani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    2.111
    Werbung:
    Definitiv umgekehrt ~
     
  7. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.188
    Ort:
    Hamburg
    Dann würde sich der Mann ja zum Zeitpunkt der >Legung ja sehr mit dir gedanklich beschäftigt haben

    Also wenn die PK im Haus des Fragenden/der liegt beschäftigt sich dann der Fragende gerade mit der Person oder ist es eben genau umgekehrt?
     
  8. Steph hani

    Steph hani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    2.111
    Also ich mein ich mich mit ihm. . Er ist immer in meinen Gedanken. .
     
  9. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    1.504
    Könntest Du dies bitte etwas detaillierter umschreiben, liebe @Steph hani?

    Verstehe ich das richtig, dass Du nach wie vor keinen Kontakt zu Deinem “Herzensmann“ hast?
     
    Steph hani gefällt das.
  10. Steph hani

    Steph hani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    2.111
    Werbung:


    Doch ganz dezenten Kontakt gab es aber ich habe alles wieder vermasselt. . Ich komme einfach nicht zurecht mit der Situation und mach dann nur noch mehr Fehler :(


    Achso ich hatte die Wolke damals auch padsend gefunden. .
    Lilie ist ja unter mir. . Ich guck aber eher zu ihm hoch .. Und Wolken steht in den karten über mir. .




     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden