1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sinn des Lebens finden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SoulCat, 22. April 2018.

  1. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    18.427
    Werbung:
    erkennst du sinn darin allem leben jeglichen sinn abzusprechen?
    wenn ja, dann widersprichst du dir selbst.
    *lach* -
    wenn nein, wozu tust du es dann?
    was treibt dich an?
     
  2. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    6.137
    Selbst gehe ich erstmal meine 92 jährigen Nachbarin helfen und danach macht‘s mir einen Lebenssinn ebenfalls einen Kaffee zu trinken.
     
  3. Victoria135

    Victoria135 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2018
    Beiträge:
    5
    Ich finde der Sinn des Lebens besteht darin, dass man einfach nur da ist. Allein durch die Tatsache, dass man da ist, beeinflusst man andere Lebewesen, im Guten wie im Schlechtem. Jedes Lebewesen, hat seinen Platz auf dieser Welt, und den Platz einfach nur auszufüllen, das finde ich ist der Sinn des Lebens.
     
    Loop, Yogurette, catlady5 und 3 anderen gefällt das.
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    58.005
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Es ist mein Sinn, den Sinn abzusprechen und der Widerspruch hat zwei Wahrheiten, aus der man sich eine aussuchen kann.
     
    the_pilgrim gefällt das.
  5. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    18.427
    (y)
     
  6. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.435
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Werbung:
    Der Sinn des Lebens ist immer gegeben, auch wenn man das nicht weiß.
    Die Schwierigkeit dabei ist, dass man vielleicht meint, dieser Sinn müsste etwas Punktuelles sein, dass man irgendwie erreicht und das dann für immer gleich bleibt, so eine Art immerwährendes Etwas mit klarer Kontur.
    Beim Sinn des Lebens ist es aber so, dass er sowohl immer gleich ist - und zwar in dem, was gerade so los ist - und sich auch immerzu wandelt - und weil wir kein Organ haben, das beides zugleich wahrnehmen kann, meinen wir, danach suchen zu müssen, wobei dieses Suchen nach dem Sinn des Lebens genau das ist, was ihn uns verkennen und danach suchen lässt....
     
    sikrit68 und catlady5 gefällt das.
  7. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    4.368
    Ort:
    auf den Vulkanen
    Jup- hat meine Tochter mit drei Jahren auch mal so geäußert .... na Mama, der Sinn des Lebens ist das Leben und die Liebe.

    Hat sie mir das auch mal wieder beigebracht !
     
    Loop, Marcellina, Siriuskind und 7 anderen gefällt das.
  8. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    33.900
    Ort:
    Niedersachsen

    Aber solche Herrscher, die wirklich wussten, wie sie ihren Job machen sollten, gab es schon immer sehr wenige. Die meisten zwischen den hellen Ausnahmen haben schon immer egoistisch nach ihren Gelüsten gelebt! Traurig!
     
    Yogurette gefällt das.
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    33.900
    Ort:
    Niedersachsen

    Ja, Kinder bringen es gut auf den Punkt!:D(y)
     
    Damour, sikrit68 und Marcellina gefällt das.
  10. Marcellina

    Marcellina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    8.359
    Werbung:
    meine meinte mit 4/5 zu einer Freundin von mir, sie hätte sich uns als Eltern ausgesucht. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden