1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sehe das innere Kind von anderen und bin überfordert

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von Yasminaa, 6. September 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Was hier auch nicht getan wurde, was von anderen hier angedichtet wurde!
     
  2. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    9.785
    Inwiefern bist du böse, Rosenrot?
     
  3. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.319
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist in der Tat so und hat nichts mir "Resonanz" oder anderem Gedönse zu tun: Menschen interpretieren das in andere hinein, was sie selbst tun/ denken/ wie sie handeln/ was sie selbst gelernt haben, - anders geht es nun auch gar nicht.
    Leider ist ihnen diese krasse Selbstoffenbarung nicht immer präsent und das ist dann mitunter ... weia^^.
     
    Bukowski gefällt das.
  4. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    10.939
    Ort:
    Extatica
    Hmmm, meinste es wäre da sinnvoll, auf die Spiegelneuronen hinzuweisen?
     
  5. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.319
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ^^ ... das wäre defintiv zu viel an dieser Stelle, denk ich mal.
     
    Amarok und sibel gefällt das.
  6. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Ach übrigens dies ist kein Psychologie- Forumsbereich. damit zieh ich mich jetzt hier raus. Hat keinen Sinn mit möchte gern Psychologen zu diskutieren.
     
    Yasminaa gefällt das.
  7. Tagmond

    Tagmond Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Koblenz
    Weißt du, was mir trotz aller Verzerrung gefällt, Yasminaa?
    Du hast vielen Inneren Kindern in diesem Strang mit deinem Thema unverhofft zu Eingeständnis und Ausdruck verholfen.
    Damit werden ihre Bedürftigkeit und Not mehr als offenbar.
    Und im besten Falle sogar… bewusst.

    Ich schließe mich Roti an.
    Alles Gute für dich! :blume:
     
  8. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    9.785
    Zeig mal in diesem Faden die Beiträge und User, die du mit "Darstellung des Egos" und "Abbau des persönlichen Frustrationslevels" meinst, damit ich mal einen Eindruck gewinne, worum es (dir/euch) überhaupt geht, oder wie du Beiträge liest. So steht das einfach im Raum ohne nachvollziehbaren Bezugsrahmen.
     
    Bougenvailla und sibel gefällt das.
  9. Yasminaa

    Yasminaa Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Beiträge:
    45
    (y) :) danke euch beiden

    An die Moderatorn: der Thread kann geschlossen werden, Danke.
     
    Tagmond gefällt das.
  10. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    9.785
    Werbung:
    An die Admins, @Walter, @Margit... Yasminaas Einstand... der Faden kann zu *gg.... und da wär´noch was..... Trollalarm (!)



    :coffee:
     
    Bougenvailla gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen