1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schutz vor magischen Einflüssen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Blacklight, 26. Oktober 2017.

  1. Blacklight

    Blacklight Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vielleicht könnt Ihr mir hierweiter helfen.

    Vor einigen Tagen ist mir auf einer Internetplattform eine Person begegnet, die über außergewöhnliche Fähigkeiten zu verfügen scheint. Wir haben uns zunächst ganz allgemein unterhaltnen und sie hat bemerkenswerte Dinge über mich und meine Lebensgefährtin erspürt. Ich lasse mich von so etwas eigentlich nicht sonderlich beeindrucken, fand es aber recht interessant.

    Wie auch immer - mit der Zeit stellte sich heraus, dass sich diese Person völlig in mich vernarrt hat. Sie begann meine Beziehung schlecht zu reden und insistierte ständig darin, sich mit mir zu treffen.
    Nachdem ich ihr unmissverständlich klarmachte, dass ich daran nicht interessiert bin, sagte sie, dass sie meine Beziehung nicht hinnehmen kann und alles tun wird, diese zu zerstören.

    Meine Lebensgefährtin ist sehr feinfühlig und berichtet seither, dass sie das Gefühl hat, energetisch attaktiert zu werden - mir geht es ähnlich.

    Meine Frage: Wie kann man sich vor solchen Einflüssen/Angriffen schützen?

    Viele Grüße
    Blacklight
     
  2. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    8.958
    Und ich dachte, Du würdest Dich auch praktisch mit Magie beschäftigen.

    Falls dem so ist, wäre ein Klassiker beim Pentagrammritual die Person hinter dem jeweils flammenden Pentagramm zu visualisieren und ins Universum zu schubsen.

    Ansonsten gibt’s das Kristallritual dessen Spruch Du googeln müsstest.

    ***** Edit: Beleidigung entfernt *****

    PS: wenn ihr beide sensitiv seid, lade ich Dich mal ein, mich auf der anderen Ebene zu besuchen. Man kann sowas grundsätzlich installieren;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2017
    Loop, Blacklight, Nurmar und 3 anderen gefällt das.
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.462
    Ort:
    Thüringen
    Auf einer ganz "simplen" aber effektiven Ebene hilft eine feste religiöse Ausrichtung, bei der die jeweilige Gottheit als Schutzgott agiert. Wenn dir das, was man allgemein als Religion bezeichnet nicht so liegt, würde ich es vom spirituellen Aspekt angehen.
    Ansonsten: Brecht jeglichen Kontakt ab und beschäftigt euch auch gedanklich nicht mehr mit dieser Person.
     
  4. chili1

    chili1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    92
    Muss mal doof fragen... ist Grey der Mr.Abzocker muss man da aufpassen?
     
  5. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    8.958
    Da muss sich letztlich jeder einen eigenen Eindruck machen, denn Wahrnehmungen sind egal wie geübt man ist, für Außenstehende nicht nachweisbar und ehemalige Kunden wollen sich nicht die Blöße geben.
    Hier wird ja die Frage gestellt, wie man sich selbst schützen kann, das ist schon mal super und fast immer zu bevorzugen.
    Denn so hat man die besten Chancen, sich weiterzuentwickeln.
    Es gibt Ausnahmen, aber die sind sehr selten und in diesem Fall nicht erforderlich.
    Grundsätzlich bin ich dafür, das dieses Forum nicht als insgeheimer Marktplatz verwendet wird außer im entsprechendem Unterforum. Aber die Moderatoren scheinen das anders zu sehen.
     
  6. Moondance

    Moondance Guest

    Werbung:
    segne sie.....alles geht zurück zum Absender.
     
    Swanti und Grey gefällt das.
  7. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    8.958
    Die Idee ist gut, aber die höhere Kunst. Bei starker Betroffenheit hat man entweder nicht die Kraft dazu oder ist in einer Opferhaltung, dessen devote Position einladend wirken kann. Du brauchst mindestens Gleichmut, um das umsetzen zu können. Und Gleichmütige machen zum Thema keinen Thread auf.
     
  8. Moondance

    Moondance Guest

    die Kraft hat wer ganz unten ist, ansonsten muss man halt noch mehr Anlauf holen...
     
    Swanti gefällt das.
  9. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    8.958
    Wie bereits geschrieben, wer den Gleichmut nicht hat, kann das nicht.
    Manchmal ergibt sich der Gleichmut unten, häufiger gibt man sich auf.
     
  10. Blacklight

    Blacklight Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:

    Danke K9.

    Bzgl. des Kristallrituals: Kannst Du mir dazu etwas verlinken? Würde das gerne ausprobieren, bin über Google aber nicht fündig geworden.
    Und zu Deiner Frage: Nein, wir beschäftigen uns beide nicht praktisch mit Magie. Meine Lebensgefährtin ist "lediglich" hoch sensitiv.
     
    Grey gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden