1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Minimalismus

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von die mag, 16. April 2017.

  1. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    5.914
    Ort:
    deutschsprachig
    Werbung:
    Zum Wegwerfen: Ich hatte heute keine Zeit, den überfüllten Müllsack zuhause zu entsorgen, also fragte ich dort, wo ich den Lagerraum zur Miete habe. Und ja, ich durfte den schweren, prallen 110 Litersack kostenlos in ihren Müllcontainer werfen. Aber immer werde ich nicht fragen, denn ihr Container war dadurch schnell voll.
     
    flimm und SoulCat gefällt das.
  2. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    5.914
    Ort:
    deutschsprachig
    Ich las nochmal die Müllregeln der Firma, wo ich meinen Lagerraum habe. Diejenigen Container, die sie für alle zugänglich draußen rumstehen lassen, darf ich mitbenutzen, solange ich nicht übermäßig Müll entsorge. Also hab ich nun einen weiteren Sack dort entsorgt, diesmal nur halb so groß, damit er in den anderen Sachen untergeht und nicht so viel Platz wegnimmt. Mein Knie wird es mir danken, darf es laut Arzt nicht stark belasten. Im Moment ist es einfach noch zu eng im Lagerraum, um mehrere volle Müllsäcke mizulagern, ich muss diese immer sofort loswerden aus Platzmangel auf den 5 Quadratmetern.
     
  3. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    5.914
    Ort:
    deutschsprachig
    Seit April wurde ich noch einiges los. Wie läuft es bei euch in Sachen Minimalismus?
     
    die mag gefällt das.
  4. die mag

    die mag Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    4.802
    Es ist erstaunlich wieviel man sich spart wenn man sich Gedanken über die Sinnhaftigkeit einer Sache macht.
    Ich kaufe nur noch Second Hand, vorausgesetzt ich brauche wirklich ein neues Kleidungsstück. Kokosöl ersetzt viele Kosmetikprodukte. Bei den Lebensmitteln nehme ich mir Zeit die Aktionen durchzusehen. Alles was ich nicht mehr brauche verkaufe ich übers Internet.

    Je weniger ich habe desto weniger Arbeit habe ich. Ich bleibe dabei weil diese Beschäftigung richtig Spaß macht. :)
     
    Loop, The Crow, Amant und 3 anderen gefällt das.
  5. SoulCat

    SoulCat Guardian of Thrones Esoforum Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    10.823
    Ort:
    Tirol
    Und mit Soda und Natron kann man praktisch jedes Reinigungsmittel herstellen.
    Und viele Hausmittel.

    Sogar einen prima Abflussreiniger!
    Funktioniert besser wie das teure chemische Zeugs.
    Und es macht die Rohre nicht kaputt!
     
    die mag, Hatari, Loop und 2 anderen gefällt das.
  6. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    8.313
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Wo bekomme ich SODA.

    Obwohl in einem anderen Stadtteil gibt es eine private Drogerie die hat Mittel wie vor 50 Jahren. Da müsste es so was geben.
     
    SoulCat gefällt das.
  7. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.563
    Ort:
    Extatica
    Drogerien oder wenns dort nix findest, bei amazon zB.
    Da kannste gleich nen 5- 10kg Eimer ordern.
    Übriegens gibts Waschsoda und Speisesoda

    hier zB:

    amazon.de/Waschsoda-Natriumcarbonat-calcinierte-Granulat-versandkostenfrei/dp/B00G3FRQJY/ref=sr_1_22?ie=UTF8&qid=1515535858&sr=8-22&keywords=Soda
     
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    8.313
    Ort:
    in den weiten des Universums
    danke und was für eines nehme ich nun?
     
  9. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.660
    Ort:
    Wien
    @Hatari Natriumbicarbonat bekommst in der Apotheke
     
  10. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.563
    Ort:
    Extatica
    Werbung:
    Je nachdem, was Du machen willst.

    Waschsoda ist halt Natriumcarbonat; Speisesoda Natriumhydrogencarbonat (oder auch Natron).

    hier kannste selber weiterlesen :)
    https://www.smarticular.net/natron-und-soda-unterschiede-ein-fuer-alle-mal-erklaert/
     
    SoulCat gefällt das.

Diese Seite empfehlen